PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Habe von Speedplay die Nase voll!



thorstengerber
12.06.2011, 21:49
Hi,
fahre seit rd. 5 Jahren die Speedplay Zero. Habe andauernd knarzen, quitschen u.a. Geräusche. Habe auch keine Lust, alle Jahre Pedale oder Cleats - welche schweineteuer sind - mir zu kaufen. Hatte mir die Speedplays gekauft, weil ich aufgrund des geringen Bewegungsdpielraum bei den Shimano mit dem Knie Probleme bekommen habe. Nach der Umstellung mit den Speedplay hatte ich hier keinr Probleme mehr. Liebäugle mit den Look Keo und den roten Cleats, welche auch Bewegungsspielraum haben sollen. Meinungen, Ratschläge? Danke.

Colnagoblau
12.06.2011, 21:56
Kaufe dir lieber was "Gescheites" meine Dura Ace Carbon PD 7900 Pedale die ich sogar Neu habe!Da hast du die beste Lagerqualität die es überhaupt zu kaufen gibt!Nicht Vergleichbar mit anderen Pedalen!

principia1
12.06.2011, 21:56
Hi,
fahre seit rd. 5 Jahren die Speedplay Zero. Habe andauernd knarzen, quitschen u.a. Geräusche. Habe auch keine Lust, alle Jahre Pedale oder Cleats - welche schweineteuer sind - mir zu kaufen. Hatte mir die Speedplays gekauft, weil ich aufgrund des geringen Bewegungsdpielraum bei den Shimano mit dem Knie Probleme bekommen habe. Nach der Umstellung mit den Speedplay hatte ich hier keinr Probleme mehr. Liebäugle mit den Look Keo und den roten Cleats, welche auch Bewegungsspielraum haben sollen. Meinungen, Ratschläge? Danke.

die grauen platten von look haben 4,5° bewegungsfreiraum, die roten sogar 9°. ich nehm kein anderes pedal mehr.
speedplay find ich auch nicht besonders. sie sind zwar leicht und sehen nett aus, aber unterm schuh hat man einen backstein der auch noch teuer ist.

Cervélo
12.06.2011, 22:02
Wenn Du Bewegungsfreiheit brauchst, sind Time RXS Pedale eine gute Alternative zu Speedplay...

M*A*S*H
12.06.2011, 22:06
es gibt keine Alternativen zu Speedplay...und wer diese pflegt hat auch kein Knarzen. (bei mir ist es jedenfalls so)

thorstengerber
12.06.2011, 22:20
Pflegen? Mach ich: regelmässig mit der Fettpresse die Lager schmieren. Habe sobald ich mit den Cleats laufe auch die Caps drauf. Viel mehr an Pflege und Fürsorge geht nicht.

461er
12.06.2011, 22:36
Vergiss nicht die Cleats ebenfalls zu schmieren, die können auch übelst knarzen. Ich benutze immer ein paar Tropfen Teflon Schmiermittel.

thorstengerber
12.06.2011, 22:50
Mach ich regelmässig. Mit Silikonspray.

tabasco
13.06.2011, 07:22
als spd-nutzer kann ich mir ein lächeln nicht verkneifen, weil: haltbarkeit der cleats: fast unbegrenzt, pflege: null, bewegungsfreiheit: reichlich vorhanden, preis: sehr günstig. mit dem neuen ultegra-pedal auch noch einigermaßen leicht bei vergleichbarer auflagefläche.

Exil-Schwabe
13.06.2011, 09:05
Look Keo knarzen doch auch! Dieses Gequietsche und Geknarze hat mich zu Time getrieben. Ich habe keine Lust vor jeder Ausfahrt auch noch Pedale und Cleats zu fetten und vor allem genervt zu sein wenn man es mal vergisst.
Seit dem Wechsel auf Time RXS ist Ruhe und genügend Bewegungsfreiheit gibt es auch noch.

Mike Stryder
13.06.2011, 09:11
bei mir knarzt auch nichts. und ich fahre die dinger sogar am winter-renner.

vielleicht beim pinkeln mehr über die weise, statt sand etc. laufen.

:D

principia1
13.06.2011, 09:14
bei mir knarzt auch nichts. und ich fahre die dinger sogar am winter-renner.

vielleicht beim pinkeln mehr über die weise, statt sand etc. laufen.

:D

ich fahre die auch ständig, bei mir hat nie etwas geknarzt.

