PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LRS: Qual der Wahl



Rechtsgewinde
03.06.2011, 16:10
Hallo Gemeinde,

ich suche einen günstigen Laufradsatz für alle Tage, der auch im Winter am Crosser nicht gleich im Dreck verreckt.

Zur Auswahl stehen:

Shimano WHR-S10 2011
Mavic Aksium 2011
DT Swiss R1800

Gewichtsmäßig nehmen sich die LRS nicht viel, preislich ist der DT der teuerste und der Shimano der günstigste LRS.

Was würdet ihr empfehlen/nehmen?

Aus bestimmten, nicht näher benannten Gründen kommen nur diese drei LRS in Frage...:D

rumplex
03.06.2011, 16:12
Ja.



Leg drei Fotos vor Dich, mach die Augen zu und tipp wo drauf.

Rechtsgewinde
03.06.2011, 16:14
deine Antwort ist zwar schnell, hilft aber nicht wirklich...

speedy gonzalez
03.06.2011, 16:15
105er naben, mavic cxp 33 oder open pro felgen und dann nach wahl 32 oder 36 loch, dt comp. speichen...

rumplex
03.06.2011, 16:16
deine Antwort ist zwar schnell, hilft aber nicht wirklich...

Was willst Du denn hören?

Ich kenne die Aksiums und die WHR und die geben sich nix.

Beide im Rahmen robust und zuverlässig.

rabofrank
03.06.2011, 16:21
deine Antwort ist zwar schnell, hilft aber nicht wirklich...

Du hast gefragt, er hat geantwortet.

dulsbergham
03.06.2011, 16:32
Moin!
Die tun sich nicht viel. Würde an Deiner Stelle noch die Pro Lite Como und Miche Reflex in die Auswahl mit einbeziehen, die sind etwas scwherer aber mMn geeigneter.
Die schon erwähnte klassische Variante ist aber mit Abstand das Beste, v.a. bezüglich Reparaturen.
Grüße
Christian

BlackForest76
03.06.2011, 16:58
Sind die Shimano konusgelagert? Wenn ja, könnte/müsste/sollte man da den Lagerservice selbst machen (z. B. vor und nach dem Crosser-Winter). Wenn Du das eh selber immer machst, wäre das ein Plus. Glaube aber nicht, dass man bei der Auswahl groß danebenlangen kann.

dulsbergham
03.06.2011, 19:03
Sind die Shimano konusgelagert? Wenn ja, könnte/müsste/sollte man da den Lagerservice selbst machen (z. B. vor und nach dem Crosser-Winter). Wenn Du das eh selber immer machst, wäre das ein Plus. Glaube aber nicht, dass man bei der Auswahl groß danebenlangen kann.

Moin!
Jo, shimano sind immer konusgelagert.
Grüße
Chrisitan

PAYE
03.06.2011, 19:08
Sind die Shimano konusgelagert? Wenn ja, könnte/müsste/sollte man da den Lagerservice selbst machen (z. B. vor und nach dem Crosser-Winter)...

Ich meine, dass 1x Lagerwartung pro Saison übrig genug sein wird bei Shimano Naben. Am besten am Saisonende, dann dick mit LMX oder ähnlichem Fett abschmieren. Das reicht dann leicht für 10tkm oder mehr ohne weitere Wartung nach meiner Erfahrung.

Rechtsgewinde
03.06.2011, 20:07
Du hast gefragt, er hat geantwortet.

ja, so kommt man zu vielen vielen Beiträgen....