PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rival Bremse 2011?



harald_legner
09.06.2011, 11:39
Ich habe mir die SRAM Rival Bremsen gekauft, explizit die Version 2011. bike-components hat auch noch ein "Auslaufmodell" im Angebot. Der Karton hat jedoch einen Aufkleber "2010" drauf, Umwerfer, Schaltwerk und DoubleTaps haben alle "2011" drauf stehen.

Ich bin jetzt etwas ratlos, ob ich die aktuellste Version habe oder ob mir doch etwas "Veraltetes" eingetütet wurde. Kann mir jemand sagen, ob bzw wie man die 2011er-Variante eindeutig identifizieren kann?

ciclistarapido
09.06.2011, 11:51
Die 2011er ist doch schwattz und die davor alle silber.

harald_legner
09.06.2011, 11:56
Nein, die Farbe kann's nicht sein. Die Rival ist seit 2009 schwarz.

ciclistarapido
09.06.2011, 12:06
dann hat sich bestimmt nichts geändert. Die Shops bennen ja sowas auch recht häufig selber um.

harald_legner
09.06.2011, 12:12
Ich bin halt etwas irritiert, weil bike-components beides im Angebot hat:

"Auslaufmodell":
http://www.bike-components.de/products/info/p20890_Rival-v-h-Set-Felgenbremse---Auslaufmodell-.html
"2011":
http://www.bike-components.de/products/info/p28856_Rival-v-h-Set-Felgenbremse-Modell-2011-.html

Ich werde wohl mal dort nachfragen.

schima
09.06.2011, 12:25
schwarz sind die rival bremsen schon länger.
ich hab am zu hause am klo einen aktuellen sram katalog liegen, die neuesten rival bremsen sollten eine madenschraube zum einstellen der mittigkeit haben. die davor haben das nicht (auch nicht die schwarzen vor 2011!).

die neuesten schalthebel haben laut dem katalog auch einen trimmschritt auf dem kleinen blatt, aber bis die teile erhältlich sind werden wohl die alten lager aufgebraucht. ein nachteil bei den sramteilen, ist dass es keine eindeutige bezeichnung gibt, die auch auf modifizierungen hinweisen, wie bei shimano (cn7800 und cn7801 usw.)

Iceman2211
09.06.2011, 12:43
schwarz sind die rival bremsen schon länger.
ich hab am zu hause am klo einen aktuellen sram katalog liegen, die neuesten rival bremsen sollten eine madenschraube zum einstellen der mittigkeit haben. die davor haben das nicht (auch nicht die schwarzen vor 2011!).





Laut Fotos wäre das dann aber keine von beiden. Ich hatte auch mal einen Satz RS-10 (laut Foto silberne Nippel und die grauen Aufkleber) bestellt und geliefert wurden Normalen (rote Nippel, rote Aufkleber).
Also richtig kann man den Fotos bei Bike-Components nicht vertrauen.

Im Zweifelsfall dort anrufen und fragen ob die überhaupt welche mit der Madenschraube da haben.

Gruß Jens

harald_legner
09.06.2011, 12:44
Ah, die Madenschraube! Die hätte ich ja schon gerne. Blöde, dass man das auf SRAMs Webseiten nicht sehen kann, falls diese Möglichkeit hinzugekommen sein sollte. :-(
http://www.sram.com/sram/road/products/sram-rival-brakeset
Bei der Apex ist die Schraube aber gut zu sehen:
http://www.sram.com/sram/road/products/sram-apex-brakeset

schima
09.06.2011, 14:03
ich schau/lese nochmal nach wenn ich das nächste mal zu hause auf die toilette gehe :D

aber ehrlich gesagt, mittigstellen geht auch ohne schraube... und ein paar euros gespart!

auf der sram website steht tatsächlich nix, auch nicht dass es den trimmschritt gibt.

harald_legner
09.06.2011, 14:08
Ja, mach mal, bitte!
Um das Geld geht's nicht, sind ja nur ein paar Euro. Aber ich habe halt "2011" bezahlt und dann hätte ich auch gerne das entsprechende Produkt.
Klar kann man auch mit der Befestigungsschraube die Bremse vernünftig mittig stellen, aber so ein wenig einfaches Feintuning finde ich auch nicht verkehrt.

schima
09.06.2011, 14:13
ja klar, wenn 2011 draufsteht soll auch 2011 drin sein.
ich schau nach.

schima
09.06.2011, 16:04
aalso, war grad am häusel und kann folgendes berichten:

neu bei der rival sind die doubletap, da sollte der trimmschritt auch auf dem kleinen blatt sein. sind jene hebel wo am carbonhebel gross sram steht (die mit dem grossen rival schriftzug sind die alten), weiters gibt es ein mittellanges rival schaltwerk und eine 11-32er kassette und zu guter letzt eine neue kette pc1051.
die bremsen sind gleich geblieben, also keine einstellschraube für die mittigkeit.

dachte das hätten sie endlich auch hier umgesetzt, aber nada.
sorry.

harald_legner
09.06.2011, 16:08
Danke!
Die DoubleTaps sind auch Modelljahr 2011.
Schaltwerk, Kassette und Kette sind für mich nicht von Belang, SW habe ich das kurze 2011, Kassette und Kette kommen von Shimano.
Jetzt bin ich mal noch auf die Antwort von bike-components gespannt.

harald_legner
09.06.2011, 19:06
So, Mailantwort von bike-components ist da.
Mir wird bestätigt, dass das 2011-Modell eine Madenschraube haben soll. Weiterer Unterschied sind leichte Änderungen am Design.
Dann habe ich wohl fälschlicherweise ein älteres Modell erhalten. Rücksendeschein ist bestellt und dann wird getauscht. Ich werde berichten, wenn ich die Schraube in echt gesehen habe. :-)