Cubeteam
13.06.2011, 09:19
Nach einem Jahr komplett OHNE Pflege sind meine Speedplays auch noch nahezu neuwertig... kein Verschleiß, keine Geräusche

medias
13.06.2011, 09:21
Nach einem Jahr komplett OHNE Pflege sind meine Speedplays auch noch nahezu neuwertig... kein Verschleiß, keine Geräusche

Viele benutzen ihre Rennschuhe auch im Garten, so mein Eindruck wenn ich manchmal Schuhe oder Platten angucke.:ä

thorstengerber
13.06.2011, 09:37
Vielleicht pflege ich auch zuviel;-)
Also: welche Alternativen gibt es - Look oder Time?

Sigi Sommer
13.06.2011, 10:17
Viele benutzen ihre Rennschuhe auch im Garten, so mein Eindruck wenn ich manchmal Schuhe oder Platten angucke.:ä

Meine Speedplays (X1, X2, Zero) laufen auch alle knarzfrei - für die Kontaktstellen zum Pedal empfehle ich Graphit, vllt hat der TE das Knarzproblem an den Kontaktstellen Cleat-Schuh.

Zur Gartenarbeit empfehle ich Schuhe mit SPD oder Eggbeater Cleats - auch nach dem Kompostumstechen geräuschfrei am Rad :D

rumplex
13.06.2011, 10:21
Look Keo knarzen doch auch! Dieses Gequietsche und Geknarze hat mich zu Time getrieben. Ich habe keine Lust vor jeder Ausfahrt auch noch Pedale und Cleats zu fetten und vor allem genervt zu sein wenn man es mal vergisst.
Seit dem Wechsel auf Time RXS ist Ruhe und genügend Bewegungsfreiheit gibt es auch noch.

Seit sieben Jahren habe ich Keos und es hat noch nie was geknarzt. Kein einer Tropfen Öl o.ä. seitdem....

aluforever
13.06.2011, 10:34
Fahre meine Speedplay schon ewig ... hat noch nie was geknarzt:rolleyes:

Sigi Sommer
13.06.2011, 11:28
Seit sieben Jahren habe ich Keos und es hat noch nie was geknarzt. Kein einer Tropfen Öl o.ä. seitdem....

Wenn Du einmal im Regen bei Dir auf der Lerchenauer vorm BMW Tor vorbeiradelst, hast Du die Platten geölt - ob Du willsodernich :D

Robitaille20
13.06.2011, 18:20
..vielleicht solltest mal dein Tretlager wechseln ? ...oder es kann auch die Sattelstütze sein ?...gibt viele Gründe....vielleicht kommt dein knarzen ja nicht von den Pedalen ?
Für mich gibts nichts beseres als die Speedplay Zero. Die dämliche Suche nach der Seite zum einklinken von den Look Keo ging mir immer schon auf den Keks. Bei Speedplay kannst ja beidseitig einklinken und außerdem sind bei meinen starken O-Beinen die Pedale optimal und das nicht wegen der Bewegungsfreiheit sondern gerade wegen der vertikal verschiebaren Pedalplatten zur Achse die meine Fehlstellung wieder ausgleicht.

thorstengerber
13.06.2011, 18:31
Also: Sattelstütze kann ich ausschliessen - im Wiegetritt knarzt es nicht, Kurbel - kann ich ausschliessen, erst neu eingebaut und gut eingecremt. Habe vorhin meine MTB-Pedale montiert: knarzt nichts. Speedplay montiert knarzt.

Ich war ja vier Jahre sehr zufrieden mit den Speedplays. Was mich stört sind mittlerweile die kosten. ich werde jetzt mal die Time testen. Die Speedplay werde ich noch behalten und dann entscheiden.

Robitaille20
13.06.2011, 18:49
Also: Sattelstütze kann ich ausschliessen - im Wiegetritt knarzt es nicht, Kurbel - kann ich ausschliessen, erst neu eingebaut und gut eingecremt. Habe vorhin meine MTB-Pedale montiert: knarzt nichts. Speedplay montiert knarzt.

Ich war ja vier Jahre sehr zufrieden mit den Speedplays. Was mich stört sind mittlerweile die kosten. ich werde jetzt mal die Time testen. Die Speedplay werde ich noch behalten und dann entscheiden.

..wie lange ist das Lager der Kurbel schon im Einsatz ?
..wenns im Wiegetritt nicht ( sitzt ja nicht am Sattel im Wiegetritt ) knarzt und wenn du am Sattel sitzt schon ( vermutlich doch im Bereich der Stütze )

461er
13.06.2011, 19:44
@ TE:

Ich hatte früher ebenfalls Knieprobleme und bin dann vor 6 Jahren von Look zu Speedplay gewechselt, an meine Knieschmerzen von früher kann ich mich jedoch noch ganz gut erinnern. :(

Dass man was neues ausprobieren möchte, wie du jetzt die Time-Pedale ist ja okay - ich würde mir nur genau überlegen ob Experimente mit empfindlichen Knien mitten in der Saison sinnvoll sind.

