PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cateye Pro TR 100



Faf
01.05.2004, 19:07
Beim Blättern durch die neue Tour ist mir dieser neue Radcomputer aufgefallen.
Er bietet ein großes beleuchtetes Display, auf dem gleichzeitig alle relevanten Funktionen angezeigt werden. Wie beim HAC können die Trainingsdaten auf den PC übertragen werden; Trittfrequenz und Herzfrequenz sowie verbrauchte Kalorien fehlen natürlich auch nicht.

Der kleine aber feine Unterschied neben dem übersichtlichen Display besteht noch darin, dass optional eine Leistungsmessung über einen Torsionssensor möglich ist also nicht wie beim HAC über Berechnung aus festgelegten Parametern wie Rollwiederstand, Gewicht und Windgeschwindigkeit und variablen Daten wie Steigung und Geschwindigkeit.

Aber sind die Wattangaben dabei so verlässlich wie bei einer SRM-Kurbel?
Wenn ja wäre das doch eine "relativ günstige" Alternative (250 Euro).

Was haltet ihr im Allgemeinen von dem Gerät?





P.S. Für diejenigen, die sich aus unerklärlichen Gründen die Tour nicht gekauft haben, hab ich ihn auf folgender Page gefunden:

http://www.world-of-sport.de/catalog/product_info.php?products_id=577