PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Montageproblem Kassette auf neuer TUNE Nabe



Zanderschnapper
29.06.2011, 15:46
Ich habe eine neue Tune MAG180 Nabe und schaff es nicht die Kassette auf die Nabe zu schieben :confused:



Was mach ich blos falsch?

Als Kassette dient z.Zt. eine Stronglight CT2, Shimano 10-fach mit 12/25.




Ich blicks nicht mehr :heulend:

Tudor
29.06.2011, 18:01
Sachte drehen, bis es passt-oder falschen Nabenkörper am Start?

TCR Advanced SL
29.06.2011, 21:19
Dünen 1mm Spacer drauf schieben, dann den dünnen Steg im Freilaufprofil suchen und dort entsprechend die Ritzel mit der dünnen Aussparung aufschieben.
Du schaffst das schon. ;)

MrBurns
29.06.2011, 22:16
Ich habe eine neue Tune MAG180 Nabe und schaff es nicht die Kassette auf die Nabe zu schieben :confused:



Was mach ich blos falsch?

Als Kassette dient z.Zt. eine Stronglight CT2, Shimano 10-fach mit 12/25.




Ich blicks nicht mehr :heulend:

Packst du sie Ritzel einzeln 'drauf? Eventuell falsch herum? Hatte ich mal...

Zanderschnapper
30.06.2011, 06:05
Ne Leute - alles falsch :D

Das gesamte Ritzelpaket CT2 ist auch an der Innenseite zum Nabenkörper hin beschichtet.
Diese Beschichtung habe ich gestern Abend dann mit Schleifpapier und einer feinen Feile abgeschliffen - und siehe da, es passt :Applaus:

Clouseau
30.06.2011, 07:28
Ne Leute - alles falsch :D

Das gesamte Ritzelpaket CT2 ist auch an der Innenseite zum Nabenkörper hin beschichtet.
Diese Beschichtung habe ich gestern Abend dann mit Schleifpapier und einer feinen Feile abgeschliffen - und siehe da, es passt :Applaus:

Es lebe die Toleranzen. :)

Zanderschnapper
30.06.2011, 07:59
Es lebe die Toleranzen. :)

Ja - leider :heulend: