PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Syntace F99 und rostende schrauben



Bergspezialist
24.05.2004, 18:01
salve,

fahre den f99 seit anfang januar also knapp über 5 mon, allerdings sehen die 4 lenkerschrauben schon sowas von angerostet aus, das ist in dieser preisklasse eigentlich ne sauerei finde ich. an den 3-4 regenfahrten ( nicht stundenlang nur schauer) mags eventuell liegen ist aber nicht wirklich der rede wert.

was kann man machen? mit klarlack lackieren und nach jedem inbuseinsatz wieder erneuern :eek: , neee das kann ja wohl nicht sein oder??

VERKLAGEN, wer macht mit :Applaus: ?? weil bei den autos gibts doch au ne durchrost garantie :D

cya

lancer
24.05.2004, 18:04
kauf dir die titanschrauben damit hast du das problem nicht... ;)

Bergspezialist
24.05.2004, 18:15
kauf dir die titanschrauben damit hast du das problem nicht... ;)

ja mach ich because i´m rockefeller :mad:

*SPASS*

effedeluxe
24.05.2004, 18:21
ja mach ich because i´m rockefeller :mad:

*SPASS*

hi sven,

wenn der rost nur oberflächlich is, würd ich das mal mit wd40 oder so abwischen. danach sprühwachs drauf....

ärgerlich ist das aber wirklich. mein ritchey is deutlich billiger und selbst da tritt das nicht auf!

ciao
effe

Orchid
24.05.2004, 18:34
Mal abgesehen davon das es nicht schlimm ist das sie da rosten wo der I-Schlüssel greift hilft O-Saft gut gegen Rost.
Hört sich zwar lustig an, geht aber PRIMA :Applaus: !!!
Zumindest bei Autorostflecken :D !!!

ritzeldompteur
24.05.2004, 18:39
Mal abgesehen davon das es nicht schlimm ist das sie da rosten wo der I-Schlüssel greift hilft O-Saft gut gegen Rost.
Hört sich zwar lustig an, geht aber PRIMA :Applaus: !!!
Zumindest bei Autorostflecken :D !!!

gegen das wegkriegen von rost hilft o-saft?

was (auch bei autos) gut ist gegen leichten (flug-)rost: glasfaser. gibts für ein paar euro im elektronikhandel, sieht dann aus wie ein normaler stift, aber eben mit glasfasern als "miene", die werden dort v.a. zum reinigen von platinen benützt.
geht aber sehr gut bei leichtem rost, beschädigt nämlich den lack nicht ...

Abbath
24.05.2004, 19:34
war bei meinem megaforce im winter das gleiche (salzwasser):
mit ner alten zahnbürste (lags am fluor? :D) ausbürsten und nen tropfen atlantic radglanz (mit nem q-tip) reingetan. fertig.

im frühjahr/sommer/herbst hab ich allerdings keine probs.

Bergspezialist
24.05.2004, 19:42
war bei meinem megaforce im winter das gleiche (salzwasser):
mit ner alten zahnbürste (lags am fluor? :D) ausbürsten und nen tropfen atlantic radglanz (mit nem q-tip) reingetan. fertig.

im frühjahr/sommer/herbst hab ich allerdings keine probs.

ja etwas salzwasser in januar februar war auch dabei, habe als student nur einen ganzjahres gaul :rolleyes: