PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma Rox 8.1/9.1



Thor80
24.09.2011, 21:20
Abend....

Hab jetzt in der neuen Tour von diesem beiden Radcomputer gelesen und hätte da ein paar Fragen dazu die mir vielleicht schon wer beantworten kann.

.)wie genau ist die Wattmessung oder Wattanzeige da sie ja nur berechnet wird?

.)würdet ihr den 8.1 oder den 9.1 nehmen?

.)ist der Unterschied zwischen den beiden nur das man beim 9.1 die Docking Station
dabei hat und kann man die Daten auch beim 8.1 übertragen zb. in Sport Tracks?

Ich fahre jetzt einen Garmin 500 :D

prince67
25.09.2011, 10:45
Bei dem Rox 8.1 fehlt nicht nur die Dockingstation. Der Rox 8.1 zeichnet auch keine Logs auf.

vergeben
25.09.2011, 10:56
Was, bitte schön, ist denn der Unterschied zwischen Rox 9 und Rox 9.1?

Feli125
25.09.2011, 11:13
Die Genaigkeit würd mich auch interessieren.

Ich hoffe es gibt in Kürze Vergleiche zu SRM etc.

Kann mir vorstellen, dass die Durchschnittswerte recht genau sind, ob man damit allerdings ein "wirkliches" Leistungsmessystem ersetzen kann :confused:

Gruß Felix

prince67
25.09.2011, 11:54
Was, bitte schön, ist denn der Unterschied zwischen Rox 9 und Rox 9.1?

Der 9.1 zeichnet jetzt auch die TF auf und hat ein paar Zusatzfunktionen:
- berechnete Leistung
- Rennen gegen sich selbst (Ghost Race)
- zeigt Entfaltung an
vgl.: http://www.sigma-rox.com/rox_91_81/

Zur Genauigkeit:
IMHO ist das der gleich Humbug wie auch die angezeigten verbrauchten Kalorien. Bei der Leistungsberechnung fehlen einfach wichtige Größen wie Gegenwind und Fahrbahnbeschaffenheit (Rollwiderstand).

Isaac
25.09.2011, 13:56
Zur Genauigkeit:
IMHO ist das der gleich Humbug wie auch die angezeigten verbrauchten Kalorien. Bei der Leistungsberechnung fehlen einfach wichtige Größen wie Gegenwind und Fahrbahnbeschaffenheit (Rollwiderstand).


Das wird genau so sein.
SRM ist kein vergleichbares System.

SIMPLOS
25.09.2011, 14:54
Der 9.1 zeichnet jetzt auch die TF auf und hat ein paar Zusatzfunktionen:
- berechnete Leistung
- Rennen gegen sich selbst (Ghost Race)
- zeigt Entfaltung an
vgl.: http://www.sigma-rox.com/rox_91_81/

Zur Genauigkeit:
IMHO ist das der gleich Humbug wie auch die angezeigten verbrauchten Kalorien. Bei der Leistungsberechnung fehlen einfach wichtige Größen wie Gegenwind und Fahrbahnbeschaffenheit (Rollwiderstand).

Die Trittfrequenz gabs schon beim 9.0.

Der Unterschied zum Rox 9.1 ist einfach nur die Wattberrechnung.

Marco Gios
25.09.2011, 16:41
...wie genau ist die Wattmessung oder Wattanzeige da sie ja nur berechnet wird?


Lt. Hersteller auf 4% genau - was unter klinischen Bedingungen vllt. hinkommen mag, aber speziell bei windigen Verhältnissen dürfte das ganz sicher nicht möglich sein.


Die Trittfrequenz gabs schon beim 9.0.

Nein, der hat nur den aktuellen Wert in der Anzeige und den Durchschnitt in der Auwertung; eine stete TF-Aufzeichnung im Log hat der 9.0 nicht.

Thor80
25.09.2011, 17:29
also kann man nur beim 9.1 die Daten in das Sport Tracks 3 übertragen?