PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steife RR-Schuhe/Grösse-Fussprobleme



juekapasta
21.04.2011, 17:14
Hallo die erfahrenen Kollegen,

bekomme bei meinen Carnac Quarz mittlererweile immer häufiger Schmerzen im Bereich des Mittelfusses bzw die darin verlaufende Sehne bei Strecken über 80 km. Führe das darauf zurück, dass der Schuh etwas weich geworden ist, lässt sich von Hand deutlich biegen.
Fahre auch noch einen Sidi Dragon 2 in 44. Mit dem komme ich am besten zurecht, wobei der im Vorderfussbereich minimal breiter sein könnte. Was denkt ihr, wäre der Specialized S-Works eine Alternaive oder doch einen Sidi Ergo 2 bei den beschriebenen Fussproblemen. Falls Speci, was entspricht einer Sidigrösse 44? Oder gibt es noch steiferes als die beiden genannten (Norhwave schliesse ich aus)?

Grüsse J.

M*A*S*H
21.04.2011, 18:36
hatte selbst über Jahre immer wieder Fussprobleme...Schmerzen, Verspannungen etc... habe viele Schuhe probiert, Adidas - Sidi Ergo 2 - Gaerne - Bont - Diadora etc.
Habe nun seit 2 Jahren die Speci S-Works....seitdem NULL Probleme...die besten Schuhe die ich je hatte.

juekapasta
21.04.2011, 18:44
Hi,

das hört sich gut an, kannst Du was zu Grösse sagen. Wenn ich bei Sidi Gr. 44 habe, reicht dann bei Specialized S-Works Gr. 43? In meiner Gegend gibt es leider keinen Shop, wo ich die probieren könnte.

Gruss
J.


hatte selbst über Jahre immer wieder Fussprobleme...Schmerzen, Verspannungen etc... habe viele Schuhe probiert, Adidas - Sidi Ergo 2 - Gaerne - Bont - Diadora etc.
Habe nun seit 2 Jahren die Speci S-Works....seitdem NULL Probleme...die besten Schuhe die ich je hatte.

dual
21.04.2011, 20:10
Weiss nicht, ob Dir das hilft, aber bei mir:

Ergo2 Gr.46 <-> S-Works Gr.45

Der Ergo2 ist etwas (wenig) schmaler im Vorderfuss als der S-Works. Der S-Works ist ein Hammerschuh. Sehr leicht, sehr steife und flach bauende Sohle. Sehr gut belüftet.