PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Wettkampfreifen mit Pannenschutz; WELCHER?



charly on road
03.07.2011, 10:58
Hi Leute,
ich fahre mir derzeit häufig Platten, auch bei Wettkämpfen.
Ich fahre einen 20mm breiten Reifen. Daher suche ich auch eine Wettkampreifen der 20mm Breit ist. Clincher keinen Schlauchreifen.

Wer hat eine IDEE?

Bitte melden!


Danke
Charly

chriz
03.07.2011, 11:00
Veloflex Corsa (http://www.velo-motion.com/product_info.php?info=p30_Veloflex-Corsa-schwarz-Clincher.html)

Hochpass
03.07.2011, 11:04
Veloflex Corsa (http://www.velo-motion.com/product_info.php?info=p30_Veloflex-Corsa-schwarz-Clincher.html)

Genau oder nen GP 4000

Thema durch...

charly on road
03.07.2011, 11:11
Hi,
welcher GP 4000 und gibt es die auch in 20mm breite?

Danke

Hochpass
03.07.2011, 11:13
Hi,
welcher GP 4000 und gibt es die auch in 20mm breite?

Danke

http://www.bike24.net/p13436.html

M*A*S*H
03.07.2011, 11:20
ganz klar ULTREMO HT..

charly on road
03.07.2011, 11:28
Hi,
nun danke Euch.
Nun habt Ihr auch Erfahrungswerte von den genannten reifen und wisst ihr ob es auch Gute 20mm Faltreifen mit wenig Gewicht gibt.

Bitte um weitere Vorschläge

und

allen einen schönen Sonntag!

gruß Charly

chriz
03.07.2011, 17:03
Hi,
nun danke Euch.
Nun habt Ihr auch Erfahrungswerte von den genannten reifen und wisst ihr ob es auch Gute 20mm Faltreifen mit wenig Gewicht gibt.

Bitte um weitere Vorschläge

und

allen einen schönen Sonntag!

gruß Charly

siehe post 2

brulp
03.07.2011, 17:55
also ich bin den ganzen winter über vittoria open corsa cx in 21mm gefahren. typische vittoria-schnitte in der lauffläche, aber leicht, top abrollverhalten und keine panne.

rabofrank
03.07.2011, 18:57
also ich bin den ganzen winter über vittoria open corsa cx in 21mm gefahren. typische vittoria-schnitte in der lauffläche, aber leicht, top abrollverhalten und keine panne.

Vittoriareifen sind schon klasse.Auf meinen Wettkampflaufradsatz fahr ich die auch.

racex
03.07.2011, 21:26
VREDESTEIN Fortezza Tri Comp ob es denn auch in 20mm gibt weiss ich nicht. Aber für Wettkämpfe 20mm habe ich noch nie gehört?

23mm sonst nix..

Vredestein mit Latex Schlauch den gibts auch als Slick das hält und hält und hält...

rumplex
03.07.2011, 22:34
VREDESTEIN Fortezza Tri Comp ob es denn auch in 20mm gibt weiss ich nicht. Aber für Wettkämpfe 20mm habe ich noch nie gehört?


21mm.

Cycloracer
04.07.2011, 00:14
Ich frag mich auch wofür 20mm?? 23mm ist um einiges besser. 23mm Rollt leichter, da der Reifen nicht so stark walkt. Besserer Pannenschutz in sachen Durchschlag. Mein Tipp: Conti GP 4000s. Guter Grip, guter Pannenschutz und Rollt leicht! Was will man mehr??

charly on road
09.07.2011, 07:55
Hi Leute,
der 20mm Reifen ist für meine XENTIS MarkTT und bei einem 20mm kann man mit einem höheren Druck fahren.
Nun ich danke Euch für jeden Vorschlag oder einfach Beitrag

DANKE

Gruß Charly:D

Tino1969
09.07.2011, 08:13
Testsieger ist der Veloflex Rekord 20 mm bei fast gutem Pannenschutz (war aber wenig unterschied zum RS) ,ich selber bevorzuge Continental RS 23mm hat vollen Schutz.Rollt absolut gut ab ,fahre ihn mit Latexschlauch, und so 9 bis 9,5 Bar.Habe damit in diesem Jahr schon 7 Zeitfahren gewonnen,also kann nicht so schlecht sein. Eventuell würde ich vorschlagen vorne den Veloflex wegen der geringeren Stirnfläche und hinten Conti wegen dem besseren Pannenschutz. Glaube letzte Woche wollte jemand hier im Forum RS verkaufen.

Hicks
09.07.2011, 19:34
also ich bin den ganzen winter über vittoria open corsa cx in 21mm gefahren. typische vittoria-schnitte in der lauffläche, aber leicht, top abrollverhalten und keine panne.

Rollen gut, aber im Winter auf einer Ausfahrt durch Rollsplit 4(!) Pannen. Für mich nur ein Sommerreifen.