PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hoch aufbauender Rennsattel für Zeitfahren?



arturo23
17.05.2011, 13:37
Ich bitte nach längerer Eigensuche im Netz um Mithilfe: ich suche einen Sattel, der möglichst hoch aufbaut. Interessiert bin ich an der Entfernung "tiefste Stelle Sitzfläche bis - gerade herunter gemessen - Mitte Sattelgestell (Mitte des Gestellrohrdurchmessers)".

Einige Angaben habe ich gefunden, aber insgesamt sind die diversen posts und auch die Angaben von Herstellern oder Shops eher auf Länge und Breite beschränkt. Bei den "?" in der nachstehenden Auflistung handelt es sich also nur um unbestätigte und so übernommene Angaben. Mit dem Sattel will ich ausschließlich auf dem Zeitrad unterwegs sein, kurze Strecken und nicht mehr als bis etwa 40 km. Sitzen konnte ich bisher auf jeder Art von Sattel ohne größere Probleme. Komfort ist nicht so entscheidend, wäre aber nicht hinderlich. Fahren tue ich derzeit einen Fizik Arione mit etwa 4,5 cm im Sinne obiger Messung, die aber auf einem ins Auge gefaßten Zeitrad mit ISP - etwas - zu knapp sind. Die restliche Geo wäre in Ordnung, so daß ich über eine Sattellösung nachdenke.

Interessant sind insbesondere

Selle San Marco Concor Light 6,6 cm ?
Selle San Marco Zoncolan 5,0 cm ?
Selle San Marco Ponza Power ..................
Selle San Marco Concor Supercorsa ..................

Specialized Tritip 7,1 cm ?
Specialized Avatar Team ..................

Selle Italia Flite Max Team Edition Gel Flow 5,8 cm ?
Selle Italia SLR T1 Kevlar Triathlon ................

Profile Design Tri Stryke ChroMo ...................
Ritchey Pro Marathon ...................

Fizik Ares TT ....................
Fizik Antares Kium .....................
Fizik Aliante Gamma .....................

Prologo Scratch Ti Solid ......................
Prologo Nago Evo TTR Nack ......................
Prologo Nago Evo Tri40 Ti Solid Slide Control ......................

Natürlich ist auch jeder andere Vorschlag in Richtung eines "hohen" Sattels willkommen.

Wenn also jemand etwas beitragen kann, herzlichen Dank dafür.

Darth Timo
17.05.2011, 13:54
Hi,

das Maß vom Selle Italia T1 Kevlar Triathlon kann ich heute Abend posten.

VG
Timo

piercinghuber
17.05.2011, 14:29
SLR T1 Kevlar 4,9

Profile TRI Strike 5,4 (aber Obermaterial SEHR viel nachgiebiger)

Maße OK bis Mitte Sattelgestell

Gruß Wolle

454rulez
17.05.2011, 14:35
Grad mal nachgemessen:

Selle Italia SLR T1 5cm

und mein definitiver Favorit (4 stunden aero-position ohne taubheit oder schmerzen):
ISM Adamo Racing 5,5-6cm

OCCP
17.05.2011, 15:11
Grad mal nachgemessen:

Selle Italia SLR T1 5cm

und mein definitiver Favorit (4 stunden aero-position ohne taubheit oder schmerzen):
ISM Adamo Racing 5,5-6cm


Die ISM Sättel sehr sehr ungewöhnlich aus. Aber die Dinger sind offensichtlich das momentane Non plus ultra bei Problemen.

Wenn man die Dinger sieht denkt man "Oh Gott......" , wenn man drauf sitzt "WOW" :)

Mi67
17.05.2011, 15:17
Prologo Nago Evo TTR Nack ......................
Prologo Nago Evo TTR Nack 5,1 cm

Patrice Clerc
17.05.2011, 15:38
Die ISM Sättel sehr sehr ungewöhnlich aus. Aber die Dinger sind offensichtlich das momentane Non plus ultra bei Problemen.

Wenn man die Dinger sieht denkt man "Oh Gott......" , wenn man drauf sitzt "WOW" :)

Obwohl ich selber ziemlich problemlos sitze (auch auf flachen Zeitfahrhobeln), finde ich den Adamo trotz seines unsexy Aussehens sehr empfehlenswert.