PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gepäckträger Need help



K.Roo
12.01.2012, 19:22
Hallo Experten

bin auf der Suche nach nem RR- Gepäcktraeger.

Die obere Klemmung soll an der Sattelstütze befestigt werden, und die untere Klemmung über den Hinterradschnellspanner.

Welches Modell kommt da eurer Meinung nach in Frage.
Im Netzt habe ich bislang wenige Modelle gefunden, die den Anforderungen entsprechen.

Danke für euren Support

LG K.Roo

Herr Sondermann
12.01.2012, 20:06
Tubus Fly.

Den Halter für die Sattelstütze müßtest du dir aber selbst biegen (lassen).
Ein prima Teil. Sehr robust

bob600
12.01.2012, 20:09
1. Wieso an der Sattelstütze?
2. Welche RH?

Selbst etwas basteln mit einem Tubus Fly kommt nicht in Frage?

K.Roo
12.01.2012, 20:22
1. Wieso an der Sattelstütze?
2. Welche RH?

Selbst etwas basteln mot einem Tubus Fly kommt nicht in Frage?


RH 54 !!

Sattelstütze deshalb, weil ich sonst keinerlei Befestigungsmöglichkeiten habe (Scheibenbremsen)
Hab auch kein Gewinde an den Ausfallenden :ü

Selberbasteln geht schon, aber wenns was fertiges gibt bastle ich nichts rum ;)

Tubus Flight geht nicht, da der am Ausfallende befestigt wird, ausser ich besorg mit nen Adapter für die Achsklemmung...

Bislang ist das hier http://bike-x-perts.com/zubehor/gepacktrager/tubus-gepacktrager-disco-kompatibel-mit-scheibenbremsen.html mein Favorite, allerdings ohne Stützenklemmung


LG K.Roo

bob600
12.01.2012, 20:25
Ja ich hab auch Fly + SS-Adapter gemeint. Der Disco ist ja im Prinzip gleich, nur ist die Adapterplatte gleich angeschweisst.

Spricht etwas gegen eine Schelle an der Sattelstrebe?

K.Roo
12.01.2012, 20:32
Ja ich hab auch Fly + SS-Adapter gemeint. Der Disco ist ja im Prinzip gleich, nur ist die Adapterplatte gleich angeschweisst.

Spricht etwas gegen eine Schelle an der Sattelstrebe?

Wenns ned sein muss, möcht ich nixx an der Strebe klemmen (Carbonrahmen)

Kannste mal ein Pic hochladen, wie du befestigt hast

obisk
12.01.2012, 20:34
Hallo Experten

bin auf der Suche nach nem RR- Gepäcktraeger.

Die obere Klemmung soll an der Sattelstütze befestigt werden, und die untere Klemmung über den Hinterradschnellspanner.

Welches Modell kommt da eurer Meinung nach in Frage.
Im Netzt habe ich bislang wenige Modelle gefunden, die den Anforderungen entsprechen.

Danke für euren Support

LG K.Roo

Wie groß soll den die Gepäcktasche werden?
Mir reicht im Urlaub ein Lenkertäschchen (<2kg) und eine "Satteltasche" (<2kg).

z.B. http://www.klickfix.de/images/produkte/medium/0217s.jpg

SpacemanSpiff
12.01.2012, 20:36
Es gibt seit neuestem Sattelklemmen mit Gewindeösen "Beispiel" (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=8765) habe ich noch nicht getestet, scheint mir aber eine sinnvolle Lösung.

Tubus Disco ist schonmal nicht schlecht, ansonsten Fly (Braucht nur eine Strebe mittig) oder Vega (jeweils mit Schnellspannadapter)

Bei den normalen (Lackierten) Tubusträgern muss dir klar sein, dass früher oder später die Beschichtung stellenweise abgescheuert ist und es da dann etwas rostet. Ist aber ein rein optisches Problem.

K.Roo
12.01.2012, 20:37
Wie groß soll den die Gepäcktasche werden?
Mir reicht im Urlaub ein Lenkertäschchen (<2kg) und eine "Satteltasche" (<2kg).

z.B. http://www.klickfix.de/images/produkte/medium/0217s.jpg


Möchte im Sommer ne Woche über die Alpen, und mit 2 KG komme ich da ned weit :ü
ne satteltasche sollte schon dran

Lenkertasche ..No way ......

