PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwalbe Nobby Nic Seitenwand löst sich auf



Tom vom Deich
17.09.2011, 01:17
Heute während einer Ausfahrt bemerkt, dass der Reifen eine seltsame Kurvenlage bekommen hat und siehe da, der Schlauch tritt seitlich an 2 Stellen aus dem Mantel heraus. Etwas Luft abgelassen und mit maximal 40 nach hause gefahren. Zum Glück kein Schlauchplatzer. An der gesamten Flanke sieht man schräg verlaufende hellere Streifen; in genau so einem Streifen sind die Risse. Also eher nicht durch Fremdkontakt. Ist das ein übliches Schadensbild für den NN? Das Profil ist nicht mal komplett herunter. :D

GrrIngo
17.09.2011, 10:20
Ist ein typisches Bild für zuviel Walkarbeit des Reifens. Mehr Luftdruck hilft dagegen...
Das Bild kenne ich von Ritchey Tom Slick, Avocet Cross, diversen älteren Reifen unterschiedlichster Fabrikate. Ist also nicht Schwalbe-Alleinstellungsmerkmal.

schnellerpfeil
17.09.2011, 17:50
mit wieviel Druck fährst Du denn den Reifen? Das heute im Geländesport Drücke um die 2bar gefahren werden, ist normal. Bei großvolumigen auch weit darunter. Ich hatte diese Streifen an einem Schwalbe Reifen auch mal, nachdem ich einige KM mit plattem Reifen Heim geeiert bin. Die Flanke ist aber nicht gerissen.

Grüße
Thomas

GrrIngo
17.09.2011, 19:10
mit wieviel Druck fährst Du denn den Reifen? Das heute im Geländesport Drücke um die 2bar gefahren werden, ist normal. Bei großvolumigen auch weit darunter. Ich hatte diese Streifen an einem Schwalbe Reifen auch mal, nachdem ich einige KM mit plattem Reifen Heim geeiert bin. Die Flanke ist aber nicht gerissen.


Nicht jedes Hauch an Walkarbeit führt sofort zum Riss der Flanke. Aber ein langfristiges zuviel sorgt halt zu einem erhöhten Verschleiß und irgendwann auch Riss der Flanke. Niedriger Druck führt halt einfach zu mehr Verschleiß, und wenn man den Verschleiß lang genug ignoriert, ist halt irgendwann Ende.

Tom vom Deich
18.09.2011, 02:16
mit wieviel Druck fährst Du denn den Reifen? Das heute im Geländesport Drücke um die 2bar gefahren werden, ist normal. Bei großvolumigen auch weit darunter. Ich hatte diese Streifen an einem Schwalbe Reifen auch mal, nachdem ich einige KM mit plattem Reifen Heim geeiert bin. Die Flanke ist aber nicht gerissen.

Grüße
Thomas

Ich habe Bilder gemacht.

Ich fahre eher um 2,5-2,9 bar hinten und vorne 2,2-2,5. War allerdings der Hinterreifen. Zu wenig Druck dürfte nicht in Frage kommen. Es gehen immer mehr dieser Streifen auf, wie man auf dem M249775249776249777akrobild sieht.

Tom vom Deich
18.09.2011, 22:53
Keine Meinungen der Reifenexperten?

schnellerpfeil
18.09.2011, 23:36
Hi,

schick die Bilder doch mal zu Schwalbe. Die scheinen da kulant zu sein. Wie schon gesagt, hatte ich ähnliches schon mal nach einer Heimfahrt mit plattem Reifen. Die Flanke hat aber noch länger gehalten als das Profil.

Grüße
Thomas