PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo Regenjacken?



Toxxi
04.03.2012, 10:23
Ich suche immer noch nach einer leichten Regenjacke und bin jetzt auf die Modelle von Campagnolo gestoßen:

Campagnolo METEOR (http://www.campagnolosportswear.com/de/Primavera-estate-spring-summer-2012/challenge-ss-2012/products/challenge-2012-meteor-waterproof-jacket-1101005#) (89 € bei Trikotexpress)
Campagnolo LA FLANDRE (http://www.campagnolosportswear.com/de/autunno-inverno-fall-winter-2011/heritage--2/products/2301001-la-flandre-waterproof-jacket#) (118 € bei bike24)

Hat jemand Erfahrungen damit?

Ich möchte wirklich eine absolut leichte Jacke, die ich über meine Klamotten drüberziehen kann (Kurz- oder Langarmtrikot, je nach Temperatur). Da würde sich eigentlich die METEOR anbieten, die ist leichter. Was rechtfertigt eigentlich den deutlichen Mehrpreis der La Flandre? Hat die irgendwelche anderen signifikanten Vorteile?

Toxxi
04.03.2012, 21:15
Kann niemand was zur Membran Light Textran sagen? :confused:

Zonda
04.03.2012, 21:38
Na was soll man dazu schon sagen. Die Meteor ist halt etwas weniger aufwendig verarbeitet als die Flandre. Ausserdem ist ja auch das Material etwas einfacher. Wenn du nur eine Regenjacke für den Notfall brauchst, würde ich zur Meteor greifen. Sieht doch ganz schick aus...vor allem in gelb :Applaus:

Abstrampler
04.03.2012, 21:55
Kann niemand was zur Membran Light Textran sagen? :confused:

Ich kann Dir was zur Thermo Textran-Membran sagen, das hilft Dir aber nicht weiter. Die Light Textran gibt es wohl in unterschiedlichen Ausprägungen als Windjacke oder auch als Regenjacke. Dementsprechend unterschiedlich wird auch die Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit sein.

Mit den Campa Sachen wirst Du jedenfalls nichts falsch machen. Ich bin zumindest sehr angetan von den verschiedenen Teilen, die ich im Gebrauch hab. Eventuell eine Nummer größer kaufen als Du normal hast und gut. ;)

Toxxi
05.03.2012, 11:35
Leider finde ich wenig Infos zu Textran. Vor Jahren war wohl die Atmungsaktivität ziemlich schlecht, aber da hat sich ja einiges getan.


Mit den Campa Sachen wirst Du jedenfalls nichts falsch machen. Ich bin zumindest sehr angetan von den verschiedenen Teilen, die ich im Gebrauch hab. Eventuell eine Nummer größer kaufen als Du normal hast und gut. ;)

Davon ging ich bisher eigentlich auch immer aus. Ich habe gleich mal drei Größen bestellt, irgendeine wird schon passen. :)

maichris
05.03.2012, 15:00
Ich hab mir ebenfalls die Flandre Jacke bestellt. Super Preis übrigens. Verstehe die Jacke aber nicht als reine Regenjacke, da 2 lagig. Sollte eher als Ergänzung zum Trikot taugen für aktuelles Wetter draussen. Mal schauen was sie kann...
Gruß
CHRiS

Toxxi
08.03.2012, 07:23
Die Jacke ist angekommen. Macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. In Größe L wiegt sie auf meiner Küchenwaage genau 100g. Ein Täschchen zum Zusammenstecken ist eingearbeitet, das Packmaß ist wirklich klein und passt in jede Trikottasche.

So, nun muss es nur noch mal regnen, um die auch ordentlich auszuprobieren. :)

maichris
08.03.2012, 10:03
Die Tasche zum zusammenstecken hab ich leider noch nicht gefunden.
Dafür kann ich schon mit einem Praxistest dienen. Auf Grund des sehr besch... Wetters hier in Düsseldorf.
Gut, die Wasserdichtheitsfunktion stelle ich jetzt mal nicht in Frage, das sollte obligatorisch sein. Ist es auch.
Schnitt ist gut, flattert nicht. Im Gegensatz zu sonst eher "sich kalt anfühlenden" Regenjacken ist diese durch das aaufkaschierte Innere doch noch recht angenehm. Aufm Weg zur Arbeit mit dünnem Wollpulli drunter hervorragend. Ersetzt meine dicke Alltagsjacke allemal.
Rein optisch ein Kracher! Kann mit jedem Rapha Krams mithalten und fügt sich durch das Heritage Styling auch nahtlos ein. Auf jedem Fall Feierabendbier tauglich.
Ich bin zufrieden!
Gruß
CHRiS

Arm Lancestrong
08.03.2012, 10:19
Die Jacke ist angekommen. Macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. In Größe L wiegt sie auf meiner Küchenwaage genau 100g. Ein Täschchen zum Zusammenstecken ist eingearbeitet, das Packmaß ist wirklich klein und passt in jede Trikottasche.

So, nun muss es nur noch mal regnen, um die auch ordentlich auszuprobieren. :)

Welche hast du denn nun genommen?

Toxxi
09.03.2012, 09:45
Welche hast du denn nun genommen?

Die Meteor.

Sie trägt sich sehr angenehm, sie war innen auch nicht verschwitzt nach dem Fahren, wie ich das von meiner Outdoor-Jacke kenne. :)

Arm Lancestrong
09.03.2012, 11:09
Die Meteor.

Sie trägt sich sehr angenehm, sie war innen auch nicht verschwitzt nach dem Fahren, wie ich das von meiner Outdoor-Jacke kenne. :)

Ist die einlagig?
Berichte bitte mal deine Erfahrungen nach dem 1. Regen