PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trekking / City Bike



zook
06.06.2011, 09:23
Werte Radfahrende Gemeinde
Eine gute Freundin braucht neues Fahrrad. Sie fährt nicht besonders sportlich und will 600-700 Euro ausgeben. Wir haben uns unterhalten und dabei kam folgendes heraus:
-Nabenschaltung mit Drehgrif (7 oder 8 Gänge reichen)
-Starre Gabel
-V-Brake
-Schutzbleche, Gepäckträger und Lichtanlage
-Rahmenform (Damen/Herren) relativ egal, aber kein Tiefeinstieg
-Relativ leicht (13-14kg)
-Schön :)

Sie ist 172cm groß und hat normal lange Beine.

Ich habe bis jetzt folgende Fahrräder gefunden:
Winora Aruba (http://www.winora.de/produkte_detail_de,3170,1583,detail.html?css=winor a)
Focus Wasgo Nexus (http://www.focus-bikes.com/de/de/bikes/bikes-2011/category/touring-trekking-4/model/wasgo-nexus.html)
Diamant Saphir Super Legere (http://www.diamantrad.com/modelle-2011/city-sport/saphir-super-legere.html)

Vielleicht hat jemand änliches gesucht und hat weitere Vorschläge oder Empfehlungen. Idealerweise kann man das Fahrrad in Raum München probefahren.
Danke, zook

rumplex
06.06.2011, 09:42
Da macht das Diamant m.E. den besten Eindruck. Zumindest sind Schaltung und Dynamo höherwertiger....

Diamant gibbet bei Velo am Ostbahnhof, da kann sie sich auch gleich noch so was:

http://www.velo-am-ostbahnhof.de/03_produkte/produkte_detail.php5

anschauen.

Edit: Link funzt nicht. Ich meine die T100/200 mit Nexus.

the_brain_mave
06.06.2011, 13:13
Hammer Rad von Raleigh (http://www.lucky-bike.de/.cms/GB/18-1-2854?aid=froogle)

Gruß

zook
06.06.2011, 13:16
Hammer Rad von Raleigh (http://www.lucky-bike.de/.cms/GB/18-1-2854?aid=froogle)
Gruß

Nur noch in 45cm Größe. Das wird doch für sie zu klein, oder?

the_brain_mave
06.06.2011, 13:25
Ich würde mit 1,78 das 50iger fahren (gibt das Rad nur in 3 Größen).
45 zu 50 ist 1 cm längeres Oberrohr und 0,5° mehr Sitzwinkel.
Ich denke das ein kleines Rad mit mehr Überstandshöhe besser zu händeln ist. Evtl. Müsste ein längerer Vorbau dran.
Geht doch mal in einen Radladen und setzt euch auf Räder in der Größe drauf. Dann weiß man wie es mit dem langen Sattelauszug aussieht.

Ansonsten habe ich auch einfach nur den ersten link eingefügt. Andere Shops haben evtl. noch andere Größen. Des weiteren gibt es das Modell auch 2011 wieder (dann natürlich nicht reduziert).

rumplex
06.06.2011, 13:32
Ich würde mit 1,78 das 50iger fahren (gibt das Rad nur in 3 Größen).
45 zu 50 ist 1 cm längeres Oberrohr und 0,5° mehr Sitzwinkel.
Ich denke das ein kleines Rad mit mehr Überstandshöhe besser zu händeln ist. Evtl. Müsste ein längerer Vorbau dran.
Geht doch mal in einen Radladen und setzt euch auf Räder in der Größe drauf. Dann weiß man wie es mit dem langen Sattelauszug aussieht.

Ansonsten habe ich auch einfach nur den ersten link eingefügt. Andere Shops haben evtl. noch andere Größen. Des weiteren gibt es das Modell auch 2011 wieder (dann natürlich nicht reduziert).

Du meinst, so schön mal in nen Radladen gehen, bis man weiß, dass alles passt, um es dann im Inet billig zu bestellen?:ü

the_brain_mave
06.06.2011, 13:48
Nein! Sowas ganz bestimmt nicht.

Ein Rad nehmen wo 45 drauf steht. Sattelstütze rausziehen und Probe fahren.
Ich denke JEDER hat doch einen Laden wo er sich Kettenöl, Helm, Reflektoren und mal 'ne Kette kauft - und trotzdem sich Rahmenset in Shop 1 und Gruppe in Shop 2 im Netz bestellt. Lasst uns das jetzt nicht in so eine "wie habe ich mit dem Händler vor Ort umzugehen-Geschichte" ausarten lassen.

Ich weiß worauf du hinaus willst und gebe dir völlig recht, dass 2 Stunden "beraten lassen" und dann woanders kaufen Ka**e ist.

Das Raleigh-Rad gibt es zu dem Preis aber bei jedem Vor-Ort-Händler der noch 2010er-Räder hat. Raleigh hat, ähnlich Cube, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es spricht also absolut nicht dagegen (sofern einer in der Nähe) bei einem Raleigh-Händler vor Ort zu kaufen.

zook
06.06.2011, 13:51
Du meinst, so schön mal in nen Radladen gehen, bis man weiß, dass alles passt, um es dann im Inet billig zu bestellen?:ü

Der Radl-Bauer im Euro Industrie Park ist zwar ein Discounter, aber die haben ganz brauchbare Rennrad Abteilung und Verkaüfer hat Ahnung. Habe dort mein Focus Cayo letztes Jahr gekauft. Fahrräder gibt's oft sehr günstig. Zubehör und Teile - Apothekenpreise.
Werde heute Nachmittag mal vorbeischauen.

rumplex
06.06.2011, 13:55
Der Radl-Bauer im Euro Industrie Park ist zwar ein Discounter, aber die haben ganz brauchbare Rennrad Abteilung und Verkaüfer hat Ahnung. Habe dort mein Focus Cayo letztes Jahr gekauft. Fahrräder gibt's oft sehr günstig. Zubehör und Teile - Apothekenpreise.
Werde heute Nachmittag mal vorbeischauen.

Es mosern ja alle gegen Radl Bauer. Aber Du hast vollkommen Recht: Angebot ist oft sehr gut. Besser noch im Stammladen, erster Stock.

Im Euroindustriepark hängt noch ein Focus Izalco mit Dura Ace und Ksyriums für 3000 Euro in RH 56.;)

Gut, hilft jetzt hier nicht.:D

SpacemanSpiff
06.06.2011, 13:58
Das Gudereit SX-M könnte evtl. noch eine Alternative sein.

zook
06.06.2011, 21:52
Bei Radl Bauer war nix g'scheites.
In einem anderem Laden habe ich dann Epple (http://epple-bikes.de/?page_id=929)endeckt.
Sieht sehr schick aus.
Jetzt muss es der Freundin gefallen und sie muss es noch probefahren.

http://epple-bikes.de/wp-content/uploads/2010/10/2010_Adv_Cat_Urb_Nexus_8_g_Cu_521.jpg

Glücki
07.06.2011, 11:06
Es mosern ja alle gegen Radl Bauer. Aber Du hast vollkommen Recht: Angebot ist oft sehr gut. Besser noch im Stammladen, erster Stock.



Der Laden in der Paul-Heyse Straße macht übrigens dicht bzw. zieht ab Anfang Juli nach München West um.

greyscale
07.06.2011, 11:21
http://www.gudereit.de/newsite/images/content/sportline/sxm-11-big.gif

g.

speedy gonzalez
07.06.2011, 12:35
Hammer Rad von Raleigh (http://www.lucky-bike.de/.cms/GB/18-1-2854?aid=froogle)

Gruß

davon gibts auch eine 11-fach alfine version, die liegt dann lt. liste bei 999 euro

speedy gonzalez
07.06.2011, 12:37
Da macht das Diamant m.E. den besten Eindruck. Zumindest sind Schaltung und Dynamo höherwertiger....


das diamant kostet z.b. aber auch im vergleich zum focus mal eben 200 euro mehr(jedenfalls lt. liste).

diamant selber sollte eigentlich jeder trek-händler besorgen können...aber die jahreszeit ist jetzt wohl nicht die beste...

zook
07.06.2011, 12:52
...aber die jahreszeit ist jetzt wohl nicht die beste...

Eben. Überall Räder mit UVP, fast keine Angebote. Und sehr dürftige Auswahl an Rädern ohne Federgabel - kauft kein Mensch, laut Verkäufer.:heulend:

rumplex
07.06.2011, 12:58
Eben. Überall Räder mit UVP, fast keine Angebote. Und sehr dürftige Auswahl an Rädern ohne Federgabel - kauft kein Mensch, laut Verkäufer.:heulend:

Ja, ist irre. Kann einen in die Verzweiflung treiben. Ich würd ja an Deiner Stelle noch mal die VSF-Räder anschauen....Stahl und ästhetisch sicher ganz vorne dabei.

zook
07.06.2011, 13:51
Aber Epple (http://epple-bikes.de/wp-content/uploads/2010/10/2010_Adv_Cat_Urb_Nexus_8_g_Cu_3000.jpg)mit Brooks Sattel, Satteltasche und Ledergriffen, in racing green...ist doch schick, oder? :6bike2:
Kostet 699 Euro und ist abholbereit in dem großen Radladen im OEZ, neben dem Conrad.

http://epple-bikes.de/wp-content/uploads/2010/10/2010_Adv_Cat_Urb_Nexus_8_g_Cu_521.jpg

Rex500
07.06.2011, 13:54
Bei AT Zweirad kann man über den Konfigurator sein Wunschbike zusammenstellen.
http://www.at-zweirad.de/de/index.php

So kann man z. B. auch Räder mit Nabenschaltung und Freilauf bekommen. Auch sind viele Farben wählbar.

Gruß