PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Continental Hometrainer



bennob
29.04.2011, 18:53
Zählt sowas als garantiefall?
der reifen hatte gerade mal 2-3000 km auf der Rolle runter:confused:
Ich bin irgendwie ein wenig enttäuscht von Continental. Und mein weißer Rahmen ist hinten jetzt auch schwarz:(
http://s7.directupload.net/images/110429/iz5vfsvh.jpg (http://www.directupload.net)

Terpentin
30.04.2011, 17:30
Ja, der Reifen hat was ;-)!
Ich fahre auch den Conti Hometrainer auf der Rolle, bisher ohne Beule!

Garantie? Wie alt ist denn der Reifen und hast du die Rechnung noch!
Mit Rechnung und innerhalb der ersten 2 Jahre sollte es klappen.

Al_Borland
30.04.2011, 19:24
Foto dem Support schicken. Austausch sollte kein Problem sein
Kurze Frage noch: Anpressdruck und Reifendruck waren immer in Ordnung?

454rulez
30.04.2011, 19:53
Mit Rechnung und innerhalb der ersten 2 Jahre sollte es klappen.

meiner erfahrung (mit conti und auch sks) nach auch ohne rechnung!

Al_Borland
30.04.2011, 20:19
... wobei natürlich der Ton die Musik macht. Bisschen was von "langjähriger Kunde, immer zufrieden, der Marke verpflichtet" und so weiter, und dann klappt das. :)

454rulez
30.04.2011, 20:55
so siehts aus!
sowohl bei conti als auch sks 2,3 tage später portofrei ersatz in der post!

bennob
30.04.2011, 23:20
bhabe den reifen seit anfang des letzten Winters. Gefahren bin ich ihn immer mit 7-8bar auf einer Tacx Flow.
Ich hab Continental mal angeschrieben. Mal sehen was sie sagen.