PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freilauf bei MARS-Naben



Thunderbolt
29.01.2012, 18:04
Der Freilauf bei meinem Winterrad hat heute Mucken gemacht und sich teilweise weitergedreht.
Der Winter und die Hochwasserdurchfahrt letzte Woche fordern ihren Tribut.

Das sind MARS (wahrscheinlich SRAM- vorm. Sachs) Naben mit Industrielagern.

Hat jemand damit Erfahrungen? Kann man den Freilauf zerlegen abschrauben/zerlegen?

Explosionszeichnungen?

Gibt es Ersatz oder muss ich das Laufrad (Felgenbremse MTB 26er) wegwerfen?

CU
Thunder

i-flow
29.01.2012, 20:27
Hast Du es schon abtrocknen lassen und WD-40 in den Spalt (zwischen stehendem und rotierendem Teil) reingesprueht??

LG ... Wolfi ;)