PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufradsatz für BMC Teammachine SLR01



spessartpantani
13.08.2011, 20:11
Hallo zusammen,

habt Ihr noch Tipps für den Aufbau von meinem neuen 53er BMC SLR01 Rahmen.

Gruppe wird Campa Record 11fach
Kurbel vorerst Chorus UT CT , evtl. später Tausch gegen Cannondale Hollogram SI aus meinem Supersix, kommt drauf an, welches Rad ich lieber fahren werde...:D
Sattel Toupe S-works
Lenker Richtey WCS Carbon Curve
Vorbau 3t ARX Team (paßt einfach farblich perfekt)

Geht mir v.a. um die Laufräder
Die DT Swiss RRC von dem Komplettrad schauen schon stark aus.
dachte an Campa Neutron Ultra
Sollte Clincher mit Aluflanke sein wg. der Alltagstauglichkeit. Möglichst leicht sollte es auch sein. 6,0kg Grenze werd ich mit dem Aufabu wohl nicht knacken, aber in die Nähe würde ich gerne kommen.
Mercy schonmal für alle Kommentare

Orchid
14.08.2011, 08:38
Fulcrum R3, Neutron , eurus oder vielleicht ein solitude von Reynolds ?

Geiler Rahmen übrigens !
Würde mir auch gefallen !
Schau mal bei den ww's da gibt's einige SLR 01er

lucabrasi
14.08.2011, 09:31
Geht mir v.a. um die Laufräder
Die DT Swiss RRC von dem Komplettrad schauen schon stark aus.
dachte an Campa Neutron Ultra
Sollte Clincher mit Aluflanke sein wg. der Alltagstauglichkeit. Möglichst leicht sollte es auch sein. 6,0kg Grenze werd ich mit dem Aufabu wohl nicht knacken, aber in die Nähe würde ich gerne kommen.
Mercy schonmal für alle Kommentare

warum clincher mit aluflanke, willst du das bmc als regenrad aufbauen weil dir dein supersix zu schade ist? wenn nicht dann brauchst du keine aluclincher.
ich würde bei den dtswiss bleiben. alternativ gehören da easton ec90 aero dran. gibts zur not jetzt auch als carbonclincher in 38 mm höhe als ec9 aero sl
die sehen wirklich super aus an dem rahmen.

http://i53.tinypic.com/rmsn53.jpg

spessartpantani
14.08.2011, 14:04
Die EC90 gefallen mir nicht. Zudem für den Preis (1400€?) sind sie mir deutlich zu schwer 1650g. Wie gesagt wollte gegen 6,0kg.

Bin gestern noch auf das gestoßen:

http://www.tune.de/index.php?option=com_content&view=article&id=103%3Arennrad-laufrad-skyline-rr&catid=67%3Alaufrr-rennrad&Itemid=141&lang=de

Bißchen spinnert oder? Evtl. mit weißen Naben.....:eek: 6,0kg wir kommen :D

Bißchen vernünftiger, optisch könnte es gut passen, aber mit 1000€ etwas teuer
Roval Fusee SL 25

Fragen über Fragen......

Orchid
14.08.2011, 14:16
Das angegangene Rad ist mal richtig geil!

lucabrasi
14.08.2011, 14:31
Die EC90 gefallen mir nicht. Zudem für den Preis (1400€?) sind sie mir deutlich zu schwer 1650g. Wie gesagt wollte gegen 6,0kg.
......

1465 g, auf dem bild sind die hohen (58mm) ec90 aero abgebildet

spessartpantani
24.08.2011, 06:41
bisher schauts so aus

Gruß

spessartpantani
24.08.2011, 06:42
Vorbau 3T Team
Lenker Richtey Carbon evo Curve
LRS Easton EA90 Aero
Schaltung Record 11fach 2011

Orchid
24.08.2011, 07:37
Vorbau 3T Team
Lenker Richtey Carbon evo Curve
LRS Easton EA90 Aero
Schaltung Record 11fach 2011

Feiner Rahmen !!!

felixthewolf
24.08.2011, 09:22
Was darf der LRS denn wiegen, damit das mit den 6kg klappt?

