PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuersatz nicht mehr einstellbar



Radel1709
02.10.2011, 19:48
Hallo,

Ich habe gestern mein neues Rennrad, ein Quantec SLR Racing, gekauft. Heute wollte ich dann die Vorbau-Position ändern. Nachdem ich die Aheadschraube komplett gelöst hatte, und alles nach meinem Wunsch eingestellt hatte, hab ich festegstellt, dass das Steuerlager Spiel hat, obwohl die Aheadschraube fest angezogen worden ist. Der Rahmen ist, wie der Gabelschaft aus Alu. Somit würde meines wissens, das Problem mit dem verrutschten Expander entfallen. Habt ihr Ideen, woran das liegen könnte.

Sportliche Grüße
Radel1709

hate_your_enemy
02.10.2011, 21:35
sitzt evtl die Kappe vom Vorbau auf dem Gabelschaft auf ?

nimm mal testweise noch nen zusätzlichen Spacer.

Dragan
03.10.2011, 00:26
1. s.o.

2. der Expander/ Kompressor hat 2 Innensechskanntaufnahmen
eine für die Klemmung im Gabelschaft, liegt tiefer.
eine liegt im Aheaddeckel, damit ziehst du den Schaft( durch ein Innengewinde
unterhalb des Deckel, baue es mal auseinander, Faszinierend :D )
an die Distanzhülse/ Spacer ran.
a) Aheadkappe muß auf Spacer liegen
b) Klemmung im Gabelschaftfestziehen
c) Aheadkappe an Spacer ranziehen


Gute fahrt!