PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennradkassette in MTB-Gruppe?



ruebennase56
24.09.2011, 07:17
Hallo an alle,

Einfache Frage:
Kann man eine 10fach Rennradkassette von Shimano in eine 10fach Mtb-Gruppe verbauen?

Gruß
Andreas

i-flow
24.09.2011, 07:33
Ich meine gelesen zu haben, dass es bei 10x da irgendwelche Einschraenkungen geben soll (musst Du mal per Forensuche nachsehen).

'Frueher' war das aber wurscht (will sagen, Ritzelabstaende und -breiten identisch), ich hab z. B. bei 8x lang eine 12-25 Kassette auf dem (Alltags-) MTB gefahren. Heute hat das aber 42/17 :D :D

LG ... Wolfi ;)

PAYE
24.09.2011, 07:45
Hallo an alle,

Einfache Frage:
Kann man eine 10fach Rennradkassette von Shimano in eine 10fach Mtb-Gruppe verbauen?

Gruß
Andreas

Ich meine: ja!
Der einzige Unsicherheitsfaktor ist die Harmonie von herkömmlicher 10fach Kassette mit den neuen HG-X Shimano Ketten. Ich vermute aber stark, dass dies trotzdem funktioniert.

Ich fahre eine Shimano 10fach MTB Kassette in einem Shimano 10fach Rennrad Antriebsstrang ohne Probleme.