PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zu Orginalkettenblätter ?



Schlange8575
28.04.2011, 21:16
Suche für meine Ultegra SL Kurbel ein 38er Kettenblatt .

Habe bereits bei FSA,Stronglight,TA Specialites welche gefunden aber welcher Hersteller hat die besten ?

schima
28.04.2011, 22:24
gut sind stronglight ct2 und ta specialities.
shimano bleibt aber die immer noch allerbeste wahl, nur gibts da keine 38er kompaktkettenblätter!

Profiamateur
28.04.2011, 23:02
Ich fahre nur die Originalen (Shimano bzw. an meinem Campa-Rad halt Campa) und TA Specialites. Die TA-Blätter haben sich bei mir bewährt!!!

Dave Gahan
29.04.2011, 20:37
Ich habe auch nur gute Erfahrungen mit TA Specialites.

Die TA "HEGOA" sehen auch noch verdammt gut aus.

fitting12
01.05.2011, 11:14
OFF-Topic:

Gibt es sowas wie einen Billiganbieter von Ketten, Kettenblättern und Ritzeln die was taugen und die ich als Ersatz für meine Shimano verbauen könnte und wo ich quasi keinen Sonderaufschlag für den Firmennamen zahlen muss? Wobei ich jetzt nicht genau weiss, ob ich bei Shimano diesen Sonderaufschlag bezahle.

PAYE
01.05.2011, 11:30
OFF-Topic:

Gibt es sowas wie einen Billiganbieter von Ketten, Kettenblättern und Ritzeln die was taugen und die ich als Ersatz für meine Shimano verbauen könnte und wo ich quasi keinen Sonderaufschlag für den Firmennamen zahlen muss? Wobei ich jetzt nicht genau weiss, ob ich bei Shimano diesen Sonderaufschlag bezahle.


Nicht wirklich.
Die Shimano Schaltqualität ist unerreicht, Fremdanbieter erreichen eine Annäherung mehr oder weniger.
Die Materialqualität bei Shimano ist prima bezüglich Preis/Leistungsverhältnis. Insofern sind Original-KB von Shimano hier wohl der beste Deal.

Ansonsten wäre TA zu empfehlen, die haben auch eine gute Materialqualität und eine gute Verarbeitungsqualität (Rundlauf), sind aber auch nicht billig.

"Wenig Geld => Wenig Musik" :rolleyes:
Ist leider auch hier so.

loellipop
02.05.2011, 15:16
Ich habe vorgestern mein 34er Shimanoblatt durch ein 38er Stronglight ct2 ersetzt und bin ganz von den Socken wie geil die Kette auf dem neuen Blatt läuft. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken auch das 50er Blatt zu ersetzen.
Von wegen Shimanoqualität ist unerreicht.

Ciao
loellipop

SpacemanSpiff
02.05.2011, 15:24
Ich habe vorgestern mein 34er Shimanoblatt durch ein 38er Stronglight ct2 ersetzt und bin ganz von den Socken wie geil die Kette auf dem neuen Blatt läuft. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken auch das 50er Blatt zu ersetzen.
Von wegen Shimanoqualität ist unerreicht.


Probier's erstmal aus, für die Schaltqualität ist nämlich das große Blatt verantwortlich (da sitzen die Steighilfen).

schima
02.05.2011, 22:00
Probier's erstmal aus, für die Schaltqualität ist nämlich das große Blatt verantwortlich (da sitzen die Steighilfen).

genau, das kleine ist wurscht, das grosse macht die musik