Wenn du mit den time-Pedalen doch nicht klar kommst und dann vielleicht zwei bis drei Wochen gar nicht fahren kannst hast du ja auch nichts gewonnen. Wenn bei dir nach der Montage von neuen SP-Cleats das knarzen verschwindet, würde ich dies erst mal machen - und dann mal auf den Herbst die neuen Pedale probieren.

thorstengerber
13.06.2011, 20:02
Lager ist fast neuwertig - rd. 800 Kilometer auf dem Buckel. Es sind definitiv die Pedale. M.E. auch die Pedale und nicht die Cleats. Habe es mit drei unterschiedlichen Schuhen (2xSommerschuhe, einmal mit Winterschuhe versucht). Bei allen drei hat es geknarzt. Habe die Pedale auch mit der Original Fettpresse erst vor 2,5 Wochen ein Packung Fett verpasst. M.E. ist hier das Lager ausgeschlagen.

Bezügl. "mitten in der Saison": ich bin lediglich Hobbyfahren. Habe keine Rennen geplant - vielleicht SURM im September. Fahre TIME-Pedale auf dem MTB. Nach der Recherche im Internet sollten die RR-Pedale von TIME auch Kniefreundlich sein. Ich teste mal auf kleinen Strecken. ich werde relativ schnell merken, wenn es keinen Sinn macht. Dann muss ich schauen.

Undercover007
13.06.2011, 22:27
Hi,
fahre seit rd. 5 Jahren die Speedplay Zero. Habe andauernd knarzen, quitschen u.a. Geräusche. Habe auch keine Lust, alle Jahre Pedale oder Cleats - welche schweineteuer sind - mir zu kaufen. Hatte mir die Speedplays gekauft, weil ich aufgrund des geringen Bewegungsdpielraum bei den Shimano mit dem Knie Probleme bekommen habe. Nach der Umstellung mit den Speedplay hatte ich hier keinr Probleme mehr. Liebäugle mit den Look Keo und den roten Cleats, welche auch Bewegungsspielraum haben sollen. Meinungen, Ratschläge? Danke.

Wie wäre es denn mal mit WD40 drauf und gut?!?! Oder mal die Schrauben festziehen :-)

Cover

Undercover007
13.06.2011, 22:29
Pflegen? Mach ich: regelmässig mit der Fettpresse die Lager schmieren. Habe sobald ich mit den Cleats laufe auch die Caps drauf. Viel mehr an Pflege und Fürsorge geht nicht.

Vielleicht liegt es an dem Fett das da der Dreck hängen bleibt...

renato01
14.06.2011, 09:34
Bei mir knarzt auch nichts...:D

robelz
14.06.2011, 09:45
Ich bin 3 Jahre knarzfrei gefahren (also einmal haben sie geknarzt, aber mit ein wenig Fett war dauerhaft Ruhe) und bin DER Pflegemuffel schlechthin. Time sind qualitativ in meinen Augen ziemlich mau. Lager mau, Corpus mau (Stichwort: Abgebrochene Nasen bei den RX-S). Zuletzt bin ich DA Pedale gefahren, die sind ebenfalls top (zumal extrem wenig Widerstand beim Seitenspiel)...

Pedalierer
14.06.2011, 10:19
Die Kostenargumentation in Bzug auf Speedplay kann ich nicht nachvollziehen. Die Platten halten gut 30.000 km bei mir und eine noName-Fettpresse gibts für 15 €. Ich habe in 4 Jahren nie Platten wechseln müssen und geknarzt hat nie was (Light Action).

MrBurns
14.06.2011, 17:19
bei mir knarzt auch nichts. und ich fahre die dinger sogar am winter-renner.

vielleicht beim pinkeln mehr über die weise, statt sand etc. laufen.

:D

:)

ja das stimmt .... wenn ich 'ne Stelle zum pinkeln brauche, dann gucke ich immer, das ich Asphalt finde...

Ansonsten habe ich mit den Speedplay nicht mehr Probleme als mit irgendwelchen Shimano oder LOOK Pedalen.

Und so ab und zu mal etwas Schmiere an die Cleats bringt ja keinen um...

chriz
14.06.2011, 17:39
Die Kostenargumentation in Bzug auf Speedplay kann ich nicht nachvollziehen. Die Platten halten gut 30.000 km bei mir und eine noName-Fettpresse gibts für 15 €. Ich habe in 4 Jahren nie Platten wechseln müssen und geknarzt hat nie was (Light Action).

meine haben in den 5 jahren die ich sie habe auch nie geknarzt. aber mir kommt vor das fersenspiel wird mit der zeit immer größer bzw leichtgängiger. oder bilde ich mir das ein ?

