PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbon-Lenker von 3T



kleinfahrer
13.05.2011, 16:21
Servus,
kurze Pause beim Giro schauen eingelegt. Ich will etwas komfortabler lange Abfahrten runterkommen. Da ich relativ kurze Finger habe, bekomme ich in Unterlenkerposition Nackenbeschwerden. Ich will deshalb einen Lenker mit weniger Drop u. Reach. Habe mir 3T vorgenommen: Ergonova Team Carbon.
Hat jemand diesen oder ähnlichen Lenker.Bitte schreibt Eure Erfahrungen . Gibt`s Brüche/ Defekte ? So jetzt wieder zum Giro.

marvin
13.05.2011, 16:41
Ich hab den Ergonova LTD, der dürfte ja die gleiche Form haben.

Biegung, Abflachung und den relativ geringen Drop finde ich genial. Das ist mal ein Lenker, mit dem man gerne Unterlenker fährt. Dabei ist er optisch nicht so extrem "ergo" wie manche anderen. Von mir eine Empfehlung.

Holsteiner
13.05.2011, 17:56
Ich hab den Ergonova LTD, der dürfte ja die gleiche Form haben.

Biegung, Abflachung und den relativ geringen Drop finde ich genial. Das ist mal ein Lenker, mit dem man gerne Unterlenker fährt. Dabei ist er optisch nicht so extrem "ergo" wie manche anderen. Von mir eine Empfehlung.

Selbst mit großen Händen ist der TOP!

Holsteiner
13.05.2011, 17:56
Servus,
kurze Pause beim Giro schauen eingelegt. Ich will etwas komfortabler lange Abfahrten runterkommen. Da ich relativ kurze Finger habe, bekomme ich in Unterlenkerposition Nackenbeschwerden. Ich will deshalb einen Lenker mit weniger Drop u. Reach. Habe mir 3T vorgenommen: Ergonova Team Carbon.
Hat jemand diesen oder ähnlichen Lenker.Bitte schreibt Eure Erfahrungen . Gibt`s Brüche/ Defekte ? So jetzt wieder zum Giro.

Ich lese hier zum allerersten Mal, dass man durch kurze Finger Nackenschmerzen bekommt! Man lernt halt nie aus... :D

Tudor
13.05.2011, 19:53
Unterlenker im Pinzettengriff, damit man aufrechter sitzt,da brauchts lange Finger:ä

Exil-Schwabe
13.05.2011, 21:52
Ich fahre genau den Lenker, den Du ansprichst! Zuvor hatte ich Syntace Racelite Carbon 2, Deda Newton 31, Deda Zero 100 und Syntace Racelite 7075 CDR. Seit ich den 3T fahre bin ich in Bezug auf den Lenker glücklich!
Er ist angenehmer deutlich komfortabler als die anderen und zumindest für mich auch deutlich ergonimischer.
Ich gebe aber zu bedenken, dass nich nur der Lenker für die Sitzposition und evtl Nackenschmerzen verantwortlich ist.

obisk
13.05.2011, 22:19
Servus,
kurze Pause beim Giro schauen eingelegt. Ich will etwas komfortabler lange Abfahrten runterkommen. Da ich relativ kurze Finger habe, bekomme ich in Unterlenkerposition Nackenbeschwerden. Ich will deshalb einen Lenker mit weniger Drop u. Reach. Habe mir 3T vorgenommen: Ergonova Team Carbon.
Hat jemand diesen oder ähnlichen Lenker.Bitte schreibt Eure Erfahrungen . Gibt`s Brüche/ Defekte ? So jetzt wieder zum Giro.

Ich werfe einmal den Racelite CDR in die Runde.
Fahre ihn sehr gerne.
Wenig Drop und geringer Reach je nach Montage des ErgoPowers.
wer ihn so montiert wie der "kleine Specifahrer", wird natürlich einen größeren Reach bekommen.

Abstrampler
13.05.2011, 22:26
ISeit ich den 3T fahre bin ich in Bezug auf den Lenker glücklich!
Er ist angenehmer deutlich komfortabler als die anderen und zumindest für mich auch deutlich ergonimischer.


Fahre den Ergosum Team. Da ich kaum Oberlenker fahre, brauche ich dort auch keine abgeflachte Form.
Was den Komfort betrifft, geb ich Dir völlig recht. Angenehmer Flex, perfekte Form für mich.

lucabrasi
31.05.2011, 18:38
ergonova team carbon ist perfekt, habe jetzt alle meine räder darauf umgerüstet

Braves Kerlchen
31.05.2011, 19:41
Ich habe auch die Team Variante. Werde demnächst alle Räder darauf umrüsten. Habe absolut nichts auszusetzen.

Grüße
Malte

Streichholzman
31.05.2011, 21:52
Fahre den auch - absolut super Lenker - drop und reach gehen in Richtung "Compact Lenker" und passen sehr gut zu SRAM. Keine Ahnung wie es mit Shimanogriffen ist.

Anmerkung: Bei Nackenschmerzen hilft eigentlich nur ein Training der Nackenmuskulatur - mir hat's geholfen.

Viel Spaß!

Xenon
01.06.2011, 09:18
3T habe ich nicht probiert, kann dir dazu nicht weiterhelfen.
Aber bzgl. Alternativen (falls das für dich von Interesse ist):
FSA compact: hat im Unterlenker eine ähnliche Form. Finde ich nicht gut. Es ist (für mich) angenehmer im Unterlenker gerade Abschnitte zu haben.
Syntace Racelite CDR: greift sich klasse, hat aber selbst in der CDR Version noch ziemlich viel Vorbiegung. Das ermöglicht eine zusätzliche Griffposition, aber die Bremsgriffe sind halt recht weit vorne.
Mein Favorit: Ritchey Logic II. Unterlenkerform wie Syntace (mit geraden Abschnitten), aber etwa 1 cm weniger Vorbiegung als Syntace CDR.
Nachteil gegenüber Syntace CDR: Oberlenker nicht nach hinten gegröpft, der gerade Unterlenkerabschnitt ist ein wenig kürzer.