PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : S2 vs. Venge Pro vs. Aeroad



sonic00
16.12.2011, 22:44
Hallo zusammen,

ich überlege momentan mir neben meinem Bianchi Sempre noch ein "Aerorad" aufzubauen.
Rein optisch gefällt mir das Cervelo S2 am besten, aber da wird die Lenkkopfsteifigkeit (massiv) beanstandet.

Der Leichteste bin ich leider nicht - 85kg.
Beim Bianchi merke ich schon Einbußen bei der Lenkkopfsteifigkeit im Vgl. zum vorherigen Tarmac.

Was meint Ihr, welches Rahmenset da am sinnvollsten ist?

simplonix
17.12.2011, 08:15
Rein optisch gefällt mir das Cervelo S2 am besten, aber da wird die Lenkkopfsteifigkeit (massiv) beanstandet.



So ist es, aber du musst wissen was dir wichtig ist, ich würde versuchen die Räder probezufahren. Ist natürlich schwierig :ü

Orchid
17.12.2011, 08:33
Ich bin das Slcsl teilweise mit 89 Kilo Gefahren !

Hatte mit über 75 km/h in der Abfahrt keine Probleme ....

Der s2 wird sich nicht anders fahren als ein S3 oder Soloist !

Tolles Rad

ktm_prestige
17.12.2011, 08:54
S2 und zu wenig Lenkkopfsteifigkeit kann ich nicht bestätigen.
Das Rad fährt sich mehr als sicher, auf den Fahrer kommt es an.

sonic00
17.12.2011, 10:31
S2 und zu wenig Lenkkopfsteifigkeit kann ich nicht bestätigen.
Das Rad fährt sich mehr als sicher, auf den Fahrer kommt es an.

Hm, dann muss ich das S2 wohl mal probefahren!

horst2206
17.12.2011, 10:44
Also wenig Lenkkopfsteifigkeit, eigentlich nicht.
Ich kenne zwar das S2 nicht, kenne aber das Soloist und das SLC SL.

S2 ist ja eigentlich der Soloist Nachfolger, und da kann ich mir keine Veränderungen vorstellen.

sonic00
17.12.2011, 11:40
Dann schau mal hier (http://www.roadbike.de/rennraeder/test-cervelo-s2-ultegra.523636.9.htm)

horst2206
17.12.2011, 11:49
Dann schau mal hier (http://www.roadbike.de/rennraeder/test-cervelo-s2-ultegra.523636.9.htm)

Und was schreibt die nächste Zeitschrift?

Jeder Test einer Zeitschrift fällt anderst aus, egal ob bei Rädern oder Fahrzeugen ( siehe Auto,Motor und Sport, Gute Fahrt und wie sie alle heißen).

Ich kann auch bei schnellen Bergabfahrten und unebener Strasse nicht sagen, daß es instabil wird und ständige Richtungskorrekturen benötigt.

Allerdings kann ich nur vom Soloist und SLC SL sprechen und nicht vom S2.