PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen zur PRO-Disc



The Scrub
15.08.2011, 15:33
Moin

Hat jemand Erfahrung mit der PRO-Disc, und kann mir etwas zur Qualität, Klang, etc... sagen ? Soll für Drahtreifen sein.
Laut meinem Händler soll die Scheibe sehr gut im P/L Verhältnis sein...

http://www.bike24.de/p120434.html

Danke und Gruß
The Scrub

Rolling Home
15.08.2011, 21:24
Ist bestimmt nicht schlecht, sieht man halt sehr selten.

Relativ schwer.

Citec?

http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=8771;page=3;m enu=1000,4,123,30;mid=20;pgc=0

Ausser, dass die schlecht aufzupumpen ist wegen dem kleinen Loch, ist die recht gut.

Frodo
15.08.2011, 22:06
zu der Pro kenn ich nur Berichte aus zweiter Hand. Die waren aber alle positiv. Die von Pico hatten mir die mal angeboten. Ich meine, der Preis lag drunter. Aber das heißt ja bei der aktuellen Preisentwicklung nix.

The Scrub
16.08.2011, 07:49
Ist bestimmt nicht schlecht, sieht man halt sehr selten.

Relativ schwer.

Citec?

http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=8771;page=3;m enu=1000,4,123,30;mid=20;pgc=0

Ausser, dass die schlecht aufzupumpen ist wegen dem kleinen Loch, ist die recht gut.

Ja, ganz leicht ist sie nicht. Allerdings ist mir das gewicht in dem Fall nicht sooo wichtig. Citec wäre noch ne Alternative, genau wie Corima.


zu der Pro kenn ich nur Berichte aus zweiter Hand. Die waren aber alle positiv. Die von Pico hatten mir die mal angeboten. Ich meine, der Preis lag drunter. Aber das heißt ja bei der aktuellen Preisentwicklung nix.

Ist wohl ziemlich schwer zu bekommen. Gibt scheinbar zwei Versionen. Die eine ist noch zusätzlich ausgeschäumt, damit sie noch steifer wird.

Wichtig wäre mir noch, das man die ablabeln könnte.

philischen
16.08.2011, 08:29
Also ich kann dir leider auch nix direkt zur Scheibe sagen.

Ich hab zwer ne alte Shimano Scheibe, aus irgendwelchen Quellen, mit DA Nabe. Und die ist top. Kann man aber glaub ich nicht direkt vergleichen.

Grundlegend würde ich aber gerne was zu PRO sagen. Ich hab von denen bisher echt viel Zeug gefahren/benutzt. Vorbau, Lenker, Sattelstütze. Sowohl MTB als auch RR. Dazu einiges an Zubehör. Werkzeuge, Ständer , Handschuhe etc.

Bisher hat ALLES meine Erwartungen übertroffen. Preis/Leistung sehr gut.

Ich würde, wenn ich Bedarf hätte, blind zu jedem PRO Produkt greifen :).

flandern95
16.08.2011, 08:50
hi
die scheibe ist voll ok,
würde aber eher die schlauchreifenversion kaufen falls die auch um diesen preis zu haben ist.
naben kannst du selber warten, es passen die üblichen shimano ersatzteile. ob das bei citec oder corima in 5 jahren noch der fall ist ??? wer weiß das schon
klare empfehlung zum kauf

TCR Advanced SL
16.08.2011, 08:54
ob das bei citec oder corima in 5 jahren noch der fall ist ??? wer weiß das schon

Bei Corima kein Problem, auch für 10 Jahre alte Scheiben (sicherlich noch weiter zurück). Die Nabe hat sich nicht geändert.

The Scrub
16.08.2011, 08:56
Also ich kann dir leider auch nix direkt zur Scheibe sagen.

Ich hab zwer ne alte Shimano Scheibe, aus irgendwelchen Quellen, mit DA Nabe. Und die ist top. Kann man aber glaub ich nicht direkt vergleichen.

Grundlegend würde ich aber gerne was zu PRO sagen. Ich hab von denen bisher echt viel Zeug gefahren/benutzt. Vorbau, Lenker, Sattelstütze. Sowohl MTB als auch RR. Dazu einiges an Zubehör. Werkzeuge, Ständer , Handschuhe etc.

Bisher hat ALLES meine Erwartungen übertroffen. Preis/Leistung sehr gut.

Ich würde, wenn ich Bedarf hätte, blind zu jedem PRO Produkt greifen :).

