PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmengröße Specialized Tarmac SL2 S-Works



Bel-Ami
17.03.2011, 11:49
Ciao a tutti!

Ich brauche mal eure Hilfe, bevor ich das Orakel von Delphi befrage und irgendeine kryptische Antwort erhalte :-)!

Der Frühling steht vor der Tür und als Belohnung für die überstandenen Strapazen des letzten Winters soll ein Tarmac SL2 S-Works aufgebaut werden.

Hier gibt es aber meinerseits Unsicherheiten bei der Rahmengröße!

Meine Rohdaten:

Körpergröße: 1,82m
Schrittlänge: 87 cm

Ich weiß, diese Daten sind sehr "fragmentarisch", aber zunächst mal ein Anhaltspunkt.

Nach einschlägiger Meinung hier im Forum, sollte hier 56er Rahmengröße passen.

Nun gibt es beim SL2 einer normale Geometrie und eine Team-Geo mit kürzerem Steuerrohr.

Der Radhändler meines Vertrauens ist grundsätzlich der Ansicht, dass ich auf einen 58er Rahmen zurückgreifen soll.

Nach seiner Aussage, würden mir bei einem 56er mit Team-Geo wahrscheinlich die Oberschenkel an den Ohren hängen bzw. wäre der Vorbau „ellen“lang.

Grds. würde ich aber eher zum 56er greifen wollen, nach allem, was ich bisher so gelesen habe.

Wie sind eure Erfahrungen bzw. gibt es ähnliche Konstellationen bei normal Geo oder TeamGeo?

Danke im voraus und Gruß!

Hendrik.

schima
17.03.2011, 11:54
eindeutig einen 56er (L)
bin 180 mit 87cm schrittlänge und fahre 56er roubaix und allez (geo wie tarmac), ein freund ist 180/87 und fährt 56er tarmac.
58er ist zu lang.

GearX
17.03.2011, 12:00
Erstmal Zwischenfrage: Wo kann man sich die Teamgeo-daten durchlesen? Auf der Speci-seite hab ich da nix gefunden...

schima
17.03.2011, 12:07
wenn ich mich recht erinnere, ist nur das steuerrohr 2cm kürzer.

auf der us speci seite sind die geodaten
zb http://www.specialized.com/us/en/bc/SBCBkModel.jsp?spid=47532&menuItemId=0

Bel-Ami
17.03.2011, 12:09
Ja - nur das Steuerrohr ist kürzer.

Die Team-Geo Daten habe ich doch noch gefunden:

http://www.specialized.com/us/en/bc/SBCBkModel.jsp?arc=2009&spid=41272&menuItemId=0

Und hier die Daten für die normale Geometrie:

http://www.specialized.com/us/en/bc/SBCBkModel.jsp?arc=2009&spid=41030&menuItemId=0

Bel-Ami
17.03.2011, 12:22
RG 56 cm

Normale Geo:

Head-Tube Length: 170 mm

Team Geo:

Head-Tube Length: 150 mm

Oberrohrlänge ist bei beiden die gleiche (565 mm)

Wenn es ein 56er werden soll, dann wahrscheinlich die normale Geo. Team-Geo mit Spacer-Turm sähe dann auch besch...eiden aus.

Undercover007
17.03.2011, 12:29
Ich würde sagen ist grenzwertig..

machbar ist beides.

56er bin ich letztes Jahr gefahren zwar den Tarmac mit 1,83m größe

Ist mir zu klein gewesen hatte auch einen längeren Vorbau..

Dieses Jahr werde ich einen 58er Allez nehmen.

Hängt halt auch von deinem optischen Interesse ab? Längerer Vorbau und Höher etc.

gruß Cover

Bel-Ami
17.03.2011, 13:58
Optisches Interesse läge eher bei 56 - d.h. Sattelüberhöhung etc. pp.

GearX
17.03.2011, 13:59
Naja, also ein 205mm Steuerrohr bei 87 cm Schrittlänge ist m. M. zuviel des Guten. Ist überhaupt ein krasser Sprung zwischen 56 und 58. Aber wie schon gesagt, es kommt drauf an, wie du auf dem Rad sitzen willst. Wenn du eh nen guten Händler am Start hast, würde ich beide Räder "eingestellt" testen. Das sollte wohl bei guten Service machbar sein - schließlich kaufst du ja dann auch eine Karre.

