PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Naben-Indentifikation



prince67
28.04.2011, 00:11
Was ist das für eine Nabe?
http://cgi.ebay.de/SHIMANO-HR-Nabe-DURA-ACE-7700-7800-/280665737350?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&hash=item4158fb4886

velopope
28.04.2011, 00:16
ich hab keine ahnung, davon aber viel. also, öhm, ich würde das ding in eine scheibe verbauen wollen, so passend.

auf die auflösung des rätsels binnsch aber wirklich gespannt.

Abstrampler
28.04.2011, 00:26
ich hab keine ahnung, davon aber viel. also, öhm, ich würde das ding in eine scheibe verbauen wollen, so passend.



Oder in diese Vierspeichen-Felgen? :confused:

Carbonio
28.04.2011, 09:19
Es handelt sich hierbei um eine Dura Ace Nabe für ein Scheibenlaufrad, die z.B. in den PRO Scheiben verbaut ist.

Kalle59
28.04.2011, 18:54
FH-7463-HG (für Disc-Wheels), gehörte zur 8-f DURA-ACE von 1993 (auch erkennbar an den Abschmieröffnungen ,den konischen Kontermuttern der Nabenachse und dem Aussengewinde am Ende des Kassettenkörpers).

Grüsse

geod
28.04.2011, 23:26
Interessant, ich wusste garnicht dass es soetwas gibt.

Weiß jemand ob genau sowas in den ersten LW Räder verbaut ist?
Ich dachte immer die hätten einen "normale" dura Ace Nabe abgefräst und einlaminiert, weiß das aber nicht wirklich.

geod

PS: Hat jemand so eine oder ähnliche Dura Ace Nabe (auch die normale FH-74xx)? Ich brauche einmal eben jene STAUBSCHUTZKAPPE.