Wenn ich richtig informiert bin, ist PRO = Shimano. Ich habe bisher nur ne handvoll Klamotten von PRO gehabt. Die sind zu 100% identisch mit Shimano. Und günstiger. :D Aber nie einen Grund zur Klage gehabt, absolut top. :)


hi
die scheeibe ist voll ok,
würde aber eher die schlauchreifenversion kaufen falls die auch um diesen preis zu haben ist.
naben kannst du selber warten, es passen die üblichen shimano ersatzteile. ob das bei citec oder corima in 5 jahren noch der fall ist ??? wer weiß das schon
klare empfehlung zum kauf

Nee, Schlauch möchte ich nicht. Ist ( für mich ) nicht alltagstauglich genug, und im Pannenfall dann auch zu teuer.
Die Naben bei der PRO wären die von Dura-Ace. Da kann man nix falsch machen. ;)

benjamin3011
16.08.2011, 09:31
Wo bekommt man die Pro-Scheibe denn mit Dura Ace Naben?
Bei Bike24 steht nur was von Ultegra.
Oder wurde die Nabe privat getauscht?

Grüße
Benjamin

The Scrub
16.08.2011, 09:54
Selber habe ich noch gar nicht na der DA geguckt, aber laut Händler mit DA bestellbar. Und wenn es Ultegra wäre, könnte ich damit auch leben. ;)

gridno27
16.08.2011, 09:55
Hi Scrub - die Scheibe von PRO hatte ich bis vro kurzem trotz dass es sie nur mit der Dura Ace/Ultegra Nabe gibt und somit nicht zu meinem Campa-TT passt. Mit 10fach ist die auch ganz gut mit Chorus SW gelaufen (alles eine Einstellungssache) Nachdem ich jetzt aber auf 11fach auch am TT-Rad umgestellt habe - wurde sie mit förmlich aus der Hand gerissen.

Die Scheibe ist leicht linsenförmig und unterscheidet sich z.B. von der Citec und der Corima durch dei Form da diese beiden eben flache Scheiben sind. Technisch und Qualitativ (Material) ist sie m.A.n. wohl auf dem Niveau der wesentlich teureren Campa Ghibli und Mavic Comete.

Allerdings ist dei PRO mit einem Preis ab 899 EUR weitaus günstiger. In dieser Preisklasse gibts an sich nur noch die Corima - allerdings ist die flach. Ich persönlich merke keinen Unterschied zwischen den beiden unterschiedlichen Bauarten. Ich kenne jetzt beide PRO und Corima (jetzt mit 11fach) allerdings nur in SR-Version. trotzdem finde ich das beide qualitativ gleichwertig sind. Und Corima hat schon einen sehr hohen Standard. Absolut genial ist deren Service von Ersatzteilen wie z.B. die Abdeckung der Ventilöffnung bis zum Umbau-Kit auf 120mm für die Bahn. Die können zudem fast alles in Frankreich reparieren - ggfs. auch Fremdfabrikate.

Alternativ könntest Du in dieser Preisklasse ja noch das verkleidete Speicherad von HED(-Scheibe) sowie die FFWD-Scheibe in Erwägung ziehen. Die PRO soll übrigens bei FFWD gebaut werden. Die Citec ist ebenfalls eine Flache Scheibe aber m.A.n. dafür zu teuer.

Wenn Du Shimano oder SRAM fährst ist die PRO keine schlechte Wahl. Ich hab mich ausführlich mit dem Thema Scheibe beschäftigt und viel darüber gelesen und vieles in der Hand gehabt. Bei den Triathleten wir viel darüber diskutiert. Flach oder Linse ist m.A.n. nach subjektiv. Linse macht m.A.n. optisch mehr her - aber das musst Du selber beurteilen.

Wupp...Wupp...Wupp (Ausnahme ist die HED die scheppert m.A.n.) machen sie alle - wobei man selbst am wenigsten davon hört ausser Du fährst an einer Mauer oder Leitplanke entlang.

Ich hoffe ich konnte Dir bei Deiner anstehender Entscheidung behilflich sein.

flachlandläufer
16.08.2011, 09:59
Ich kann die Scheibe nur empfehlen. Sie hat einen geilen Sound, ist aber sehr empfindlich. Es gibt schnell Druckstellen an der gewölbten Seite. Man sieht es zwar nur bei bestimmten Lichteinfall und ich habe keinen Vergleich zu anderen Scheiben. Beim Ironman stelle ich das Rad nur mit dem Voderrad in den Ständer. Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Ich habe sie bei bike 24 im Winter für 799 € gekauft.:D

The Scrub
16.08.2011, 10:03
Danke gridno27, das hilft ! :)

Ein verkleidetes Speichenrad wollte ich eigentlich nicht haben, da fallen HED und FFWD ja raus. Aber was Du zur PRO schreibst, hört sich sehr gut an. :)

Ob Linse, oder flach ist für mich sicher nicht relevant, da ich nicht in der Leistungsklasse fahre, wo sich sowas bemerkbar macht. Ich habe da einfach nur Bock drauf. :D

@ flachlandläufer

Verkaufst Du ? :D