PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Powercontrol 6 mit Powertap



ralfinessen
13.04.2011, 23:18
Hallo,

habe heute mal in Jülich angerufen und wollte wissen, ob ich meinen Powercontrol 6 mit einer Powertap Nabe koppeln kann.

Allgemeine Ratlosigkeit machte sich auf der Gegenseite breit..warten Sie mal ich frage mal unseren Programmierer - ah ja, sollte gehen denn wir benutzen ja das gleiche Protokoll.

Das habe ich dann gleich einmal probiert und der Powercontrol erkennt die Nabe.
Nur anzeigen lassen sich bei mir keine Daten, weder Watt noch Speed noch Cadence.

Hat das vielleicht mal jemand erfolgreich ausprobiert, bzw. kann mir was über die Protokolle sagen?

magnum
13.04.2011, 23:31
Hast du den Speedsensor dran?

ralfinessen
14.04.2011, 00:00
Am Rad mit der SRM Kurbel ja, einen von O-Sync mit ant+. Funkt auch einwandfrei. Bei der Powertap kommt der Speed ja aus der Nabe.

Beim paaren von Speed und Cadence ( Powertap mit Powercontrol ) findet er nichts, er findet nur die Nabe beim paaren.

LukeNRG
14.04.2011, 00:28
Hi,
dass wird wohl nicht funktionieren. Das ANT+ Bike Powermeter Profil bietet da einige Spitzfindigkeiten wie die "Rohdaten" von Sensor an den Tacho übertragen werden können. Auch bietet das Profil mehrere Möglichkeiten der Kalibrierung, da sich z.B. naben oder kurbelbasierte System hierbei unterscheiden...

Wüsste auch nicht, welches Interesse SRM hätte, seine überaus gute PowerControl mit anderen Systemen kompatibel zu machen. Die wollen ja schließlich SRMs verkaufen...

Vg Luke

dual
14.04.2011, 07:57
Geht nicht. SRM verwendet kein natives ANT+ bei der Kommunikation zwischen Powermeter und Powercontrol, sondern eine eigene Implementierung.

ralfinessen
14.04.2011, 08:33
Danke für eure Antworten.
Ich verstehe nur nicht, dass die Herren in Jülich das nicht wissen.

Sollte eigentlich ein klacks sein, soetwas mit nem Soft Update zum laufen zu bringen..

dual
14.04.2011, 08:48
Danke für eure Antworten.
Ich verstehe nur nicht, dass die Herren in Jülich das nicht wissen.

Glaub mir, die wissen das. ;)


Sollte eigentlich ein klacks sein, soetwas mit nem Soft Update zum laufen zu bringen..

Ein Klacks? Frag mal Jim Meyer von Quarq, ob es ein Klacks war, den Cinqo mit dem Powercontrol kompatibel zu machen.

Ausserdem: Welche Motivation sollte SRM hierzu haben? Der Powercontrol ist nicht als standalone Produkt ala Garmin Geräte gedacht, sondern als Datensammler und -display für den hauseigenen Powermeter.