Bel-Ami
17.03.2011, 14:18
Naja, also ein 205mm Steuerrohr bei 87 cm Schrittlänge ist m. M. zuviel des Guten. Ist überhaupt ein krasser Sprung zwischen 56 und 58. Aber wie schon gesagt, es kommt drauf an, wie du auf dem Rad sitzen willst. Wenn du eh nen guten Händler am Start hast, würde ich beide Räder "eingestellt" testen. Das sollte wohl bei guten Service machbar sein - schließlich kaufst du ja dann auch eine Karre.

Ich will nur vermeiden, dass ich so extrem in die Vorlage komme, dass sich meine Knie mit meinem Oberkörper unterhalten können.

205mm wird, wie du schon sagst, wahrscheinlich definitiv zu viel sein. Ne Alternative wäre vielleicht der 58er in der TeamGeo mit dem 170 mm Steuerrohr...!?

schima
17.03.2011, 15:23
58er ist zu gross! mit dem 56 wirds keine probleme geben, die rahmen sind eh recht lang. notfalls einen 13er vorbau...

am einfachsten wäre es wenn du dich mal auf einen 56er setzt, dann weißt ob er dir zusagt.

GearX
17.03.2011, 15:42
Kann mich nur anschließen, der 58er ist zu groß - v.a. in Teamgeo. Gefühlsmäßig würde ich sagen, dass sich der normale 56er sicher harmonisch an deine Bedürfnisse anpassen läßt. So extrem wird die Überhöhung nicht sein! Und zu kurz ist das OR auch nicht, keine Sorge. Aber ich würd´s, wenn ich die Möglichkeit hätte, auf jeden Fall ausprobieren!

Schwarzwaldyeti
17.03.2011, 16:02
Auch von mir: Auf keinen Fall 58er Größe.
Ich bin 181 cm mit 84cm SL und fahre einen 56er Tarmac in Normalgeo mit 110er Vorbau und 84er Reach am Lenker.

Bel-Ami
17.03.2011, 16:24
Kann mich nur anschließen, der 58er ist zu groß - v.a. in Teamgeo. Gefühlsmäßig würde ich sagen, dass sich der normale 56er sicher harmonisch an deine Bedürfnisse anpassen läßt. So extrem wird die Überhöhung nicht sein! Und zu kurz ist das OR auch nicht, keine Sorge. Aber ich würd´s, wenn ich die Möglichkeit hätte, auf jeden Fall ausprobieren!

Das versteh ich jetzt nicht ganz, der 58er in der Team-Geo sollte doch aufgrund des kürzeren Steuerrohrs besser passen!?


Auch von mir: Auf keinen Fall 58er Größe.
Ich bin 181 cm mit 84cm SL und fahre einen 56er Tarmac in Normalgeo mit 110er Vorbau und 84er Reach am Lenker.

Also dann insgesamt wohl eher Normal-Geo? - bei der Team Geo kommt der Oberkörper wohl zu weit runter - noch dazu mit negativem Vorbau...

GearX
17.03.2011, 16:35
Das versteh ich jetzt nicht ganz, der 58er in der Team-Geo sollte doch aufgrund des kürzeren Steuerrohrs besser passen!?


Das OBerrohr ist aber immer noch 582mm lang - das ist zuviel des Guten :D. Du würdest auf dem effektiv noch gestreckter hocken, als auf dem normalen 58er.

Im Grunde ist es schwierig den Rahmen nach "einem" bestimmten Maß auszuwählen. Klar, Oberrohrlänge und Steuerrohrlänge sind so die "wichtigsten" Maße. Eigenschaften wie z. B. Sitzwinkel oder die Tretlagerabsenkung werden oft geren übersehen, dürfen aber auf keinen Fall vernachlässigt werden. Im Grunde wäre es am einfachsten, wenn der Hersteller ein Stack/REach-'Maß veröffentlicht, das wäre dann wirklich vergleichbar. Ausserdem könnte man so ohne großen Aufwand mittels CAD die zu erwartende Sitzlänge, sowie die ÜBerhöhung berechnen.

obbens
17.03.2011, 18:10
S-Works SL2 | RH 56 | Teamgeo | 110ér Vorbau

Beinahe identische körperliche Voraussetzungen. Ich wollte kein 58ér haben ...

http://www.abload.de/img/p10201918jyh.jpg

Bel-Ami
17.03.2011, 18:26
Das OBerrohr ist aber immer noch 582mm lang - das ist zuviel des Guten :D. Du würdest auf dem effektiv noch gestreckter hocken, als auf dem normalen 58er.

