PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Div. Fragen zu 5600/6600 u. 9-/10-fach



apfelpower
06.09.2011, 13:21
Hallo,

ich versuche mich gerade daran ein Renn-/Fitness-Rad zusammen zu stellen.

Für den Antrieb habe ich diverse Fragen zur Kompatiblität...

Ich bin im Besitz einer 105er Kurbel 2/10fach 5600er.
Ebenso habe ich noch liegen ein 10-fach Ultegra Schaltwerk 6600.
---> Das sollte doch schon mal zusammen passen?

Was ich nicht habe: Umwerfer / Laufräder+Kassette / Schalthebel (STI oder RapidFire)
... (ok, Ultegra STI 10-fach links habe ich noch)

Da ich meinen weiteren Aufbau von der Kompatiblität abhängig machen möchte, fangen hier die Fragen an...

Grundsätzliche Frage wäre, muß ich eine 10-fach Kassette nehmen oder geht auch eine 9-fach?
Bei 9-fach könnte ich doch einen FlatBar Lenker mit 2/9 RapidFire fahren, oder? (10-fach RF ist mir zu teuer...)
Kann ich das mit einem 9-fach Umwerfer und Kette überhaupt mit der 10-fach Kurbel/Schaltwerk kompinieren?

Wenn das so grenzwertig, mehr schlecht als recht wäre, ist dann wohl eher die Option:
alles auf 10-fach und einen rechten Ultegra STI kaufen sinvoller?
Dann eher Aufbau als Rennrad und nicht Fitnessbike...

Hat jemand eine "Überlegungshilfe" für mich?

prince67
06.09.2011, 13:29
Wenn Faltbar und 10fach dann spezielle Flatbar STI für Fitnessbikes und zugehöriger Umwerfer, Schaltwerk ist kompatibel.

Wenn MTB Rapiffire (9fach) dann gibt es Probleme mit dem Umwerfer und der RR-Kurbel. RR-Umwerfer gehen nicht mit MTB Rapidfire, MTB-Umwerfer geht nicht mit RR-Kurbel (53er Kettenblatt). Das heißt somit Flatbarschalthebel mit zugehörigen Umwerfer, ist also the same as Faltbar und 10fach.

Damit ist der Kauf eines neuen STIs IMHO die beste Lösung.

apfelpower
06.09.2011, 13:35
Ok, das wußte ich so nicht, damit ist die RapidFire aus dem Rennen.
Flatbar STI, da muß ich mal nach suchen...

Also komplett 10-fach wird es dann werden.

DANKE

apfelpower
13.09.2011, 11:13
Es gibt da 2 mögliche Schalthebel...

Die Shimano SL-R770 (10-fach)
und Shimano SL-R660 (9-fach)

Wenn ich auf die 9 fach gehe sollte das auch mit der 2/10 Kurbel gehen?
Benötiche ich eine 9-fach Kette oder eine 10-fach??

DANKE

Joblaender
13.09.2011, 11:29
Wenn du die 9-Fach Hebel nimmst, brauchst du auch 9-Fach Ritzel. Beim Rest, sprich Schaltwerk, Umwerfer, Kurbel und die Kette kannst du sowahl 9-fach als auch 10-fach nehmen.

wenn du die 10-fach Hebel nimmst, brauchst du ein 10-Fach Ritzel und eine 10-fach Kette. Der Rest, sprich Schaltwerk, Umwerfer und Kurbel sind davon nicht betroffen und du kannst sowahl 9-fach als auch 10-fach nehmen.