PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo gibts denn die? (Castelli Nano)



Sebrock
09.08.2011, 15:14
In Zeiten des Internet-Shoppings geht man ja fast schon davon aus nahezu jeden Artikel jederzeit in passender Farbe/Größe etc. problemlos zu bekommen.

Äußerst erfolglos verlief allerdings meine Suche nach diesem Produkt in Größe XL von einem deutschen Anbieter:

http://www.amazon.de/Castelli-%C3%9Cberschuhe-Rei%C3%9Fverschluss-Nano-Shoecover/dp/B004TBK2L8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1312895401&sr=8-1

Castelli Nano Shoecover gibts in den USA, UK, Österreich, etc. aber wohl zunächst nicht mehr in D in XL.

Kann jemand helfen und kennt noch einen (Online) Laden der die Überzieher führt?

Besten Dank vorab.
S

tommm95
09.08.2011, 16:51
Hallo Sebrock ,

hab letzten Winter auch Ewigkeiten ( nachdem sie bei Bike24 ausverkauft waren ) nach den Dingern gesucht , schlussendlich hab ich sie dann aber doch in Österreich (http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p19124 ) geordert . Bei Bikepalast gibt es ab 50 Euro kostenlose Lieferung nach D .

Allerdings bin ich von den Teilen , sowohl optisch ( viiiiel glänzender als auf den Photos ) als auch was die Funktion angeht , nicht wirklich begeistert .
Denn einerseits sind sie , wie die meisten Regenüberschuhe , nicht recht wasserdicht , und zum anderem begannen sie nach 15-20 Mal tragen an der Naht aufzureisen .

PS : Die Teile fallen viel kleiner aus als angegeben , ich fahre bei 41er Mavic einen XL Nano

Sebrock
09.08.2011, 18:25
oh danke,

sehr gute hinweise, die mich vielleicht nochmal umdenken lassen. was die dichtigkeit angeht darf man sich natürlich keine illusionen machen. früher oder später kommt überall etwas durch...

roadbiker
09.08.2011, 18:58
Hab das gleiche Modell von Sportful.

Fahre Gr. M für Schuhgröße 40. (größer dürften die Schuhe für M nicht sein)

Wasserdichtheit ist (wie oben schon angemerkt) solala.

Da die Quernaht nicht verschweißt ist, kommt auch hier Wasser rein.

Als Überschuh für die Übergangszeit und für Notfälle ist er ausreichend. Für stundenlanges Fahren im Regen gibt es vermutlich Besseres, obwohl ich dafür auch noch nicht das non-plus-ultra gefunden habe.

götterbote
09.08.2011, 21:40
Für stundenlanges Fahren im Regen gibt es vermutlich Besseres, obwohl ich dafür auch noch nicht das non-plus-ultra gefunden habe.
nicht fahren ist gut.:D

roadbiker
10.08.2011, 07:04
nicht fahren ist gut.:D

Das halte ich normalerweise auch so. Nur Ausnahmen bestätigen die Regel - wie zB der Mondseer heuer. :D