PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chainsuck



Hochpass
23.04.2011, 12:28
So
Connex Kette auf 10-fach Campa Antrieb. Kette Kassette Kettenblätter zusammen nagelneu montiert. Zusammen evtl 300km gefahren bis jetzt.

Dennoch. Beim Runterschalten aufs kleine Kettenblatt, schmeißt es mir die Kette wieder hoch und ich hab nen klassischen Chainsuck.

Gibts hier Ursachenforschungen? Mag Campa kein Connex?

Die Schlucht
23.04.2011, 12:33
Es gibt es zigfach Meinungen, die definitiv belegen das die Campaketten als Referenz für Campagruppen empfehlen. Warum fährst Du Connex?

Die Schlucht
23.04.2011, 12:40
Neu:D

Hmmmmmmm........... ;)

Hochpass
23.04.2011, 12:51
Es gibt es zigfach Meinungen, die definitiv belegen das die Campaketten als Referenz für Campagruppen empfehlen. Warum fährst Du Connex?

Optik, Preis, Kettenschloss waren meine Gründe

Die Schlucht
23.04.2011, 13:03
Optik, Preis, Kettenschloss waren meine Gründe

KMC Kettenschlos funzt mit 10 und 11, je nach Version. Naja, Optik, was hast Du gold oder silber;) und Preis. Was kostet eine Connex Kette(?). Die Campa hält bei einer normalen Pflege bei mir 5000 bis 7000 Km, wie lange hält die Connex?

Hochpass
23.04.2011, 13:16
KMC Kettenschlos funzt mit 10 und 11, je nach Version. Naja, Optik, was hast Du gold oder silber;) und Preis. Was kostet eine Connex Kette(?). Die Campa hält bei einer normalen Pflege bei mir 5000 bis 7000 Km, wie lange hält die Connex?

Unabhängig davon. Wenns das ist wärs nen großer Scha:ß

Die Haltbarkeit zu vergleichen bei Ketten die alle für 10-fach gemacht sind ist schwierige. Die Ketten halten eher annährend ähnlich lang. Hängt vielmehr von der Pflege ab.
Und ich hab natürlich silber was sonst?
http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=225350&d=1303553328

Die Schlucht
23.04.2011, 13:20
Unabhängig davon. Wenns das ist wärs nen großer Scha:ß

Die Haltbarkeit zu vergleichen bei Ketten die alle für 10-fach gemacht sind ist schwierige. Die Ketten halten eher annährend ähnlich lang. Hängt vielmehr von der Pflege ab.
Und ich hab natürlich silber was sonst?
http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=225350&d=1303553328

Davon ab, auch mit einer Campakette kann Dir sowas passieren. Die Umwerfer Einstellung muss schon stimmen.

Meine Campakette sieht genauso aus, ich meine Optisch.

brulp
23.04.2011, 14:44
ich hatte noch nie probleme mit connexketten auf campaantrieben.

dermitdemradfährt
23.04.2011, 16:09
ich hatte noch nie probleme mit connexketten auf campaantrieben.

dito; fahr das an 3 Rädern so

Marco Gios
23.04.2011, 17:33
Ich bin auch einige Jahre Campa 10S mit Connex-Kette gefahren, keinerlei Chainsuck-Probleme. Ich denke, das müsste andere Ursachen als die Kette haben.

Aber btw.: Die Campa-Ketten laufen aber in der Tat ruhiger, schalten besser, halten länger und du kannst sie dennoch mit einem Connex-Schloss verschließen!

pinguin
23.04.2011, 18:40
Schau' dir mal die Kettenblätter ganz genau an, Zahn für Zahn. Kann evtl. sein, dass dein Chainsuck immer an der selben Stelle verursacht wird und ebenda ein Zahn einen Grat hat.