PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speichenriss Fulcrum R3 - R5 Speichen verwenden?



GearX
17.01.2012, 10:43
Bei meinen R3 ist letztens ne Speiche antriebsseitig hinten rechts gerissen...ärgerlich, zumal die grade mal ein paar Monate alt sind.
Bevor ich nun für knapp 30 EUR ein Ersatzkit kaufe: Ich hätte hier noch ein defektes R5 Hinterrad - lt. Fulcrum Ersatzteil-Katalog haben diese (hinten links) eine Länge von 284mm, also exakt die Länge, welche für die R3 antriebsseitig benötigt werden. Kann ich einfach diese Speiche verwenden?

PS: Die Speiche ist im Übrigen nicht während der Fahrt (da hätte ich´s gemerkt), sondern erst "über Nacht" im Keller gerissen. Warum?:confused:

niconj
17.01.2012, 10:59
Kannst du es nicht reklamieren? Es ist ja davon auszugehen, dass die umliegenden Speichen auch etwas abbekommen haben bzw. eine stärkere Last zu tragen hatten (haben). Reklamier es und schau, dass sie mehrere Speichen auswechseln bzw. dir ein neues HR schicken.

Falls Privatkauf, dann schau mal, ob die Speichenköpfe gleich sind. Ich habe gerade mal geschaut bei meinen R3 u. R5*. Die R3 Speichen sind irgendwie dicker. Da die LR eingebaut sind, kann ich die Speichenköpfe nicht vergleichen. Im Prinzip müssten die aber passen.

Nico.

* jeweils die neuste Generation der LR.

Patrice Clerc
17.01.2012, 11:00
PS: Die Speiche ist im Übrigen nicht während der Fahrt (da hätte ich´s gemerkt), sondern erst "über Nacht" im Keller gerissen. Warum?:confused:
Meine Vermutung: entweder ein Materialfehler, falsche Verarbeitung, falsche oder keine Wartung, nach dem eine nötig gewesen wäre oder irgend eine Mischung von alle dem.

niconj
17.01.2012, 11:01
falsche oder keine Wartung, nach dem eine nötig gewesen wäre

Wie wartet man denn Speichen?

Nico.

Patrice Clerc
17.01.2012, 11:32
Wie wartet man denn Speichen?

Nico.

Laufrad auf Rundlauf und gleichmässige Spannung der Speichen einstellen. Wie sonst?

niconj
17.01.2012, 11:59
Laufrad auf Rundlauf und gleichmässige Spannung der Speichen einstellen. Wie sonst?

Ja naja... Rundlauf ist klar aber die gleichmäßige Speichenspannung, gerade bei Systemlaufrädern, ist doch sehr schwer zu erfühlen und kaum einer hat ein Tensiometer.

Nico.

tomb
17.01.2012, 11:59
Laufrad auf Rundlauf und gleichmässige Spannung der Speichen einstellen. Wie sonst?
Bei einem Systemlaufrad, das "ein paar Monate" alt ist?

GearX
17.01.2012, 12:48
Danke für die Anworten, ich werd´s dann wohl mal mit ner Reklamation versuchen...wobei ich auf Einschicken gar keinen Bock hab:(
Der LRS ist i. Ü. top gepflegt, hat noch keinen REgen gesehen und ist grade mal 1570 km gelaufen.

Patrice Clerc
17.01.2012, 12:58
Bei einem Systemlaufrad, das "ein paar Monate" alt ist?

Wieso nicht? Einen Achter kann man sich bei der allerersten oder 15. Ausfahrt einhandeln. Wenn dann nicht korrigiert wird, dann ist halt irgend eine der meist belasteten Speichen hinüber.

Ich sage ja nicht, dass das der Grund sein muss - ich hatte ja noch zwei weitere erwähnt! - sondern, dass das der Vollständigkeit halber nicht ausgeschlossen werden kann.

niconj
17.01.2012, 13:07
Danke für die Anworten, ich werd´s dann wohl mal mit ner Reklamation versuchen...wobei ich auf Einschicken gar keinen Bock hab:(

Bei mir wird es gerade mit einem Racing 7 LR so gehandhabt, dass sie mir das neue schicken und im gleichen Zuge das alte mitnehmen. Via DPD.

Nico.

GearX
17.01.2012, 13:12
Wieso nicht? Einen Achter kann man sich bei der allerersten oder 15. Ausfahrt einhandeln. Wenn dann nicht korrigiert wird, dann ist halt irgend eine der meist belasteten Speichen hinüber.


Das wäre mir aber aufgefallen, wie gesagt, ich gehe sehr pfleglich mit meinem Zeug um. "Eigenverschulden" möchte ich deshalb eigentlich ausschließen.


Bei mir wird es gerade mit einem Racing 7 LR so gehandhabt, dass sie mir das neue schicken und im gleichen Zuge das alte mitnehmen. Via DPD.

Nico.
Wo hast du deine gekauft, wenn ich fragen darf? Ich hab meine von cycle-basar.


Es ist ja davon auszugehen, dass die umliegenden Speichen auch etwas abbekommen haben bzw. eine stärkere Last zu tragen hatten (haben).


Ernsthaft?:(

niconj
17.01.2012, 13:17
Wo hast du deine gekauft, wenn ich fragen darf? Ich hab meine von cycle-basar. [...]
Ernsthaft?:(

Ernsthaft. Dadurch, dass eine Speiche fehlt, müssen die anderen umliegenden Speichen mehr Last tragen. Kann es evtl. sein, dass die Speiche auf den letzten Metern gerissen ist und du es erst beim nächsten Kellergang gemerkt hast?

Ich habe meine LR bei einem Ebay Händler gekauft. Bei mir war/ist es eine defekte Felge. Ruf doch einfach mal bei cycle-basar an. Solange die LR jünger als 6 Monate sind, sehe ich da keine Probleme bzgl. Beweisumkehrpflicht.

Nico.

pistolpitt
17.01.2012, 13:20
Also ich hab hier noch ein Speichenkit rumliegen bei dem ich sicher nicht mehr alle Speichen brauchen werde.
Ist Racing 3 von 2009 in schwarz.
Falls Interesse, schick ne pn.

GearX
17.01.2012, 13:46
ok, wird jetzt eingeschickt...wegen einer doofen Speiche, 2-3 Wochen. 1-0 für die Klassischjespeichten :schaap:

Patrice Clerc
17.01.2012, 14:28
Das wäre mir aber aufgefallen, wie gesagt, ich gehe sehr pfleglich mit meinem Zeug um. "Eigenverschulden" möchte ich deshalb eigentlich ausschließen.
Drum habe ich ja auch noch zwei weitere Möglichkeiten, erst noch an erster Stelle, erwähnt. :Angel: