PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stronglight CT2 Race oder doch Campa11fach Kettenblätter?



Dirk_MS
07.01.2012, 14:08
Hallo zusammen,

ich rüste nun doch auf 11fach um und wollte mal fragen ob jemand Erfahrung mit den Stronglight CT2 Race Kettenblättern hat. Taugen die was? oder macht es Sinn den Aufpreis füe die Campa 11fach Blötter zu bezahlen?

http://www.bike-components.de/products/info/p29540_CT2-Race-Kettenblatt-Campagnolo-11-fach--5-Arm--110mm-Lochkreis-.html

http://www.bike-components.de/products/info/p21053_Kettenblatt-Super-Record-Compact--11-fach--5-Arm--110mm-Lochkreis-.html

und ich weiß, bei einigen klappt 11fach auch mit den 10fach Kettenblättern bei anderen wieder nicht und darum geh ich da jetzt auf Nummer sicher!

Ich danke euch schon mal.
Grüße,
Dirk

Noize
07.01.2012, 14:10
Wenn du den 10fqach Kram hast, würde ich es zuerst ausprobieren und erst im Ernstfall den Upgrade durchführen.

BTW:
Bei mir funktionieren 3 11fach Schaltungen perfekt mit 10fach Kurbeln (2 Campa, 1 FSA).

Deichradler
07.01.2012, 16:34
Die CT² sind schon klasse, auch von der Schaltqualität her.
Umrüstung wäre aber unnötig, 10-fach Kettenblätter funzen wunderbar mit der 11-fach Gruppe.
Einzig ne 11-fach Kette würde ich verwenden, da sonst die Schaltwerkseinstellung sehr penibel erfolgen muß.

Dirk_MS
07.01.2012, 16:43
Na vielleicht probiere ich es doch erst mal mit den 10fach Blättern, Grübel, Grübel ......