PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sram - Kurbel ersetzen => Kompaktkurbel solls sein



marathoni_1972
25.06.2011, 09:50
Hi Leute,

ich würde gerne meine Kurbel Sram Force (53/39) am Red Bull (ProSL) tauschen.
Als Lager ist ein Press Fit mit 24mm innen auf der Kettenblattseite und 22mm auf der anderen Seite verbaut.
Meine Kompaktkurbel am Zweitrad ist eine Ultegra mit nem Hollowtech II Lager (Beide Seiten 24mm) und nem Einschraubgewinde (BSA?)

Ich hab jetzt wohl zwei möglichkeiten: ne neue Kurbel (TRUVATIV ELITA Compact SL) => Wird mit GXP Lager angeboten. Ist das ein Press Fit Lager?


oder


Ein neues Press Fit Lager (dann beide Seite 24mm) zur Aufnahme der Ultegra Kurbel => Gibt es das eigentlich und wenn ja, wie ist die Bezeichnung?

Ein anderes Problem scheint die Länge der Steckhülsen an der Kurbel zu sein.
Die an der Sram Force ist kürzer als die an der Ultegra.
Sind die Achabstände bei allen Rahmen gleich? Hab mal nachgemessen (grob wie es mit Zollstock möglich war) und das Tretlagerrohr scheint eine Breite von 85mm zu haben.
Wenn ich jetzt 100€ für die Truvativ ausgebe würde ich ja gerne auch das richtige bekommen :-)

Also dann bis später

Andi

SpacemanSpiff
25.06.2011, 10:07
In das montierte Tretlager kannst du die Truvativ montieren, das passt. Für die Shimanokurbel brauchst du ein BB86 Tretlager (http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;menu=1000,4,23;produc t=13413)