PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Poliertes Alu: Eloxieren?



widerporst
02.01.2012, 09:30
Ich habe ein paar alte Naben auf Hochglanz poliert und frage mich nun, wie ich die Oberfläche konserviere. Ist Eloxieren Pflicht? Funzt das bei Naben überhaupt (ruiniert man dabei die Kugelbahnen/Gummidichtungen)? Gibt es Alternativen? Danke für Input!

Alan-Cross
02.01.2012, 10:17
Die Oberflächen von Aluminiumteilen, wie z.B. Naben und Schaltungen usw., sind, wenn mich nicht alles täuscht, vernickelt.
Natürlich gibt es auch eloxierte Teile, häufig farbig. Farblos eloxiertes Alu hat jedoch eine matte Oberfäche.

Für dich bedeutet das: Deine Naben sind schon mit einer (dekorativen) Schutzschicht versehen, nämlich der Vernickelung. Konservieren kannst du die mit ganz normalen Politurwachsen.

altmeister
02.01.2012, 11:04
Ich habe ein paar alte Naben auf Hochglanz poliert und frage mich nun, wie ich die Oberfläche konserviere. Ist Eloxieren Pflicht? Funzt das bei Naben überhaupt (ruiniert man dabei die Kugelbahnen/Gummidichtungen)? Gibt es Alternativen? Danke für Input!



Um welche Naben handelt es sich denn?

Die Lagerbahnen bei konusgelagerten Naben bestehen in den meisten Fällen aus Stahl und sind fest eingepresst. Eloxieren klappt m.W. aber nur bei reinen Aluteilen. Bei Naben mit eingepressten Rillenkugellagern ("Industrielagern") besteht die Möglichkeit, die Lager auszubauen und dann den Alunabenkörper zu eloxieren.

Bei polierten Naben hilft Sprühwachs und regelmäßiges nachpolieren, sie schön zu erhalten. Ich hatte mal Campa Veloce Naben, die nur poliert waren, nach einem Winter mit reichlich Streusalz ohne Pflege waren sie optisch versaut.

Es gibt übrigens auch hochglanzpolierte und eloxierte Bauteile, z.B. Dura Ace 7700 und 7800, oder auch die älteren Campagruppen (C-Record z.B.) Eloxat ist nicht zwangsläufig matt, kommt auf die Vorbehandlung des Aluminiums an.

Vernickelte Bauteile gibt es schon, sind aber eher selten. So besteht z.B. das Leitblech der Dura Ace Umwerfer aus vernickeltem Alu.


Gruß
Altmeister

widerporst
02.01.2012, 11:09
Danke für die Hinweise. Es sind alte Campa Record Hochflanschnaben (Schraubkranz). Dann also einfach Schutzwachs drauf?

altmeister
02.01.2012, 11:22
Danke für die Hinweise. Es sind alte Campa Record Hochflanschnaben (Schraubkranz). Dann also einfach Schutzwachs drauf?

Wird das einfachste sein. Eloxieren geht bei diesen Naben nicht wg. der Lagerbahnen, es sei denn man bekommt die herausgepult. Wenn Du die Naben nicht dauernd bei Sauwetter und Streusalz benutzt, reicht Schutzwachs aus.

Gruß
Altmeister

widerporst
02.01.2012, 11:27
Wird das einfachste sein. Eloxieren geht bei diesen Naben nicht wg. der Lagerbahnen, es sei denn man bekommt die herausgepult. Wenn Du die Naben nicht dauernd bei Sauwetter und Streusalz benutzt, reicht Schutzwachs aus.

Gruß
Altmeister

Grazie!