Im Grunde ist es schwierig den Rahmen nach "einem" bestimmten Maß auszuwählen. Klar, Oberrohrlänge und Steuerrohrlänge sind so die "wichtigsten" Maße. Eigenschaften wie z. B. Sitzwinkel oder die Tretlagerabsenkung werden oft geren übersehen, dürfen aber auf keinen Fall vernachlässigt werden. Im Grunde wäre es am einfachsten, wenn der Hersteller ein Stack/REach-'Maß veröffentlicht, das wäre dann wirklich vergleichbar. Ausserdem könnte man so ohne großen Aufwand mittels CAD die zu erwartende Sitzlänge, sowie die ÜBerhöhung berechnen.

Richtig - das war jetzt wohl ein Denkfehler, dass die Streckung durch das kürzere Steuerrohr auch verkürzt wird!


S-Works SL2 | RH 56 | Teamgeo | 110ér Vorbau

Beinahe identische körperliche Voraussetzungen. Ich wollte kein 58ér haben ...

IMG]http://www.abload.de/img/p10201918jyh.jpg[/IMG]

Exquisit! Genauso sollte es auch aussehen und bei dir scheint ja der 110er bei einer TeamGeo zu reichen - also doch keine Horrorbotschaften von 130+

Platonk
18.03.2011, 00:29
Ich bin 1.81 gross mit einem Schritt von 86 und fahre seit fast 2 Jahren einen 56er SL2. Vorbau ist 105 mm lang. Das Ganze passt perfekt zu mir!

Viele gruesse

Platon

Clouseau
18.03.2011, 09:01
S-Works SL2 | RH 56 | Teamgeo | 110ér Vorbau

Beinahe identische körperliche Voraussetzungen. Ich wollte kein 58ér haben ...

http://www.abload.de/img/p10201918jyh.jpg


:respekt:

Schönes Rad, so muss das aussehen.

@TE

56..eindeutig.

Vermute mal den 58er hat dein Händler zuuuufällig gerad da. ;) :D

crossblade
18.03.2011, 09:30
@ Bel-Ami


hier mal ein bild von meinem sl2 56er keine team-geo

ich selbst bin 179cm mit ner sl von 84,5cm. der hobel passt mir mit nem 110er vorbau (-12°) plus compactlenker optimal.
denke bei dir mit 120-130er vorbau sollte es bestens passen. der 58er ist dir bestimmt zu groß, bzw. je größer die rahmen beim speci um so "unschöner" werden die ;)

spiele mit dem gedanken mein sl2 rh-set zu verkaufen !!!!!
bei interesse kannst dich gerne melden

http://s3.directupload.net/images/100411/ahnosp2p.jpg (http://www.directupload.net)

Mike Stryder
18.03.2011, 09:41
S-Works SL2 | RH 56 | Teamgeo | 110ér Vorbau

Beinahe identische körperliche Voraussetzungen. Ich wollte kein 58ér haben ...

http://www.abload.de/img/p10201918jyh.jpg


nichts für ungut, aber das ist doch kacke !

wieso die team geo und dann dieser spacerdeckel ?

mit normaler geo hätte es besser ausgesehen. da hättest du dann auf den deckel verzichten können oder er hätte kleiner sein können ;)

ReneM
18.03.2011, 09:48
56er in normaler Geo sollte gut passen. Hab ähnliche Maße und hab den mal getestet.

Gruß

René

Bel-Ami
18.03.2011, 12:45
Also ersteinmal vielen Dank für die vielen Hinweise. Das Orakel von Delphi kann ich mir jetzt sparen ... und das Bauchgefühl stimmt auch wieder (ich weiß, vorher mal draufsetzen, wäre noch beser). Der 58er wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu groß sein bzw. sähe dann auch bescheiden aus!