PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltzugverlegung Ergopower



Domenico
02.06.2011, 13:49
Laut Campa-Beschreibung muss die Schaltzugseite mit der vorbefestigten Tülle (diese Seite hat auch die Fettpackung) an die Ergopowerhebel (SR).

Geht aber leider nicht, denn bei mir liegt sie dann nur an, man kann nicht den Führungskanal (etwa 4mm) nutzen. Stattdessen passt die Nichttüllenseite satt, mit leichten Druck rutscht es in den Kanal, als wie es dafür gemacht wurde.

Wie habt Ihr es gemacht?

Gruß,
Domenico

mcwipf
02.06.2011, 15:08
Bei meinen SR-Hebeln (2009 und 2011) waren an den Schaltzughüllen keine Endtüllen dran. Die Zughülle wird direkt in den Führungskanal gesteckt, fertig.

Rex500
02.06.2011, 16:34
In der aktuellen Anleitung steht geschrieben, dass die Hülle ohne Kappe in den Ergopower gesteckt wird:
http://www.campagnolo.com/repository/documenti/de/EP_ultra-shift.pdf

Gruß!

Domenico
02.06.2011, 23:30
Das ist es, sie haben es korrigiert. Vielen Dank!

Was aber quasi eine Frechheit ist, die Hebel und Züge sind von 2011. Die beigelegte Bedienunganleitung der Hebel datiert auf 2008 (auf der letzten Seite der Anleitung), die der Züge gar auf das Jahr 2000, richtig gelesen, die legen eine BA von 2000 dazu.