PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 12 Jahre und kein bisschen langsam...



pinguin
17.04.2004, 14:55
Hallo!

Hier mal ein Radl von mir, das mir immer noch riesig Spaß macht :)

Es war mal ein Trek 920 Stahl-MTB. Gekauft 1992 nach Abschluss meiner Hauptdiplomprüfungen - sozusagen als Belohnung. Damalige Ausstattung (Rad hatte so knappe 1.000 DM gekostet): Naben, Schaltung, Bremsen, Kurbel, Steuersatz: alles Alivio. Laufräder, Lenker, Vorbau, Stütze, Sattel, Pedale mit Haken und Riemen: alles Trek Hausmarke. Farbe grün.

Dann ging es los, es wurde im Laufe der Jahre fast alles geändert. Die rote, sehr gute Pulverbeschichtung habe ich 1995, oder so um die Zeit rum, in Hammelburg machen lassen.

Heute ist noch Original: Rahmen, Tretlager, Kurbel, Schalt-/Bremseinheit, wie gesagt: alles Alivio. Das Zeug ist knackig beansprucht worden und das Rad hat bestimmt mehr als 50 tkm drauf.

Im Winter steht der Hobel auf der Tacx Basic (mit Aero-Aufsatz) und im Sommer fahre ich ihn just for Fun. Meinen ersten 30er Schnitt dieses Jahr habe ich mit diesem Schätzchen rausgehaut... :) Seit letzten Herbst habe ich eine 7-fach 11-19er Kassette und ein 48er Blatt - das läuft! Schalten ist vorne null Problem, aber hinten... Hochschalten funzt nur mit Geduld und Sensiblem Finger... Die Ritzelchen haben keine Steighilfen und das Paket ist komischerweise zweigeteilt - zwischen den beiden Teilen ist etwas Luft, deshalb wahrscheinlich auch der schlechte Schaltkomfort.

Gestern Abend habe ich dann meinen gelben Flite skalpiert. Das Ergebnis der gut zweistündigen Schleif- und Polierarbeit kann sich schon sehen lassen. Jetzt fehlt noch der Feinschliff mit der Polierpaste und Maschine.

So - hier ist er, der Flitzer.

ciao
pinguin

K,-
17.04.2004, 16:48
Aus deiner Schilderung lese ich zwischen den Zeilen eine Menge Spass heraus:) und, wenn ich mich nicht täusche , auch ein wenig Stolz;) . Recht so: das Ergebniss kann sich sehen lassen.

Und das hat sonst keiner. Glückwunsch

Kathrin
17.04.2004, 17:01
eine herrliche Farbe das Rad :) :)

ritzeldompteur
17.04.2004, 19:04
und auch wieder beleg dafür, daß man nicht nur mit der teuersten ausstattung fahren und spaß haben kann und auch z.b. lager dieser gruppe was aushalten ...

Frodo
17.04.2004, 19:52
Es ist wirklich schön, wie lange alte Teile halten. Ich hab auch noch nen altes Pinarello im Einsatz. Als Stadt- und Winterrennrad.
Jetzt mit Schutzblechen und Riesenbügelschloss.


F.

Hier mal nen (schlechtes) Foto:

pinguin
17.04.2004, 22:09
Original geschrieben von Frodo
Es ist wirklich schön, wie lange alte Teile halten. Ich hab auch noch nen altes Pinarello im Einsatz. Als Stadt- und Winterrennrad.
Jetzt mit Schutzblechen und Riesenbügelschloss.


F.

Hier mal nen (schlechtes) Foto:

Trotz des unscharfen Bildes: Ein Traum, das Rad! Früher, als ich noch mein allererstes Rennrad (Winora 10-Gang) hatte, so als 14- oder 15-Jähriger, da habe ich sogar mit selbstklebender Chromfolie den Look der Ketten- und Sitzstreben nachgemacht. Aus 5 Meter Entfernung war das schön - aber näher durfte man nicht kommen...

Für so ein Design, also eine Farbe kombiniert mit Chrom an Ketten-/Sitzstreben sowie Gabel, würde ich mich bei der Neuanschaffung eines Renners orientieren wollen. :)

p.

K,-
17.04.2004, 22:31
.

andi85
17.04.2004, 22:40
die sind beide großartig!!

HeikoP
18.04.2004, 05:53
@Frodo

schickes bike

ich bin mir nicht 100%-ig sicher, aber ich glaube zu 99% genau das gleiche heute zwíschen Waltrop und Datteln gesehen zu haben. Allerdings mit Tria-aufsatz.
Na, wer wars, bitte melden.

Gruss
Heiko

P.S.
Der begnadete MTB-ler richtung Münster mit seinem Cube sei auch herzlichst gegrüßt, sofern er dieses hier ließt.

Skadieh
19.04.2004, 01:31
Herzlichen Glückwunsch Pingu!

Ich mag die Vorstellung, wie ein Rad durch lange Beziehung zu seinem Fahrer immer individueller und Charaktervoller wird!

Tribikedevil
19.04.2004, 12:22
Original geschrieben von haus-klaus
Aus deiner Schilderung lese ich zwischen den Zeilen eine Menge Spass heraus:) und, wenn ich mich nicht täusche , auch ein wenig Stolz;) . Recht so: das Ergebniss kann sich sehen lassen.

Und das hat sonst keiner. Glückwunsch


Ich habe sowas auch ;)

pinguin
19.04.2004, 12:39
Original geschrieben von Tribikedevil



Ich habe sowas auch ;)

Zeig' doch mal! Bin neugierig... :)

Tribikedevil
19.04.2004, 17:44
Original geschrieben von pinguin


Zeig' doch mal! Bin neugierig... :)

Guggst du hier www.2wheels.org unter MTB ;)

reinhard
19.04.2004, 17:48
Flottes Teil!

Was sind das denn für Reifen?

Für einen Grand Prix sehen sie (zumindest aus der Foto-Perspektive) einen Tick zu breit aus.

Bitte Info (Bin MTB-Slick-süchtig)