PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : fsa kurbel-innenlager: abstand?



floh
27.05.2004, 16:06
hier wurde ja schon des öfteren über den relativ grossen q-faktor der fsa-kurbeln gesprochen. bei meiner hab ich das gefühl, dass sie doch etwas gar weit vom lager entfernt auf der achse sitzt. näher geht sie aber nicht ran. das lager steht noch etwas über, stimmt, sind aber nur etwa 1 oder 2mm.

ist das bei euch auch so? sitzt die isis-version näher am rahmen?

danke und gruss floh

AndreasIllesch
27.05.2004, 16:49
150mm sollten rauskommen, wenn du den q-faktor misst.
bei mir mit octalink ultegra lager passt's.

floh
27.05.2004, 16:57
ich komm schon auch auf die 150mm. irgendwie hatte ich nur das gefühl, dass die krubel brutal weit von der achse weg ist. ich dachte es läge evtl daran, dass ich die dinger auf ein da-lager geschraubt hab, sie sollen ja besser auf das ultegra-lager passen. bei dir schaut's aber nicht anders aus. wird also schon stimmen.

danke, floh