PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EU-Beitritt - Räder billiger?



SirSimon
26.04.2004, 11:12
Moin allezusammen!

Am nächsten Samstag treten ja einige neue Länder der EU bei.
Unter anderem auch Tschechien.
Viele "Versandhandeleigenmarken", z.B. RADON, sind ja meines Wissens nach mit Rahmen von Fort Frames ausgerüstet, die da ja wohl so in Tschechien residieren.
Wie seht ihr das, werden die Teile billiger werden?

Ist mehr so ne Umfrage, wie eure Meinung dazu ist.
Ich glaube an eine Preissenkung, weil prinzipiell ja der Zollaufwand sowohl zeitlich als auch preislich wegfällt, also die Rahmen billiger zu kaufen sind.
Wie steht ihr dazu? Ne Begründung fänd ich klasse!


Mfg


SirSimon

Willicaramba
26.04.2004, 11:41
Das glaubst Du doch wohl selbst nicht:confused:
Dann wären Fahrradrahmen das erste was wirklich billiger würde durch einen EU-Beitritt;)
EU-das heißt Kapitalismus pur:D
Auch für den Osten;)

bytemax
26.04.2004, 13:40
Auf jeden fall werden sich die Preise angleichen (müssen). Dafür wird der Markt schon sorgen.
z.B. kostet ein tschechischer Duratec Rahmen hier ca. das Doppelte. Damit ist so ein Rahmen bei uns so gut wie unverkäuflich.
Unverkäuflich deshalb weil den "Ostblockprodukten" immer noch der Makel des Billigen qualitativ Minderwertigen anhaftet.
Dieses Image wegzukriegen dauert u.U. Jahrzehnte.

Da gibt es wohl kein Patentrezept und das Modell Skoda/VW ist halt nicht auf eine kleine Bikeschmiede übertragbar....

Also doch wieder über den Preis den Einstieg bei uns versuchen ?

Na ja ich bin gespannt wieviele der "kleinen Bikeschmieden" in Tschechien den Beitritt überleben werden.

Gruß
bytemax

nedflanders
26.04.2004, 14:21
...aber auch erwschwinglicher? Angesichts der zu erwartenden deflationären Tendenzen ist die Frage, ob das Lohnniveau insgesamt nicht parallel mit absinkt, auf einer entsprechenden Zeitskala gesehen.

Leo
26.04.2004, 15:40
Original geschrieben von SirSimon
Moin allezusammen!

Am nächsten Samstag treten ja einige neue Länder der EU bei.
Unter anderem auch Tschechien.
Viele "Versandhandeleigenmarken", z.B. RADON, sind ja meines Wissens nach mit Rahmen von Fort Frames ausgerüstet, die da ja wohl so in Tschechien residieren.
Wie seht ihr das, werden die Teile billiger werden?

Ist mehr so ne Umfrage, wie eure Meinung dazu ist.
Ich glaube an eine Preissenkung, weil prinzipiell ja der Zollaufwand sowohl zeitlich als auch preislich wegfällt, also die Rahmen billiger zu kaufen sind.
Wie steht ihr dazu? Ne Begründung fänd ich klasse!


Mfg


SirSimon

Da den tchechischen Herstellern die Vertriebsstrukturen in der Alt-EU weitgehend fehlen, wird es wohl auch bei den bisherigen Preisen bleiben. Mittelfristig könnten sich die Preise sehr wohl ändern, wenn nämlich der eine oder andere Hersteller seinen Vertrieb selbst in die Hand nimmt. Dann trifft es aber ganz sicher zunächst die hiesigen Versender, die auf der Billigschiene fahren. Wobei viele von denen im noch billigeren China arbeiten lassen und heute höchstens EU-Schutzzölle fürchten müssen. Denn preisbelastend sind bisher weniger die Zollgebühren als vielmehr die Arbeitskosten. In den neuen Ost-EU-Ländern kostet Arbeitskraft ja fast nix (jedenfalls im Vergleich zu Deutschland). Folglich werden wahrscheinlich auch immer mehr Fahrradhersteller ihre Produktion in den billigen Osten verlagern. Und da in der Folge immer mehr Leute vom Auto aufs Fahrrad umsteigen müssen, ist für den Bedarf ja hinreichend gesorgt.

spoktie
26.04.2004, 16:43
Original geschrieben von bytemax
Auf jeden fall werden sich die Preise angleichen (müssen). Dafür wird der Markt schon sorgen.
z.B. kostet ein tschechischer Duratec Rahmen hier ca. das Doppelte. Damit ist so ein Rahmen bei uns so gut wie unverkäuflich.
Unverkäuflich deshalb weil den "Ostblockprodukten" immer noch der Makel des Billigen qualitativ Minderwertigen anhaftet.
Dieses Image wegzukriegen dauert u.U. Jahrzehnte.

Da gibt es wohl kein Patentrezept und das Modell Skoda/VW ist halt nicht auf eine kleine Bikeschmiede übertragbar....

Also doch wieder über den Preis den Einstieg bei uns versuchen ?

Na ja ich bin gespannt wieviele der "kleinen Bikeschmieden" in Tschechien den Beitritt überleben werden.

Gruß
bytemax


Das ist falsch ,ein Duratec-Rahmen kostet in der Tschechei genauso viel wie in Deutschland ,wenn nicht sogar noch mehr .
Denn in der Tschchei muss Duratec nichts mehr unter Beweis stellen,dort sind es die Räder Nr1 .Dafür werden die Rahmen in der Rest der Welt etwas billiger Angeboten, um mehr Kunden zu gewinnen.

Woher hasst du deine Info ?

Gruß

wolfi_sd
26.04.2004, 16:58
Original geschrieben von spoktie


Woher hasst du deine Info ?

