PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternativen zu Mavic Cosmic Elite



andy537
20.10.2011, 08:31
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Aero LRS mit 30 - 40 mm Felgenhöhe für Drahtreifen. Bei meiner Suche bin ich auf den Mavic gestoßen. Welche Alternativen gibt es denn zum Cosmic Elite, besonders was das Gewicht betrifft. Der alternative LRS sollte preislich bei 300 - 400 € liegen.
Danke für eure Tips

Gruß Andy

tri-top
20.10.2011, 08:46
Vuelta Superlite

robelz
20.10.2011, 09:05
Vuelta Superlite

Bloß nicht! Außer, man wiegt <65kg.

Schau Dir die mal an:
http://www.bike24.de/p17441.html

robelz
20.10.2011, 09:06
Bloß nicht! Außer, man wiegt <65kg.

Schau Dir die mal an:
http://www.bike24.de/p17441.html

PS: Falls er doch Superlites will: Ich verkaufe einen Satz weiße SL für Shimano, nur 5 mal gefahren wegen Unzufriedenheit (ehrlich!) für nen Hunni...

Tobi82
20.10.2011, 09:12
das es hier diverse möglichkeiten für individuellen aufbau gibt, beschränke ich mal auf die system lrs. auch in wie weit das "aero" ist, will ich hier mal nciht diskutieren.

was mir spontan anfällt:

Shimano RS 30
Reynolds Solitude
Campa Zonda (32mm Felge nur hinten, gibts grad bei b-c günstig)

über vor/nachteile der einzelnen sätze wurde ier genügend geschrieben.

die eastons sind vom preis raus, oder?

ProKalorie
20.10.2011, 09:59
Einmal die Citec 3000 S Aero sind für diese Art Laufrad relativ aerodynamisch und fahren sich auch gut. Eine Alternative dazu sind auch die Easton EA 90 Aero. Sind steif, aero und sehen auch ganz gut aus. Die beiden kann ich empfehlen, wenn man 30 mm plus haben möchte.

Tobi82
20.10.2011, 10:04
Einmal die Citec 3000 S Aero sind für diese Art Laufrad relativ aerodynamisch und fahren sich auch gut. Eine Alternative dazu sind auch die Easton EA 90 Aero. Sind steif, aero und sehen auch ganz gut aus. Die beiden kann ich empfehlen, wenn man 30 mm plus haben möchte.

wo gibt es die grade für max 400 Euro?

ProKalorie
20.10.2011, 10:11
da gibt es noch nicht einmal das Hinterrad....:Angel:

ProKalorie
20.10.2011, 10:18
die EA 50iger:
http://www.bike-components.de/products/info/p28092_EA50-Aero-Laufradsatz-.html

die EA 70iger:

http://www.bike-components.de/products/info/p28907_EA70-Laufradsatz-Modell-2011-.html

das 90 kostet schon 700 plus...

diemaus99
20.10.2011, 11:04
Hallo,
die EA 50 SL gibt es hier (http://www.salden.nl/default.asp?pid=53&fs=6514&catid=3178) günstiger (für Campa).

Und einen neuen ungefahrenen Satz EA 90 SL habe ich zu verkaufen (für Shimano).

Gruß

robelz
20.10.2011, 11:34
das 90 kostet schon 700 plus...

Tatsache, ich war einem VR-only auf den Leim gegangen... :ü

JoBo
20.10.2011, 13:28
Campa Zonda (32mm Felge nur hinten, gibts grad bei b-c günstig)

Seit wann das denn?
Laut Homepage (Campa und Fulcrum) ist die HR-Felge bei den Zondas und R3 30 mm hoch..und so wie es für mich aussieht auch eher nur da wo die Speichen in der Felge sitzen...dazwischen sind die glaub ich flacher! Meiner Meinung war die Zonda-Baureihe von 2005 die letzte mit echten 30 mm am VR und HR!
Trotzdem sind die Zondas zweifelohne ein richtig guter LRS...
JoBo

Tobi82
20.10.2011, 14:16
b-c schreibt hierzu:

Spezifikationen
Felge: Aluminium
- Maße VR: 24mm Hoch
- Maße HR: 30mm Hoch
Nabe: Aluminium
Speichen VR: 16 Messerspeichen, radial
Speichen HR: 21 Messerspeichen
Achssystem: Schnellspanner
Freilauf: Campa 9-/10-/11-fach, Shimano 9-/10-fach
Gewicht (Satz): 1555 g (VR 670g / HR 885g)

für 299 euro eines der besten angebote, wenn man denn g3 mag.

echt-unecht, dann müsste man sich ja auch mal über "echte" aero fähigkeiten und nutzen unterhalten.

