PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano-1mm-spacer



Ruhige runde 2
12.08.2011, 18:28
hallo leute,

auf eine 105er-9fach- nabe habe ich eine 8fach-kassette montiert, die allerdings wackelt. z.b. im rose-hauptkatalog, online klann ich das teil im moment nicht finden (auf der seite, wo zahnkränze, kassetten etc. angeboten werden, s. 458?), wird ein 1mm-spacer gezeigt, aber nicht erklärt, für welche kassetten und wie er verwendet werden soll.
ich gehe davon aus, dass dieser spacer als erstes auf den freilaufkörper geschoben wird, also noch vor dem größten ritzel sitzt. stimmt das? könnte dadurch die wackelei meiner 8fach-kassette behoben werden?

für alle informationen vielen dank!!

marvin
13.08.2011, 06:49
Den Spacer kenn ich eigentlich nur von 10-fach Kassetten.

Natürlich kannst Du Dir den Spacer besorgen und es damit versuchen.
Wenn eine 8-fach Kassette auf einer 8/9-fach Nabe wackelt, muss das aber eigentlich eine andere Ursache haben. Das lässt sich aber aus der Ferne schwieig finden.

Die neheligendste Vermutung wäre, dass zwischen einem oder mehreren Ritzeln falsche Zwischenringe (vielleicht aus einer 10-f Kassette) liegen.

gobo206
13.08.2011, 11:01
Per Definitionem sind 8 und 9fach Kassetten im gesamten gleich breit nur die Ritzel der 9fach sind schmaler (gleiche Breite aber ein Ritzel mehr)
7fach benötigen nen Spacer auf nem 8/9fach Freilauf da im Gesamten schmaler und auch 10fach können einen Spacer ja nach Freilauf benötigen da minimal schmaler in der Gesamtbreite als 8/9fach Kassetten!

Abschlussring richtig angezogen?