PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ksyrium elite - Fulcrum Racing 3 - Campagnolo Zonda....



Coccolino
15.01.2012, 17:30
...hätte gerne mal eine Erfahrungen von euch mit diesen Laufrädern gewusst, da ich mich für einen dieser, in der kommenden Woche entscheiden möchte. Soll für mein Trainingsrad sein, möglicht gut gegen Spritzwasser gedichtet sein und auf dem Markt sollten Ersatzteile wie Speichen etc. zu erhalten sein. Ich tendiere persönlich zu den Ksyrium elite, auch äußerlich.

Evtl. hat ja auch jemand einen Link, wo diese 3 Laufräder verglichen werden, habe leider alle meine alten TOUR-Hefte entsorgt.

Gruß

niconj
15.01.2012, 17:59
Ich kann dir die R3 bzw. Zonda ans Herz legen. Im Prinzip (auch vom Gewicht her) der selbe LR-Satz nur dass die Zondas G3 Einspeichung haben.

Ich selbst wiege ca. 85kg und hatte mit keinem dieser beiden LR-Sätze (Steifigkeits)Probleme. Die Naben sind einfach zu öffnen und zu warten (klick (http://www.youtube.com/watch?v=3wju6FWiVjQ)). Wenn du sie hast, dann machst du sie vor der ersten Fahrt auf, entfernst das Fett und haust ne Ladung Castrol LMX rein. Dann hast du für ne laaaange Weile Ruhe und das auch bei Regenfahrten.

Nico.

p.s.: Ich bin nicht so der Fan von Mavic. Mich hat immer (unter anderem) der lockere Freilaufkörper genervt.

edit: Die Fulcrum sind ich glaube auch die billigsten der 3.

edit2: Bei meinen Ausführungen handelt es sich um die Beschreibung der neusten Generation.

waldo2000
15.01.2012, 18:04
:respekt::respekt::respekt::respekt::respekt::resp ekt:Deine Signatur ist klasse:respekt::respekt::respekt::respekt:
...hätte gerne mal eine Erfahrungen von euch mit diesen Laufrädern gewusst, da ich mich für einen dieser, in der kommenden Woche entscheiden möchte. Soll für mein Trainingsrad sein, möglicht gut gegen Spritzwasser gedichtet sein und auf dem Markt sollten Ersatzteile wie Speichen etc. zu erhalten sein. Ich tendiere persönlich zu den Ksyrium elite, auch äußerlich.

Evtl. hat ja auch jemand einen Link, wo diese 3 Laufräder verglichen werden, habe leider alle meine alten TOUR-Hefte entsorgt.

Gruß

serum
15.01.2012, 18:08
Fulcrum R3 bin ich schon das alte Modell gefahren, sehr robust, ziemlich steif und gewartet habe ich die eigentlich nie bzw. nicht müssen. Ist ein ziemlich guter Trainings/Allround LRS wie ich finde.

Ksyrium Elite kenne ich nur die recht alten, die waren nicht ganz so steif.