JoBo
20.10.2011, 14:27
b-c schreibt hierzu:

Spezifikationen
Felge: Aluminium
- Maße VR: 24mm Hoch
- Maße HR: 30mm Hoch

Ja eben...:)
Also nicht 32 mm..

Zum Thema: Es gibt ja noch die SRAM S30 oder S27 (nicht ganz 30 mm!), wobei die S30 wahrscheinlich aus deinem Budget fallen. Qualitativ kann ich dazu nichts sagen...aber was man so hört und liest sind sie ja wohl nicht so schlecht.

dulsbergham
20.10.2011, 14:28
Moin!
Pro Lite Bracchiano! (http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=29086)
Mehr geht für das Geld nicht, garantiert.
Grüße
Christian

tri-top
20.10.2011, 14:57
Bloß nicht! Außer, man wiegt <65kg.

Schau Dir die mal an:
http://www.bike24.de/p17441.html

Ich habe in Bekanntenkreis jemand (ca. 70Kg) mit den Vuelta Superlite 20/20, der damit durchaus zufrieden ist.

irf
20.10.2011, 15:29
Gipiemme 1.55 light
30mm Felgenhöhe, unter 1500g
um die 350,-

vinzenz
20.10.2011, 15:34
Ja eben...:)
Also nicht 32 mm..

Zum Thema: Es gibt ja noch die SRAM S30 oder S27 (nicht ganz 30 mm!), wobei die S30 wahrscheinlich aus deinem Budget fallen. Qualitativ kann ich dazu nichts sagen...aber was man so hört und liest sind sie ja wohl nicht so schlecht.

zu SRAM kann ich nur sagen: fahre S60/S80 als Kombi am Triahobel.. möchte die Teile nicht mehr missen..

klar, leicht ist was anderes.. aber bei flachen/welligen Kursen ists egal, und streng genommen ist das (mehr)Gewicht auch vernachlässigbar - NEIN.. ich will keine Diskussion über Sinn und Unsinn dieser Aussage lostreten :D

für meine 71kg steif genug - und bislang.. keine Probleme innerhalb der 2 jahre...

Nordwand
20.10.2011, 17:27
Bloß nicht! Außer, man wiegt <65kg.

:zwaai: dann bin ich der lebende Beweis mit 95 kg Superlites zu fahren

Patrice Clerc
20.10.2011, 17:48
Bin wahrscheinlich der einzige hier, aber die Cosmic Elite würden mich eher reizen als die meisten der gezeigten Alternativen.

finisher
20.10.2011, 18:46
wo gibt es die grade für max 400 Euro?


Wenn du die Citec 3000 Aero wie hier (http://www.amazon.de/Rennrad-Laufradsatz-Citec-3000-Aero/dp/B001MZ55KW/ref=pd_sim_sbs_sg_4)

ohne "S" kaufst, machst du zwar einige Abstriche bei den Naben, hast aber trotzdem einen guten Laufradsatz.

Tobi82
20.10.2011, 21:16
Bin wahrscheinlich der einzige hier, aber die Cosmic Elite würden mich eher reizen als die meisten der gezeigten Alternativen.

sehe ich genau so.

tommie004
23.10.2011, 10:51
Fahr die Cosmic Elite als Zweitlaufrad und kann nur positives Berichten. Es sind zwar nicht die leichtesten, aber sie sind robust, rollen gut und der Preis ist okay. Bessere Alternativen in dem Preissegment sehe ich nicht.
Die Bracchiano kenne ich nicht!

Thaddaeus06
23.10.2011, 22:14
Moin!
Pro Lite Bracchiano! (http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=29086)
Mehr geht für das Geld nicht, garantiert.
Grüße
Christian

Den fahr ich auch seit einem Jahr...!

Bin super zufrieden und die sehen in echt besser aus als auf den ganzen Fotos der Shops ;-).

