PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erneuerung Schlauchreifenkitt



KarlDerDicke
11.08.2011, 15:52
Hallo zusammen,

erneuert ihr regelmäßig (welche Intervalle auch immer) euer Schlauchreifenkitt? Klebt ihr die vor der Saison immer nochmal neu?

Trotz SuFu und Google habe ich nichts konkretes zu dem Thema gefunden - bestenfalls sehr vage (sollte ich etwas übersehen haben, bin ich auch für Links dankbar)

Grüße und Dank vorab

Clouseau
11.08.2011, 15:54
Warum sollte man das machen?

Mobi
11.08.2011, 15:54
Hallo zusammen,

erneuert ihr regelmäßig (welche Intervalle auch immer) euer Schlauchreifenkitt? Klebt ihr die vor der Saison immer nochmal neu?

Trotz SuFu und Google habe ich nichts konkretes zu dem Thema gefunden - bestenfalls sehr vage (sollte ich etwas übersehen haben, bin ich auch für Links dankbar)

Grüße und Dank vorab

Luft raus. Versuchen den Reifen irgendwo abzuziehen. Wenns geht wird neu geklebt sonst nicht.

KarlDerDicke
11.08.2011, 15:55
Warum sollte man das machen?

gerüchte besagen, dass der kleber "angeblich" spröde wird und der reifen dann nicht mehr richtig haften könnte

EV3carbon
11.08.2011, 16:00
Hatte bei den LW jetzt gute zwei Jahre den Cometition drauf und der ging wirklich leicht runter. Habe gestern Abend versucht einen Ende Dez. geklebten Competion mit Tufo Klebeband runterzubekommen, keine Chance ;)

Ich glaube dafür gibt es kein Rezept:D

chriz
11.08.2011, 19:30
gerüchte besagen, dass der kleber "angeblich" spröde wird und der reifen dann nicht mehr richtig haften könnte

also ich hab noch nix davon bemerkt. wenn der reifen abgefahren ist und ich ihn abziehe klebt er immer noch recht anständig.

Clouseau
12.08.2011, 07:13
gerüchte besagen, dass der kleber "angeblich" spröde wird und der reifen dann nicht mehr richtig haften könnte

Stimmt das kann sein. Hatte ich kürzlich auch, bei Schlauchis die mit min. seit den 90ern auf den Rädern geklebt waren. (im Ernst).

Will sagen, bei einer normalen Nutzung(sdauer) sollte das Kittbett nicht das Problem sein.