PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tacho



christian87
18.04.2004, 19:43
Welchen Tacho hättet ihr mir denn eher empholen ? Den VDO CYTEC C 10+ oder den Cyclomaster CM 411 ?

Bart Simpson
18.04.2004, 21:16
Den CM 436 M- wenn du den hast, haste den besten radcomputer auf dem Markt! Das Gerät ist richtig richtig geil!!

christian87
18.04.2004, 21:25
Klar wenn man 139,90 Euro für ein Tacho ausgeben möchte is der Geil ! Mir ist er allerdings zu Teuer

Zegger
18.04.2004, 21:49
den polar 150

Mu Lei
18.04.2004, 23:57
Fürs kleine Geld, den Sigma BC 1600; kostet um die 15-20,-€ + ca. 6,-€ für den Trittfrequenzmagneten.

Der BC 1600 kann für zwei Räder programmiert werden, dazu brauchst Du dann noch einen zweiten Lenkerhalter.

Ich kann ihn nur empfehlen!

PS.: Die anderen Computer kenne ich leider nicht. Eine Pulsuhr habe ich separat.

Fritz von Erft
19.04.2004, 09:29
Original geschrieben von Mu Lei
Fürs kleine Geld, den Sigma BC 1600; kostet um die 15-20,-€ + ca. 6,-€ für den Trittfrequenzmagneten.

Der BC 1600 kann für zwei Räder programmiert werden, dazu brauchst Du dann noch einen zweiten Lenkerhalter.

Ich kann ihn nur empfehlen!

PS.: Die anderen Computer kenne ich leider nicht. Eine Pulsuhr habe ich separat.
Der Preis dürfte um die 22 Euro liegen, kann ihn auch gerne empfehlen, vor allem wegen der 2 Räder-Programmierung. Was auffällt ist die geringfügig ungenaue Durchschnitts-Geschwindigkeit, was aber in der Praxis doch eher unwichtig ist!

Gruß Fritz

Abbath
19.04.2004, 09:34
ich hatte bisher sigma BC1200 (1600 vorgänger) und nen vdo. der sigma war deutlich besser (bedienung/genauigkeit).

edit: jetzt hab ich nen polar s710 - der tacho ist fürn a*sch. ist mir aber egal, da ich nur noch nach puls und gefühl fahre.

matthias1
19.04.2004, 09:47
Hi!
Ich würde dir auch den Sigma BC 1600 empfehlen. Der ist echt super für den kleinen Preis. Du wirst nämlich nach einiger Zeit feststellen, dass beim Training die Trittfrequenzanzeige recht praktisch ist und die bekommst du bei keinem anderen billigen Tacho. Und falls du dir ein zweites Rad zulegst brauchst du dir dann auch keinen neuen Tacho kaufen. Der CM 436 M ist auch ein sehr guter Tacho. Ich würde ihn am Anfang nicht emphehlen, da er doch recht teuer ist. Wenn du jedoch auch öfters in den Bergen fährst, dann ist er ein nettes Spielzeug, da man die Höhenmeter, Steigung und Temperatur angezeigt bekommt.