Der Tune-Alu-Skyline kostet doch auch locker über 1000€.
Das geht zwar günstiger aber wenns dann noch alltagstauglicher sein soll wirds schwer an die Gewichte des Skyline heranzukommen.
Aber unter 1300gr ist mit der ZTR Alpha kein großes problem, auch fern ab von 1000€+

Gruss, Felix

spessartpantani
24.08.2011, 22:02
Kann mir jemand helfen? Bei der Montage der Bremsen bin ich unsicher. Komisch, hab schon min. 7-8 Räder aufgebaut und nie drüber nachdenken müssen.
Bremsen kamen mit 4 Muttern. 2 davon waren schon montiert (Torx 25). Einmal extralang und einmal mittel (?) für 4er Inbus lagen noch dabei.

Gebrauchsanleitung gibt da keine Antworten.

Welche müssen dran? Vorne paßt anscheinend nur die ganz lange Mutter.

Wieso sind vorne gleich 2 geriffelte Beilagscheiben? Brauch ich die unbedingt?

mercy schonmal


p.s.

denke ich schlage bei Felix zu. :Applaus:

EV3carbon
25.08.2011, 11:02
Servus in die alte Heimat,

eine Beilagscheibe reciht.

Mutter musst Du die nehme die passt, damit die Bremse festgezogen werden kann, da gibt es kein Rezept, wirst Du aber schnell merken.

Schönes Rad bis jetzt :Applaus: Aber die LR gehen schöner ;)

Ben.W
25.08.2011, 11:38
LRS könnte man auch mit folgenden Teilen bauen:
Planet X 3k Carbon tubular (20/24) (die 20mm, oder vergleichbare aus China)
Novatec Superlight Naben
Sapim CX Ray

...dann bist deutlich unter 1100 Gramm (mit den China-Krachern ein bisschen darüber)
Kosten...unter 500€

Ist halt dann mit Schlauchreifen....


http://www.planet-x-bikes.co.uk/i/q/RIPXC20MM/planet-x-20mm-carbon-rim
http://cgi.ebay.de/Full-Carbon-3K-Road-Bike-Tubular-Rim-20mm-700C-H20-24-/350484045791?pt=UK_sportsleisure_cycling_bikeparts _SR&hash=item519a7a1fdf#ht_1282wt_1398

felixthewolf
25.08.2011, 12:55
Aber er will doch Clincher mit Aluflanke...

Ganz toll, dass man sich aus billigem Zeug überall zusmamengekauft und selbst gebaut was leichtes, echt günstiges zusammenbauen kann, aber irgendwie schlidderts am Thema vorbei.

Gruss, Felix

Ben.W
25.08.2011, 13:12
Ich hab das durchaus gelesen ("Ist halt dann mit Schlauchreifen")...ich wollte nur eine Möglichkeit zeigen die sehr leicht und dabei noch für das zu erreichende Gewicht wirklich günstig ist....ich denke bei solchen Leichbauprojekten (in Richtung 6kg) sollte man sich nicht auf best. Lösungen versteifen...


P.s. ich finde das "ganz toll" das man sich sehr leichte günstige Teile "irgendwo" zusammenkaufen (EU sei dank) kann und einen sehr leichten LRS dann auch noch von einem Unternehmen eingespeicht bekommt. Ist auch nichts anrüchiges. Ausdiskutieren möchte ich das aber nicht.
"Billig" ist vlt. nicht die richtige Wortwahl und impliziert wohl das falsche, ich hab die Planet X selber schon in der Hand gehabt, super verarbeitet und sehr leicht. Die sind einfach günstig und leicht.
Es soll auch Leute geben die mit Novatec sehr lange und sehr gut fahren...

spessartpantani
04.09.2011, 13:52
Kurbel lass ich jetzt doch dran, schwarze Kettenblätter (Stronglight ct2) kommen aber noch. Lenkerband und Gabel nehm ich mir erst nach der ersten längeren Ausfahrt vor.

