PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennradschläuche mit Austauschventil



trümmer
20.05.2011, 11:04
Weche Rennrad leicht- oder Latex Schläuche haben austauschbare Ventile? Könnte ja mal eine Liste zusammenstellen.

[k:swiss]
20.05.2011, 11:11
Schwalbe-ja (light (ultremo),extralight und normal)

Conti-nein (race und supersonic)
vittoria-nein (extralight)

recordfahrer
20.05.2011, 14:32
Contis Supersonic-Schläuche haben auch ein austauschbares Ventil-daher bei jedem neuen Schlauch erst mal das Teil raus und mit Pattex Powerzeugs (bleibt gummiartig) wieder reingeschraubt-sonst hat man eine Undichtigkeitsstelle.

HeinerCF
20.05.2011, 18:08
;3558842']Schwalbe-ja (light (ultremo),extralight und normal)

Conti-nein (race und supersonic)
vittoria-nein (extralight)

Bei Conti Race und Race Light sind die inzwischen austauschbar. Supersonic weiß ich nicht, würde ich aber auch nie fahren und auch nicht verkaufen.

trümmer
21.05.2011, 09:26
keine Latexschläche mit Austauschventil? Michelin hat keine.

Gerade für Aero-Felgen sind doch mitlerweile Austauschventile ein muss, da sollten doch vor allem hochwertige Schläche damit ausgestattet sein...

Andrea
01.06.2011, 18:26
Austauschbare Ventile sind ein Problem bei Einsatz von CO2-Pumpen mit anschraubbarem Kopf: Das obere Ventilteil dreht beim Abschrauben der Pumpe leicht mit ´raus.

Welche Schläuche gibt´s denn OHNE austauschbares Ventil?

trümmer
01.06.2011, 18:59
Welche Schläuche gibt´s denn OHNE austauschbares Ventil?


ich würd mal sagen alle, die NICHT über ein austauschbares Ventil verfügen. Wenn also die Liste mit Schlächen MIT austauschbarem Ventil länger wird, um die es ja hier geht, dann hast Du auch eine Antwort auf Deine Frage... nämlich der Rest.

nasenmann
01.06.2011, 20:47
Weche Rennrad leicht- oder Latex Schläuche haben austauschbare Ventile?


ich würd mal sagen alle, die NICHT über ein austauschbares Ventil verfügen.

kannst du diese vermutung auch beweisen:D:Angel: