PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ksyrium Equipe 2011, wir robust sind die Dinger ?



grilli
23.05.2011, 20:17
Ein Kollege (1,90/82 kg Sprintertyp) von mir ist auf der Suche nach einem stabilen Laufradsatz.

Jetzt ist er auf die 2011er Ksyrium Equipe gestossen, da es die auch in weiß gibt.

Wie siehts denn da mit der Stabilität aus ?

Sollte die für den geplanten Einsatzzweck nicht geeignet sein ....gibt es andere Vorschläge für einen möglichst weißen LRS der auch ordentlich was aushält ?

NoWin
23.05.2011, 22:27
Wir haben 2 Garnituren im Einsatz - sind je ca. 2000 km gefahren worden - keine Probleme, keine 8er - und da waren nicht nur Bergfahrer dabei.

Hifly
23.05.2011, 23:18
82KG sollte bei so einem Laufradsatz auch nicht wirklich ein Problem darstellen:D

enasnI
23.05.2011, 23:23
Ich frag mich eh, warum man mit 1,90 und 82kg eher so der "Sprintertyp" ist. :)

Zen Cyclery
24.05.2011, 00:13
Sie sind langlebig Räder, aber sie sind sehr schwer. Es wäre leicht, einen Radsatz viel leichter mit besserer Haltbarkeit zu bauen.

grilli
24.05.2011, 07:12
Ich frag mich eh, warum man mit 1,90 und 82kg eher so der "Sprintertyp" ist. :)

Weil von den 82 kg etwa 22 kg auf den Oberkörper entfallen, die restlichen 60 kg sind Beine :D

Hifly
24.05.2011, 08:15
Sprinter ist hier im Forum meist nur eine Ausrede für ein unkontrolliertes Essverhalten :D