PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lauf- bzw. Montagerichtung bei Shimano-Kette CN 7701 ?



alpina65
11.06.2011, 15:56
Hallo,

habe gerade bezüglich der "Lauf- u. Montage-Richtung" bei 10-fach Ketten gelesen...

Bei meiner 9fach DA, in Verbindung mit Kette CN 7701, hab ich mir da bisher noch keine Gedanken gemacht, weil bisher alles gut funktionierte...

Mal dumm gefragt, haben die 9-fach Ketten eine vorgegebene Lauf-bzw. Montagerichtung?

prince67
11.06.2011, 16:05
Nein.

Shimano sagt aber, der spezielle Nietstift soll bei der Außenlasche in Laufrichtung vorne sein.
http://www.paul-lange.de/fileadmin/paullange/downloads/MAKRO/2006/VPDFS/SI_GE/08V0B_GE.PDF

Ich setzt ihn aber in Laufrichtung hinten ein. Wenn jetzt die Nietung aufgehen sollte, kann sich eine abstehende Lasche nicht irgendwo einhaken.

vanillefresser
11.06.2011, 16:10
Laufrichtung gibt´s nur bei 10-fach Ketten CN 7900/7901, sprich eine Vorder- und Rückseite !

http://www.paul-lange.de/fileadmin/paullange/downloads/MAKRO/2009/VPDFS/SI_GE/OTHG/09G0A_GE.PDF

CN-7701 ist eine 9-fach Kette ;)

Guckst Du:

"Folgende neuen 10-Fach Ketten von Shimano sind Laufrichtung gebunden Durace CN 7900/7901, Ultegra CN-6700 und XT/SLX HG 94. Für die richtige Montage der Ketten ist die Außenlasche gekennzeichnet. "

:drinken2:

alpina65
11.06.2011, 16:18
sorry, hatte vergessen zu erwähnen, dass ich ein SRAM-Kettenschloss PowerLink gold verwende, also in Verbindung mit der CN7701 -Kette ...

vanillefresser
11.06.2011, 16:20
..auch das geht, wo ist denn jetzt Dein Problem? :eek:

alpina65
11.06.2011, 16:26
es war beim Lesen einiger Berichte über die Laufrichtung bei 10-fach-Ketten nur so eine Überlegung von mir, ob ich da eventuell in der Vergangenheit was falsch gemacht habe bzw. Glück hatte, dass es zufällig richtig montiert war...???

vanillefresser
11.06.2011, 16:35
Bei einer 9-fach Kette und SRAM Schloß kannste doch nix falsch machen..ausser zu lang oder zu kurz, aber das merkste dann:applaus:

alpina65
11.06.2011, 16:37
ja, du sagst es, weil ja die Länge des SRAM-Kettenschlosses zur Ketten-Länge dazukommt... 100 Punkte!

Brunolp12
11.06.2011, 17:49
Laufrichtung gibt´s nur bei 10-fach Ketten CN 7900/7901, sprich eine Vorder- und Rückseite !
die Vorgänger 7800 & 6600 hatten auch diese Empfehlung für die Richtung im Beiblatt

vanillefresser
11.06.2011, 18:11
die Vorgänger 7800 & 6600 hatten auch diese Empfehlung für die Richtung im Beiblatt

Ich glaube Du verwechselst da was, es geht hier explizit um die Laufrichtung der Kette und nicht wie und wo die Kette zu vernieten ist.;)

Guckst Du Beiblatt zur CN-7800

http://www.paul-lange.de/fileadmin/paullange/downloads/MAKRO/2009/VPDFS/SI_GE/OTHG/08D0D_GE.PDF

und Beiblatt zur CN-6600

http://www.paul-lange.de/fileadmin/mWeb/media/einbauanleitungen/SHIMANO/SI_CN6600-GESI08V0AGE.pdf

Die hier besprochenen Ketten haben eine spezielle Innen- und Aussenseite welche man der der Montage beachten sollte.

Guckst Du hier:

http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/SI/Dura-Ace/SI_09G0B/SI-09G0B-003-GER_v1_m56577569830684996.PDF