Sockenbügler
23.02.2012, 10:37
Den fahr ich auch seit einem Jahr...!

Bin super zufrieden und die sehen in echt besser aus als auf den ganzen Fotos der Shops ;-).

ja, die sind aber nicht 30mm hoch oder ? und einstellbare naben auch nicht?

Basket-Champ
23.02.2012, 10:52
Fahr die Cosmic Elite als Zweitlaufrad und kann nur positives Berichten. Es sind zwar nicht die leichtesten, aber sie sind robust, rollen gut und der Preis ist okay. Bessere Alternativen in dem Preissegment sehe ich nicht.
Die Bracchiano kenne ich nicht!

Hallo,
ich fahre ebenfalls die Cosmic Elite als 2011er Modell im Winter, bei jedem Mistwetter. Es ist wohl einer der unproblematischsten Laufradsätze, vor allen Dingen auf für schwere Fahrer ausreichend steif und sehr robust (wiege im Moment 93 kg, vor zwei wochen noch 97). Als Trainingslaufradsatz erste Wahl was Preis-und Leistungsverhältnis betrifft.
Schöne Grüße

tri-top
24.02.2012, 07:46
Schau Dir die mal an:
http://www.bike24.de/p17441.html

Die 359Eur sind aber nur für das VR.

Sockenbügler
24.02.2012, 11:10
Hallo,
ich fahre ebenfalls die Cosmic Elite als 2011er Modell im Winter, bei jedem Mistwetter. Es ist wohl einer der unproblematischsten Laufradsätze, vor allen Dingen auf für schwere Fahrer ausreichend steif und sehr robust (wiege im Moment 93 kg, vor zwei wochen noch 97). Als Trainingslaufradsatz erste Wahl was Preis-und Leistungsverhältnis betrifft.
Schöne Grüße

gutes preis leistungsv. haben die niemals. shimano whr 500-30 2012 haben das vielleicht (109 euro)

Coccolino
24.02.2012, 11:53
Hallo, die Vueltec Typhus sind noch nicht genannt worden, bei Cycle-Basar für 309 € http://www.cycle-basar.de/Laufraeder/Laufraeder-Rennrad-Triathlon/Veltec/Veltec-Typhus-Laufradsatz.html . Nachteil sind sicherlich die Optik aufgrund der hohen Speichenzahlen und die schwarze Bremsflanke, die wohl nach dem 10ten Bremsen schon etwas lediert aussehen dürfte. Mit 1860 Gramm auch nicht gerade leicht, aber sehr robust und mit 42 mm Felgenhöhe schon eher ein wenig Aero.

Trotzdem, meine Wahl würde auch auf die Cosmic Elite führen. Ein Rundumsorglos LRS. Mein Tip: Direkt einen Ersatzspeichensatz mitbestellen.

Sockenbügler
24.02.2012, 11:56
Hallo, die Vueltec Typhus sind noch nicht genannt worden, bei Cycle-Basar für 309 € http://www.cycle-basar.de/Laufraeder/Laufraeder-Rennrad-Triathlon/Veltec/Veltec-Typhus-Laufradsatz.html . Nachteil sind sicherlich die Optik aufgrund der hohen Speichenzahlen und die schwarze Bremsflanke, die wohl nach dem 10ten Bremsen schon etwas lediert aussehen dürfte. Mit 1860 Gramm auch nicht gerade leicht, aber sehr robust und mit 42 mm Felgenhöhe schon eher ein wenig Aero.

Trotzdem, meine Wahl würde auch auf die Cosmic Elite führen. Ein Rundumsorglos LRS. Mein Tip: Direkt einen Ersatzspeichensatz mitbestellen.

MEINE wahl fählt auf die shimano rs30 in all black. das beste p/l bisher. sehr aero (mehr als c.elite da weniger und dünnere speichen) und halb so teuer.

mavics cosmic kann man nicht mal die naben einstellen. leiern schnell. bad.

Kjeld
24.02.2012, 12:54
http://clemenzo.com/index.php/component/page,shop.product_details/flypage,shop.flypage_new/product_id,103/category_id,6/manufacturer_id,0/option,com_virtuemart/Itemid,36/lang,de/

ciclistarapido
24.02.2012, 15:36
Novatec + Kinlin für unter 200 ist vielleicht auch eine Alternative.

arthur
24.02.2012, 16:00
Vision Trimax T30 (http://www.die-raederei.de/index.php/onlineshop.html?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=187&category_id=68)...