Gewicht ohne Pedale wie abgebildet 6,7kg



p.s.

welche Flaschenhalter????

Ben.W
04.09.2011, 13:56
Tune, Wasserträger
http://www.radsportteile.de/products/de/Flaschenhalter-Flaschen/tune-Flaschenhalter-Wassertraeger-Uni-Carbon-13g.html

Hab ich auch auf meinem BMC...bin sehr zufrieden damit. Nutze den mit irgendeiner 0,75l Flasche..

P.s. Das Rad schaut schon super aus!

Orchid
04.09.2011, 14:05
Kurbel lass ich jetzt doch dran, schwarze Kettenblätter (Stronglight ct2) kommen aber noch. Lenkerband und Gabel nehm ich mir erst nach der ersten längeren Ausfahrt vor.

Gewicht ohne Pedale wie abgebildet 6,7kg



p.s.

welche Flaschenhalter????


Fein !

Hoffe es kommt noch was Richtung 45 mm+ dazu !

robertok
13.06.2012, 01:10
hallo an alle,

ich würde dieses Thema gerne noch mal aufrollen, da ich mich nun in der gleichen Situation wie spessartpantani bin.
Habe vor wenigen Tagen mein BMC Teammachine SLR01 bekommen und bin super zufrieden damit!

301745

Am Bild ist noch der LRS von meinem alten Rad zu sehen.
Dieser soll so bald wie möglich durch einen Vollcarbon LRS in Schlaureifen-Version ausgetauscht werden.

Mein Ziel ist es das Rad auf ca. 6,8kg zu bekommen.
Mit Pedale und den EA90 SL komm ich immerhin schon auf 7,1kg :)
Das Gewicht mit dem derzeit montierten LRS spielt eigentlich keine Rolle, da er nur als Übergangslösung dient.

Habe mal diesen LRS ins Auge gefasst, da er in vielen Foren/Beiträgen äußerst positiv erwähnt wird:

http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-166363-dt-swiss-rrc-46-dicut-tubular-laufraeder
Was sagt ihr zu dem?

Noch ein paar Worte zu mir: bin 187cm groß und habe derzeit 85kg.

Ben.W
13.06.2012, 01:18
Der DT Laufradsatz ist sicherlich was feines...


um eine alternative reinzubringen...ich fahr Planet X, R50 (ungelabeltes aus Fernost gibts aber auch :) ) mit CX-Ray und Novatec...wiegt irgendwas um die 1300g bei Kosten von weniger als einem Drittel...wobei man da noch mit entsprechenden Naben entgegensteuern könnte :D

http://666kb.com/i/c2vz17hj2wfg15plg.jpg

Tom vom Deich
13.06.2012, 02:28
Der DT Laufradsatz ist sicherlich was feines...


um eine alternative reinzubringen...ich fahr Planet X, R50 (ungelabeltes aus Fernost gibts aber auch :) ) mit CX-Ray und Novatec...wiegt irgendwas um die 1300g bei Kosten von weniger als einem Drittel...wobei man da noch mit entsprechenden Naben entgegensteuern könnte :D

http://666kb.com/i/c2vz17hj2wfg15plg.jpg

Super Ben! Sehr schön geworden. Auch die hellen Flanken dazu.
Ein Unding, dass du im Thread noch angegangen wurdest für deine wirklich guten Tipps.

robertok
13.06.2012, 09:48
um eine alternative reinzubringen...ich fahr Planet X, R50 (ungelabeltes aus Fernost gibts aber auch :) ) mit CX-Ray und Novatec...wiegt irgendwas um die 1300g bei Kosten von weniger als einem Drittel...wobei man da noch mit entsprechenden Naben entgegensteuern könnte :D
http://666kb.com/i/c2vz17hj2wfg15plg.jpg

PlanetX sagt mir leider gar nichts!

Ich hätte sonst noch an HED Laufräder gedacht, zB diese hier:
http://www.hedcycling.com/stinger/default.asp?content=4

Kann man darüber was sagen?

danke schon mal für die infos!!!:)