PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kennt jemand den aktuellen Concor Racing Sattel?



bernhard67
06.10.2011, 22:45
Hallo,

meinen geliebten Concor Light Racing Team gibt es nur noch als Restbestände im Handel - hatte einen bei bike-components bestellt, aber er war nicht mehr lieferbar. Das aktuelle Modell sieht deutlich anders aus:

http://www.bike24.net/p124519.html

Ich meine nicht das Design, das juckt mich nicht. Ist die Paßform gleich geblieben?

Oder muß ich jetzt ein paar alte Concors bunkern?

454rulez
07.10.2011, 07:13
der san marco homepage zufolge gibts den concor light nach wie vor:

http://www.sellesanmarco.it/en/Collezione/Saddles/72/Concor%20Light%20Urban.html

supertester
07.10.2011, 09:28
Ich habe so ein Dign nur betrachten dürfen, den alten Concor dieses Jahr aber paar Mal montiert gehabt. Das Design ist schon etwas anders. Aber es sieht sehr interessant aus. Wenn Du den alten magst, in jedem Fall ein Kandidat für Dich. Die Grundlinien des Design blieben offenbar gleich.

Preislich auch noch einigermaßen realistisch.
Für mich persönlich wie bei allen Concors zu schmaler Übergang im Prostatabereich. Aber wenn Dir der alte passt, sollte der zumindest fahrbar sein.

RickR
07.10.2011, 12:38
Der neue sieht wirklich von der Form her etwas anders aus und ist auf jeden Fall tendenziell weicher gepolstert.
Ich sitze aber auf dem neuen besser als auf dem alten Concor.

bernhard67
08.10.2011, 14:58
Dann werde ich mir testweise mal auch den neuen Sattel bestellen.

Ich habe mir jetzt von bike-components noch den normalen Concor Light schicken lassen, den gibt es in der Tat noch. Er scheint technisch identisch mit dem alten Racing-Team-Sattel zu sein, aber ohne den auffälligen San-Macrco-Aufdruck. Darauf war ich eh nicht scharf, ich wollte nur eine Version ohne Stickerei, um die Hosen zu schonen.

454rulez
08.10.2011, 15:17
Er scheint technisch identisch mit dem alten Racing-Team-Sattel zu sein, aber ohne den auffälligen San-Macrco-Aufdruck. Darauf war ich eh nicht scharf, ich wollte nur eine Version ohne Stickerei, um die Hosen zu schonen.

er ist in der tat identisch - ich bin eine zeitlang sowohl den racing team als auch den "normalen" concor light gefahren, keinerlei unterschied, weder vom gewicht noch von der polsterung bzw. dem bezugsmaterial her

ein exzellenter sattel eigentlich, leider für mich für längere distanzen etwas zu schmal, bin daher beim regal und mittlerweile beim regalE gelandet

bernhard67
08.10.2011, 16:25
Den Regal hatte ich vor 25 Jahren und so wirklich gut getan hat er mir nicht.