PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tourenrad - Nexus oder DX ????



Beetle
11.06.2011, 19:10
Hallo.
Ich stehe noch ganz am Anfang der Planung, deswegen gibt es nicht allzuviele Infos bisher.
Ich will mir ein (Trekking-)Rad für eine 2wöchige Tour aufbauen, so mit Gepäck und Gewicht und Schutzblechen etc.
Ich stelle mir gerade die Frage, ob eine (wartungsärmere?) Nabenschaltung oder eine (reperaturfreundlichere?) Kettenschaltung sinnvoller ist?!?
Da es ein wenig gen Klassikbereich und günstiges Rad geht stehen eine 7fach-Shimano-Nexus-Schaltung oder eine 3x7 (2x7)-Shimano-DX-Schaltung zur Auswahl.
Tipps, Erfahrungen, sonstige Anmerkungen wären toll.
Schöne Grüße,
Stalky

F4B1
11.06.2011, 21:25
Nexus kann man nehmen, wenn man ab und zu morgens zum Bäcker will, wenn schon eher die Alfine. Aber auch nicht unbedingt mit den Antritt eines Rennradfahrers. Also Kettenschaltung!

deichschleicher
12.06.2011, 12:07
Gerade wenn du noch eine DX hast, bietet sich diese Lösung an: http://fahrradzukunft.de/2/halfstep/

Viel Spaß beim Lesen und Tüfteln!

Beetle
12.06.2011, 14:01
teufel weiche von mir, das ist doch wieder sowas um das ich mir 2 wochen gedanken mache und bastel und so ;) :)
die strecke wird wohl, auch wegen meinem mitreisenden, eher flach mit kleineren bergen werden.
deswegen die überlegung ob eine nabenschaltung sinnvoller ist (überhaupt sein kann?). Zumal das Rad danach in der Stadt bei Regen und zum Transport eingesetzt werden soll...

Clouseau
12.06.2011, 14:01
7fach Nexus ist nicht der Reisser.

Nimm lieber die Kettenschaltung. :)

i-flow
12.06.2011, 18:41
Die Frage ist natuerlich ganz schoen grundlegend, denn letztlich haengt ja die Rahmenwahl von dieser Entscheidung ab.
Fuer die Nabenschaltung solltest Du einen Rahmen mit horizontalem Ausfallende haben, fuer die Kettenschaltung brauchst Du ein Schaltauge.

Wenn der Rahmen beides hat, also horizontales Ausfallende und Schaltauge, schoen, dann kannst Du ja beides machen. Aber das ist in der Regel nicht unbedingt gegeben.

Vielleicht baust Du am besten erstmal Deine Kettenschaltung ein und ruestest spaeter fuer die Stadt auf SSP um :D

LG ... Wolfi :)

Beetle
12.06.2011, 21:36
Ja, das Schaltauge. Ich habe einen GT-Rahmen mit der Nexus, und eben eine DX-Gruppe.
Um die DX-Gruppe zu verwenden hatte ich an so ein Adapter-Schaltauge gedacht, könnte es da Probleme geben?