PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbongabel kürzen



srix
01.05.2004, 19:13
Hat jemand eine gute Idee, wie ich den Schaft meiner Carbon-Gabel gut kürzen kann? Ich meine, an was kann ich die Säge gut führen? Als "Neueinsteiger" hab ich leider keinen alten Vorbau, den ich opfern könnte. :confused:

Trirunner
01.05.2004, 19:23
dann würde ich nen kollegen fragen oder im radladen ob die noch nen schrottteil haben. ist schon die beste art... auf KEINEN fall so in den schraubstock (scheint dir ja schon klar zu sein)...

was anderes fällt mir nicht ein und was besseres gibt es garantiert net

Billigbiker
01.05.2004, 19:31
Hi,
ich glaube es gbt spezielles Werkzeug, zum abschneiden bzw. Abdrehen von Gabelschäften. Evtl. ist der Syntace Speedcuter auch dafür geeignet.
Ansonsten denke ich auch, dass jede aufgeräumte Fahrradwerkstatt entsprechendes Werkzeug dafür hat, sollte nicht die Welt kosten.
mfg

tomso
01.05.2004, 20:39
Ich hab einfach nen Spacer geopfert, an dem ich die Säge geführt habe. Den Vorbau hatte ich dabei allerdings auch nicht in den Schraubstock gespannt, sondern das Ganze per Hand gehalten. Ist etwas anstrengender gewesen, aber was tut man nicht alles für den Renner....


tomso

fighterplane
01.05.2004, 20:47
Schraubstock geht mit n bischen Gefühl auch,muss ja nicht auf 1mm genau sein 1,5mm genau reicht auch,ich habe ihn gerade so eigespannt,dass er gehalten wurde und der Schraubstock als Schablone fungierte,die Schwenkbewegungen habe ich mit der anderen Hand unterbunden und oh Wunder ,es hat sogar funktioniert,ist aber mM nach nicht zur Nachahmung empfohlen,jeder muss selbst wissen,was er meint zu können und was ned.

Das mit dem spacer und dem Vorbau ist glaube ich die beste Idee.

diddlmaedchen
01.05.2004, 20:55
Hi,
ich glaube es gbt spezielles Werkzeug, zum abschneiden bzw. Abdrehen von Gabelschäften. Evtl. ist der Syntace Speedcuter auch dafür geeignet.
Ansonsten denke ich auch, dass jede aufgeräumte Fahrradwerkstatt entsprechendes Werkzeug dafür hat, sollte nicht die Welt kosten.
mfg

Den Rohrschneider kann man nur bei Aluschäften nehmen ! :new_smile

Trirunner
01.05.2004, 20:56
hmm, du könntest auch in einen styropor-klotz ein loch reinbohren und den schaft darin fixieren und dann in den schraubstock...

*g*

Sag, wenns funktioniert hat ;)

ach ja, vorbau hat den entscheidenden vorteil dass das grobe entgraten besser funktioniert

K.Wein
02.05.2004, 09:43
Ich säge so etwas freihand.Aber ich empfehle dir etwas Klebeband um die Schnittstelle zu kleben und mit durchzusägen.Damit verhinderst du,das mit den letzten Sägebewegungen sich die Carbonfasern ablösen.Ein feines Sägeblatt und mit wenig Druck sägen.

srix
03.05.2004, 07:59
@K.Wein: Danke für den Tipp, werde ich ausprobieren.
Als Vorbau-Ersatz werde ich mir eine Klemme aus Holz basteln, die kann ich dann auch wieder verwenden, wenn ich den "Spacer-Turm" ausbaue.
Danke an alle!