Und Rucksack gleich 3 mal nicht ;)

Herr Sondermann
12.01.2012, 20:38
Wenns ned sein muss, möcht ich nixx an der Strebe klemmen (Carbonrahmen)

Kannste mal ein Pic hochladen, wie du befestigt hast
Ich hab meinen Fly mit dem Zusatzkit am Schnellspanner befestigt. Hält gut, ist nur etwas fummelig beim Radwechsel. Aber geht schon und man macht das ja auch nicht täglich. ;)

Hast du oben trotz Scheibe keinen Steg (wo sonst beim Renner die Bremse befestigt würde?)? Da habe ich nämlich bei meinem Crossrahmen (mit Cantis, also auch ohne Bremsbohrung) den Fly mit ner Schelle befestigt.

knippkopp
12.01.2012, 20:42
in den meisten fällen kollidieren die gepäckträgerstreben mit dem bremssattel.

K.Roo
12.01.2012, 20:43
Es gibt seit neuestem Sattelklemmen mit Gewindeösen "Beispiel" (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=8765) habe ich noch nicht getestet, scheint mir aber eine sinnvolle Lösung.

Tubus Disco ist schonmal nicht schlecht, ansonsten Fly (Braucht nur eine Strebe mittig) oder Vega (jeweils mit Schnellspannadapter)

Bei den normalen (Lackierten) Tubusträgern muss dir klar sein, dass früher oder später die Beschichtung stellenweise abgescheuert ist und es da dann etwas rostet. Ist aber ein rein optisches Problem.

Dein "Beispiel" (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=8765) inklusive Tubus Disk
macht mir nen vernünftigen Eidruck ;) und scheint ne saubere Lösung zu sein.

Wenn schon, dann Befestigung mit 2 Streben

Bei abgescheuertem Lack , kann ich nachlackieren, ist kein Problem :Angel:

K.Roo
12.01.2012, 20:46
Hast du oben trotz Scheibe keinen Steg (wo sonst beim Renner die Bremse befestigt würde?)? Da habe ich nämlich bei meinem Crossrahmen (mit Cantis, also auch ohne Bremsbohrung) den Fly mit ner Schelle befestigt.

Doch, den Steg hab ich, aber wie schon richtig erkannt ohne Bohrung ;)

Die Variante mit dem Sattelklemmen Adapter gefällt mir sehr gut, und du hast dann ne 4 Punkt Klemmung

bob600
12.01.2012, 20:55
4 Punkt Klemmung brauchst du eig nicht. Also ich fahr normalerweise so 10-15Kilo durch die Alpen mit Fly und 3-Punkt Befestigung.
Ich habe den Fly oben hinter der Bremse befestigt (zwischen Bremse und Steg.)

Ich würde zwei Schellen nehmen, Gummis drunter (Von Stecklichtern oder so), und dann den Gepäckträger dran hält bombenfest und am oberen Anbindungspunkt passiert auch nicht viel. Da ist nicht viel Belastung drauf.

K.Roo
12.01.2012, 20:55
in den meisten fällen kollidieren die gepäckträgerstreben mit dem bremssattel.

Bei dem MODELL (http://www.roseversand.de/product/detail/id:254823?gclid=CNbXiuKgy60CFQUOfAodYjFlgg] [COLOR="#FF0000) sollte das kein Problem sein, da die Strebe nach hinten weg geht

K.Roo
12.01.2012, 21:00
4 Punkt Klemmung brauchst du eig nicht. Also ich fahr normalerweise so 10-15Kilo durch die Alpen mit Fly und 3-Punkt Befestigung.
Ich habe den Fly oben hinter der Bremse befestigt (zwischen Bremse und Steg.)

Ich würde zwei Schellen nehmen, Gummis drunter (Von Stecklichtern oder so), und dann den Gepäckträger dran hält bombenfest und am oberen Anbindungspunkt passiert auch nicht viel. Da ist nicht viel Belastung drauf.

Ich denke, ich werde mich für deine Lösung mit dem Sattelklemm adapter entscheiden, da musste ned gross rummfummeln , eventuell noch die Streben von dem Tubus anpassen und GUT ists
Und das ganzejetzt noch in 31,8 mm



Man wie war das Früher OHNE Internet und online support...
Da biste runter in Keller und hast dir was zusammengebogen :5bike:

SF_
15.01.2012, 16:59
Den finde ich besser als den Fly im Original:

http://www.tubus.com/product.php?xn=13

flexiblere Montage mit den Originalteilen, leichter, u. v. m.