PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hat jemand Erfahrungen mit Bont a-one Radschuhen?



MrCecchini
23.01.2012, 13:58
Hallo, ich überlege mir die Bont a-one Radschuhe zu kaufen, wollte vorab aber gerne ein paar Meiningen dazu hören, da sie ja auch nicht ganz günstig sind. Wie fahren sich die Schuhe? Wie ist die Verarbeitungsqualität? Klappt das "Formen" der Schuhe im Backofen gut? Freue mich über Eure Erfahrungen und Tipps, vielen Dank!

floh
23.01.2012, 14:01
die besten, die ich je hatte. und das sag ich aus überzeugung. ich fahre die schuhe seit vier jahre und sie übertreffen in punkto kraftübertragung und komfort jeden anderen schuh. zudem sehen sie immer noch aus wie neu, das relativiert den preis.

verarbeitung ist gut, allerdings zt nicht perfekt. mich stört das allerdings nicht, wenn mal ne klebekante nicht perfekt ist.

das formen funktioniert einfach und kann beliebig oft wiederholt werden.

johnparka
23.01.2012, 16:10
verarbeitung ist gut, allerdings zt nicht perfekt. mich stört das allerdings nicht, wenn mal ne klebekante nicht perfekt ist.


Bin ich auch schon drübergestolpert. Kann man aber tatsächlich mit Sekundenkleber ausbessern. Derzeit werden die auch wieder zu einem guten Kurs bei CRC angeboten.

ktm_prestige
23.01.2012, 18:16
Teste die Dinger seit 4 Wochen, vorher Sidi Ergo 2 Carbon.
Ich kann aber jetzt nach über 2000km schon sagen, dass die um WELTEN besser sind
als alles andere was ich gefahren bin.
Er schaut zwar recht unbequem aus, aber nach dem "Backen" und wenn man ihn
eingefahren hat merkt man garnicht mehr das man einen Schuh anhat.
Über Steifigkeit und Gewicht brauchen wir garnicht reden.

Grüße

MrCecchini
23.01.2012, 20:41
Vielen Dank für Eure Antworten! Ich habe mir heute welche zur Anprobe bestellt und werde dann testen und hier auch noch einmal eine Rückmeldung geben.

Zanderschnapper
24.01.2012, 06:30
Wo bestellt?

MrCecchini
24.01.2012, 07:47
Hallo, bestellt habe ich beim speedware shop. Die haben mich schon im Vorfeld super beraten, auch kann ich da zwei verschiedene Größen (mein linker Fuß ist ca. 1,5 Nummern größer als rechts) für links und rechts bestellen, und das ohne Aufpreis, das finde ich schon klasse! Wenn sie da sind werde ich mich hier noch mal melden.

Zanderschnapper
24.01.2012, 12:08
Speedwarshop kenne ich, kann ich auch nur empfehlen :gut:

Gute Beratung und immer sehr freundlich ;)

Kingtom
24.01.2012, 12:24
ich kann mich hier nur anschliessen. ich bin ebenso begeistert von den schuhen.

mit der anprobe ist das aber so eine sache. die meisten werden sich nicht wirklich wohl fühlen in dem schuh, wenn man die zum ersten mal anprobiert. die harte schale ist doch recht unbequem, wenn sie nicht an den fuss passt.

das ist auch das problem, welches zb. ein kollege von mir als radhändler hat. er hat ein stapel dieser schuhe im laden. bringt sie aber kaum los. die leute ziehen die schuhe an, laufen im besten fall ein paar schritte damit im laden rum und meinen, nein, der ist ja furchtbar unbequem. ziehen mal den 08-15-northwave-schuh an und meinen, wouw... der ist ja bequem wie ein finken...

also ohne backen und anpassen hat der bont einen schweren stand. aber angepasst, hab ich bis heute noch nichts besseres an den füssen gehabt. :oke: