PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Komatibilität DA10/DA9



Alfons
08.06.2011, 08:33
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Renner auf 10fach umrüsten, will aber keine 1300 Euro für eine Komplettgruppe ausgeben.
Hier meine Frage:
Nach meinem Kenntnisstand sind die DA7900 STI-Hebel mit den DA9-fach Bremsen, Umwerfer, Schaltwerk kompatibel - ist das richtig?
Um einen Fehlkauf zu vermeiden, teilt mir bitte Eure Erfahrungen mit.


schönen Dank und sportliche Grüße

Joblaender
08.06.2011, 08:48
du brauchst: STI, Kette, Kassette.

Kette und Kassette müssen keine Dura Ace sein. Ich würde eine 105 Kassette nehmen, wohl aber die Dura Ace Kette, da diese haltbarer ist.

eventuell auch noch den Umwerfer. Bei vielen funktioniert allerdings auch der alte. Ich würde an deiner Stelle zunächst mal auf den Umwerfer verzichten und ihn falls notwenig nachkaufen.

Undercover007
08.06.2011, 10:24
Bremse ist total egal.

Wenn du 10 Fach STI kaufst brauchst du auch eine 10 Fach Schaltung.. Umwerer kannst du lassen wenn der vorher zweifach war und jetzt zweifach bleiben soll, passt das.

Kette Und Kranz ist auch egal wenn es ums Geld geht...

Cover

Joblaender
08.06.2011, 11:12
Bremse ist total egal.

Wenn du 10 Fach STI kaufst brauchst du auch eine 10 Fach Schaltung.. Umwerer kannst du lassen wenn der vorher zweifach war und jetzt zweifach bleiben soll, passt das.

Kette Und Kranz ist auch egal wenn es ums Geld geht...

Cover

du brauchst kein 10-Fach Schaltwerk!

Goldfinger10
08.06.2011, 16:56
du brauchst kein 10-Fach Schaltwerk!

richtig ! der Index sitzt im STI, die 10-fach Kasetten sind schmäler und werden auch von 9-fach Schaltwerken bestens bedient.

Bei den Bremsen sollen die Hebelverhältnisse geändert worden sein - ich weiß aber nicht um wieviel und ob jetzt mit alten Bremsen mehr oder weniger Biss da ist.
Von Problemen in der Praxis wurde aber nocht nicht berichtet.

Bei den linken STI der 7900-er soll aber die Trimfunktion weggefallen sein. Bei Problemen könnte ein 7900-er Umwerfer notwendig werden, der ohne trimmen auskommt.

Dirk22949
08.06.2011, 17:06
Hi,
bei den 78xx STI (a0fach) geht es auch mit dem DA 9fach Schaltwerk, das nutze ich seit einem jahr problemlos.

Wie es mit dem 79xx STI aussieht, weiß ich nicht.

Alfons
08.06.2011, 18:22
danke für die infos

habs mir ausgerechnet, die umrüstung auf 10-fach kostet ca. 550 Euro:

380,-- Sti, 140,-- Ritzel, 25,-- Kette, 8,-- Lenkerband

ganz schön happig, mal schaun evtl. gehts über ebay etwas günstiger.


schöne grüße

Tudor
08.06.2011, 20:38
Ultegra sti tuts auch

Undercover007
08.06.2011, 21:08
du brauchst kein 10-Fach Schaltwerk!

er will doch 10 Fach fahren oder nicht? wie soll er dann mit 9Fach STI oder 9 fach Schaltwerk 10Fach fahren?

mit 10 Fach 9Fach fahren geht bei STI ist halt einer Leer..

Cover

Goldfinger10
08.06.2011, 22:13
er will doch 10 Fach fahren oder nicht? wie soll er dann mit 9Fach STI oder 9 fach Schaltwerk 10Fach fahren?

mit 10 Fach 9Fach fahren geht bei STI ist halt einer Leer..

Cover

si tacuisses ...... :rolleyes:

die STI bestimmen die Ganganzahl und müssen zur Kassette passen, das Schaltwerk ist egal (ausgenommen 10-fach MTB, die haben einen anderen Seileinzug).

10-fach STI mit 9-fach Kassette machen nicht einfach einmal einen Schritt ins Leere, sondern treffen schlichtweg kein Ritzel (es sei denn man klemmt anders, dann gehts einigermaßen zur Not)

[k:swiss]
08.06.2011, 22:15
richtig ! der Index sitzt im STI, die 10-fach Kasetten sind schmäler und werden auch von 9-fach Schaltwerken bestens bedient.

Bei den Bremsen sollen die Hebelverhältnisse geändert worden sein - ich weiß aber nicht um wieviel und ob jetzt mit alten Bremsen mehr oder weniger Biss da ist.
Von Problemen in der Praxis wurde aber nocht nicht berichtet.

Bei den linken STI der 7900-er soll aber die Trimfunktion weggefallen sein. Bei Problemen könnte ein 7900-er Umwerfer notwendig werden, der ohne trimmen auskommt.

Alles soweit richtig. Die Bremsen müsste auch gehen.
Was definitv nicht geht, sind 7900er Bremsen mit 7800er STI.


er will doch 10 Fach fahren oder nicht? wie soll er dann mit 9Fach STI oder 9 fach Schaltwerk 10Fach fahren?

mit 10 Fach 9Fach fahren geht bei STI ist halt einer Leer..

Cover

Das ging bei 7 zu 8-fach noch.
neun-und Zehn fach Ritzel sind total inkompatibel.
Ein Gang leer ist nich.

Undercover007
08.06.2011, 22:58
Vergesst es... Ist mühselig zu erklären..

[k:swiss]
08.06.2011, 23:06
Die beiden Ritzelpaket sind fast gleich breit.
Ich sage: Es geht nicht, falls du das hinbekommen hättest würd ich mich über eine Erklärung freuen. Kneifen ist nicht.

Joblaender
09.06.2011, 07:20
ich raff zwar nicht was ihr wollt... aber man braucht um 10-fach fahren zu können natürlich 10-Fach STI, Kassette und Kette. Eventuell Umwerfer.

@alfons: du musst keine Dura Ace Kassette nehmen, da langt eine 105. Dann sparst du schonmal 115 €.

STI: 369
Kette: 25
Kassette: 35

429€. Ich glaub ich würd da lieber noch bisschen was drauf legen und mir ne komplette Ultegra kaufen.