Gruß

Internet Recherche:
Duratec Rebel in der Tschechei (http://www.trinnity.cz/DetailPage.asp?DPG=15297) (9.995,-- CZK ~ 310 EUR)

duratec-bikes.de (http://www.duratec-bikes.de/user_resources/141083/uploadedfiles/Preisliste%202004%20Rahmenextras.xls)
(630 EUR)

Ist schon ein kleiner Unterschied, oder? Ich bin nämlich genau an dem Rahmen interessiert und bin derzeit gerade am recherchieren.

Ciao
Wolfgang

bytemax
26.04.2004, 21:31
@spoktie
kann Wolfgang nur bestätigen.
Ich hab mir den Cool R8 bestellt:
Rahmen hier €710, drüben umgerechnet 365
Auf Maß gebaut hier €60, drüben 26
und so weiter

Ich denke das Duratec bei uns deutlich billiger werden muß um eine Chance zu bekommen. Da nützt es überhaupt nichts, daß die in Tschechien Nr. 1 sind und Rahmen bauen können.

Auch das mit den Vertriebsstrukturen kenne ich nur zu gut. Habe Anfang der Neunziger einen Vertrieb für eine tschechische Firma hier aufgebaut. Das ging damals nur über den Preis, die Marke interesierte niemanden, im Gegenteil.

Das Auslagern in Richtung europäischer Osten sehe ich nicht ganz so tragisch.
Erstens haben sich, und werden sich noch viele die Finger verbrennen.
Die Unterschiede sind immer noch immens. Reine Arbeitskosten sind noch lange nicht alles.
Und Zweitens machen rasant steigende Löhne den "Vorteil" mit der Zeit zunichte.

China, etc ist eine ganz andere Qualität. Da wird mir schon mulmig.
Am Ende werden wir Fahrrad fahren und die Chinesen Auto.
Da kann ich mir Schlimmeres vorstellen. :D :D :D

Gruß
bytemax

ulmer_spatz
26.04.2004, 21:50
ist sicherlich wesentlich billiger,
da auch das Einkommen wesentlich
niedriger ist. Für die Waren des täglichen
Bedarfs ist das ca. 1/3 (gilt nicht für
Treibstoff Preis ca. wie in Österreich)
Am besten ist der Verglich mit der MAC
Währung.
Habe letzte Woche in Brno einen Tufo
S22 für 339 Kronen gekauft, das sind
11 Euro.

1K13
26.04.2004, 22:22
EU, wasndas???? Sonä seich!!!

Nichts für uns unabhängige neutralos!!!!

spoktie
26.04.2004, 22:29
Ja diese Unterschiede sind wohl da ich kannte diese tschechische Seite nicht,jedoch haben sie nur 2 Rahmen im Sortiment.Was ist mit Versand, Garantie und Zoll ,das können doch nicht die netto Preise sein ?

Es wird ein update in den nächsten Tagen betr. der Preise für Rahmen stattfinden.
@bytemax wieso hat es nicht funktioniert mit deiner Vertriebsstruktur ?

Gruß

bytemax
27.04.2004, 10:31
@spoktie
doch doch das sind echte Endverbraucherpreise. Das bezahlst Du in einem tschechischen Bikeshop.

Ab 1.5. gibt es keinen Zoll mehr. Versand würde ich nicht machen, nur abholen. Und Garantie halt über den tschechschen Händler.

Ich mach sowas auch nur weil ich in Tschechien aufgewachsen bin, tschechisch spreche und gute Freunde auf die ich mich verlassen kann, habe.

Tja das mit Vertrieb hat über die Billigpreischiene gut funktioniert. Allerdings scheiterte es nach 3 Jahren an der Arroganz und Korruption des damaligen tschechischen Managemets. Ich war es einfach leid als Bittsteller! und nicht als Kunde angesehen zu werden. Von der Erwartung zu schmieren will ich gar nicht sprechen.

Aber bei jungen Neugründungen wie Duratec sieht das bestimmt anders aus.

Gruß
bytemax

spoktie
27.04.2004, 14:55
@bytemax

da sind wir uns ja ähnlich ich spreche auch tschechisch.Mit diesen Preisen kann mann natürlich nicht mithalten.Wenn du dir die Rahmen direkt dort abholst hast du denn Versand und Zoll und Mwst gespart.
Was hast du noch für Erfahrungen bezüglich Duratec gemacht kannst mir auch eine PM schreiben.

Gruß

bytemax
27.04.2004, 23:37
Hi spoktie
ich habe den Rahmen erst bestellt. Lieferzeit 5 Wochen.
Deshalb kann ich Dir noch nichts sagen.
Schau mer mal was in der :intas: sein wird.

Gruß
bytemax

spoktie
28.04.2004, 13:59
Hi bytemax,

5 Wochen ist lange ,aber die haben viel zu tun da unten.Du hast das Top Model Cool RX bestellt oder ? Schreib mal deine Erfahrung, was kommt für eine Ausstattung drauf auf was für ein Gewicht kommst du ?

Gruß

bytemax
28.04.2004, 14:13
Hi spoktie
das Cool R8 ist es und Ultegra kommt dran, Mavics, etc. Werde mal berichten wenn es soweit ist.

Gruß
bytemax

bytemax
12.06.2004, 16:53
Hi spoktie,
es hat etwas länger gedauert - habe diese Woche mein Duratec abgeholt und aufgebaut.
Hier schon mal wie gewünscht ein Bild.
So long
bytemax

gbwriter
12.06.2004, 17:11
EU, wasndas???? Sonä seich!!!

Nichts für uns unabhängige neutralos!!!!


yes, good night