Ansonsten die Marchisio, und für die Ersparnis gleich einen 2. Kassettenkörper mitbestellen - für die Bergkassette.

ciclistarapido
25.02.2012, 17:05
Vision Trimax T30 (http://www.die-raederei.de/index.php/onlineshop.html?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=187&category_id=68)...

Ansonsten die Marchisio, und für die Ersparnis gleich einen 2. Kassettenkörper mitbestellen - für die Bergkassette.


Novatec + Kinlin für unter 200 ist vielleicht auch eine Alternative.

:)

EDGE
29.06.2012, 14:30
Novatec + Kinlin für unter 200 ist vielleicht auch eine Alternative. gewicht und bezugsquelle? unter 200 wäre ja schon ne nummer

DröVoSu
29.06.2012, 14:50
gewicht und bezugsquelle? unter 200 wäre ja schon ne nummer

CNC Bike Hamburg


Die Kinlin Felgen werden unter CNC vertrieben.
Du kannst dir auch dir auch aus dem Sortiment Naben, Felgen und Speichen heraus suchen und dann von CNC
einspeichen lassen.

EDGE
29.06.2012, 14:57
CNC Bike Hamburg


Die Kinlin Felgen werden unter CNC vertrieben.
Du kannst dir auch dir auch aus dem Sortiment Naben, Felgen und Speichen heraus suchen und dann von CNC
einspeichen lassen.

hi, hab mir in ebay mal 28loch novatec sl geschossen. dann wollte ich die an einem hier nicht gennannten ort aufbauen lassen. fehlanzeige. der typ konnte nicht die richtige speichenlänge berechnen. also alles rückabgewickelt.

sind die 28 loch was bei 79 kg ? bei den 31mm(?!) kinlin geht das ja wohl ? sind die cnc-40mm brauchbar oder tonnenschwer ?

Glücki
29.06.2012, 15:32
Fulcrum R 3 wurden noch nicht genannt. Bewährt.

JoBo
29.06.2012, 16:14
sind die 28 loch was bei 79 kg ? bei den 31mm(?!) kinlin geht das ja wohl ?

ich hab ein Hinterrad mit der Kinlin-Felge (XR-300) und 24-loch Novatec-Nabe!
Aufgebaut von einem hier nicht ganz unbekannten LR-Bauer...bin sehr zufrieden, auch bei 80 kg.
LG,
JoBo

EDGE
29.06.2012, 16:52
ich hab ein Hinterrad mit der Kinlin-Felge (XR-300) und 24-loch Novatec-Nabe!
Aufgebaut von einem hier nicht ganz unbekannten LR-Bauer...bin sehr zufrieden, auch bei 80 kg.
LG,
JoBo

ui das ist aber grenzwertig, nicht ? cx ray ?

das ist ja schon fast shimano system-niveau. aber die schon mit gekr.speichen ?

JoBo
29.06.2012, 20:00
ui das ist aber grenzwertig, nicht ? cx ray ?

sapim laser/Race..., ich glaube 2-fach gekreuzt...!?
Mir reichts und es schleift auch im Wiegetritt nicht an den Bremsklötzen...
Wie gesagt, ich bin zufrieden...
JoBo

silvretta
29.06.2012, 20:49
Bin wahrscheinlich der einzige hier, aber die Cosmic Elite würden mich eher reizen als die meisten der gezeigten Alternativen.

Nö, mich gibt's auch noch. Habe auch die Cosmic Elite und würde sie wieder kaufen. Trotz aller Schlaglöcher, die ich finden konnte, noch kein bißchen unrund. Und gut aussehen tun sie auch.

Silvretta

felixthewolf
30.06.2012, 10:23
ui das ist aber grenzwertig, nicht ? cx ray ?

das ist ja schon fast shimano system-niveau. aber die schon mit gekr.speichen ?

Wenn hinten antriebsseitig kräftigere Speichen verbaut sind, geht das mit 80kg bestens. Da braucht man sich wenig Sorgen machen.

Felix