Pedalierer
14.06.2011, 18:43
meine haben in den 5 jahren die ich sie habe auch nie geknarzt. aber mir kommt vor das fersenspiel wird mit der zeit immer größer bzw leichtgängiger. oder bilde ich mir das ein ?

Das stimmt schon. Der Pedalkörper verschleißt mit der zeit nach außen hin etwas, da wird die Auflage etwas kippeliger. Hat aber für die Kraftübertragung keine Relevanz, der Kontakt von Cleat zum Schuh ist ja sehr groß dimensioniert.

Apac
14.06.2011, 19:01
Die Kostenargumentation in Bzug auf Speedplay kann ich nicht nachvollziehen. Die Platten halten gut 30.000 km bei mir und eine noName-Fettpresse gibts für 15 €. Ich habe in 4 Jahren nie Platten wechseln müssen und geknarzt hat nie was (Light Action).

Jepp,
noName Fettpresse habe ich auch-für 10 cent aus der Apotheke...(ne Spritze)
funzt super...

KönigJohan
14.06.2011, 19:31
hatte speedplay, jetzt time rxs, alles knarzt, wenn nicht ab und an mal gepflegt wird. aber mal kurz mit der spraydose was fettiges draufballern sollte machbar sein, oder?
speedplay-cleats hielten minimum 2 saisons (20.000), time wechsele ich 1x jährlich.
ich mache aber auch nur radfahren, keine wanderungen in den radschuhen :rolleyes:

chriz
14.06.2011, 20:04
Das stimmt schon. Der Pedalkörper verschleißt mit der zeit nach außen hin etwas, da wird die Auflage etwas kippeliger. Hat aber für die Kraftübertragung keine Relevanz, der Kontakt von Cleat zum Schuh ist ja sehr groß dimensioniert.

ist mir fast schon zuviel des guten, nur leider bekomme ich nirgends neue cleats. speedplay kann anscheinend nicht liefern. :heulend:

Holsteiner
14.06.2011, 20:48
Ich finde Speedplay unschlagbar. Top Fahrgefühl.

Es ist für mich sogar von Vorteil, die Pedale hin und wieder mal pflegen zu müssen. So sieht man sie sich wenigstens auch mal genauer an und weiß, ob noch alles im grünen Bereich ist...bei mir war es das bisher immer!

SuttonHoo
15.06.2011, 17:03
Ich finde Speedplay unschlagbar. Top Fahrgefühl.

Es ist für mich sogar von Vorteil, die Pedale hin und wieder mal pflegen zu müssen. So sieht man sie sich wenigstens auch mal genauer an und weiß, ob noch alles im grünen Bereich ist...bei mir war es das bisher immer!




Hoffentlich hast Du kein " Wache Nachts auf u. weiß nicht Wohin " Syndrom..
Ehrlich; Bei Unruhe gehe ich in den Keller, setze mich vors RR und betrachte alles in Ruhe; Hallo, gehts noch Gut Du geile Möhre ? Ja - Pedale drehe ich auch gerne mal und schaue genauer hin. An den Reifen schnupper ich und guck nach Beschwerden. Ist kein Scherz..Wer von Euch macht es nicht ?
Ist keine Häme Holsteiner, Meine Gefährtin meint ich hätte einen Schaden..

Cubeteam
15.06.2011, 19:15
Haste auch :eek:

Holsteiner
15.06.2011, 21:19
Hoffentlich hast Du kein " Wache Nachts auf u. weiß nicht Wohin " Syndrom..
Ehrlich; Bei Unruhe gehe ich in den Keller, setze mich vors RR und betrachte alles in Ruhe; Hallo, gehts noch Gut Du geile Möhre ? Ja - Pedale drehe ich auch gerne mal und schaue genauer hin. An den Reifen schnupper ich und guck nach Beschwerden. Ist kein Scherz..Wer von Euch macht es nicht ?
Ist keine Häme Holsteiner, Meine Gefährtin meint ich hätte einen Schaden..

Meine Frau hat einen noch viel größeren Schaden, als ich! :ä ;)

SuttonHoo
16.06.2011, 15:13
Haste auch :eek:



Ist mir zu Allgemein - hast Du keine echte Diagnose zur Hand ?
Eine Anamnese erfordert natürlich auch einen kooperativen Patienten; So gegen 2.30 Uhr ZZ erscheine ich in angemessenem RR Outfit,baue ein Männchen vor dem Esel, sinniere etwas und FAHRE mind. 2h durch die Nacht..Sag mir lieber Cubeteam; An welcher Krankheit leide Ich ?

Gruß